Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bose gehörte zu den ersten namhaften Audiomarken, die an Bord des echten kabellosen Kopfhörers kamen, als er nach dem zunehmenden Interesse nach der Einführung der AirPods von Apple zum ersten Mal ernsthaft startete. Der SoundSport Free war ein ausgezeichneter Laufbegleiter , aber das Design war etwas umständlich und es gab keine Geräuschunterdrückung - die Technologie, für die Bose so bekannt ist.

Für das Jahr 2020 hat Bose zwei neue Paare von echten Funkknospen gebaut, wobei die QuietComfort Earbuds den legendären Markennamen der geräuschunterdrückenden Kopfhörer des Unternehmens übernehmen und sich von diesen inspirieren lassen, um das zu liefern, was unserer Meinung nach zu den besten geräuschunterdrückenden gehört -Jahre auf dem Markt. Hier ist der Grund.

Design

  • Große, sich verjüngende, weiche Spitzen und In-Ear-Flossen
  • Oberflächen: Triple Black, Speckstein
  • Gewicht: 8,5 g pro Ohrhörer

Boses SoundSport Free war einer der klobigsten kabellosen Kopfhörer, und für die QC-Reihe hat Bose die Dinge etwas abgespeckt. Wenn Sie jedoch das äußere Gehäuse der Ohrhörer mit anderen ähnlichen Produkten vergleichen, sind diese In-Ears immer noch vergleichsweise groß - sogar größer als das Sony WF-1000XM3 , das auch nicht das kleinste ist.

Ein großer Grund für die Größe ist die Art und Weise, wie die Komponenten im Inneren organisiert sind. Der Akku ist relativ groß und an eine Leiterplatte angeschlossen, die einige fortschrittliche Komponenten für Rauschunterdrückung und drahtlose Konnektivität enthält. Es gibt dort auch ein ziemlich großes berührungsempfindliches Panel.

Pocket-lint

Unabhängig davon, wenn Sie diese Knospen einmal in Ihre Ohren gesteckt haben, sind sie eines der am besten passenden Paare, vor allem aufgrund der Gestaltung der weichen Silikonspitzen und -flossen. Die Ohrstöpsel von Bose sind kegelförmig und ziemlich weit gespreizt, sodass Sie sie nicht invasiv in Ihre Ohren schieben müssen, um Geräusche auszublenden. Das heißt, es gibt keinen Druck und ist dennoch effektiv für die Tonübertragung. Die weichen, biegsamen Flossen halten die Unterseite des Ohrkamms fest und halten die Knospen sicher fest.

Bei unserem Paar konnten wir uns nur an die Standardspitzen und -flossen halten, die auf den QC Buds vorinstalliert waren. Es gibt jedoch auch andere Größen, die in der Verpackung enthalten sind, wenn dies bei Ihnen nicht funktioniert. Außerdem hat Bose eine praktische Anleitung, die zeigt, wie Sie überprüfen können, ob Ihre ausgewählte Option gut passt. Für uns war es das perfekte Gleichgewicht zwischen einem sicheren Sitz und einer Leichtigkeit, die nicht zu eng ist, aber nie das Gefühl hatte, dass sie sich lösen würde.

An diesen Knospen gibt es keine nennenswerten Knöpfe, nur eine berührungsempfindliche Oberfläche an der Außenseite. Wenn Sie die richtige Knospe haben, können Sie zweimal auf tippen, um anzuhalten oder Musik abzuspielen, oder berühren und halten, um den Assistenten Ihres Telefons zu starten. Auf der linken Seite können Sie zweimal tippen, um durch Ihre bevorzugten Geräuschunterdrückungseinstellungen zu blättern, oder durch Berühren und Halten eine Verknüpfung Ihrer Wahl starten. Wir haben uns dafür entschieden, es vorwärts zu überspringen, aber Sie können stattdessen den Akkuladestand Ihres Kopfhörers ablesen lassen, wenn Sie möchten, was in der Bose-App aktiviert werden muss.

Pocket-lint

Der mitgelieferte Ladekoffer ist ebenfalls ziemlich klobig, was verständlich ist, da sowohl die Knospen als auch der Akku Platz zum Aufladen benötigen. Es ist größtenteils aus Plastik und obwohl es nicht besonders klein ist, ist es sehr praktisch. Die Kopfhörer lassen sich leicht einrasten und sind vor allem nicht schwer zu entfernen. Außerdem ist das aufklappbare Scharnier an der Abdeckung nicht locker oder klappernd - es ist glatt und erfordert einen Knopf, um die Verriegelung zu lösen, die es festhält, um sicherzustellen, dass es beim Schließen sicher ist. Als kleine zusätzliche Praktikabilität können Sie das Gehäuse wie gewohnt über einen Typ-C-Anschluss aufladen oder es auf ein kabelloses Qi-Ladegerät stecken und kabellos ausführen.

Tonqualität

  • Einstellbare aktive Geräuschunterdrückung (ANC)
  • Tippen Sie auf, um die Umgebung zu hören
  • Maßgeschneidertes akustisches Design

Eine Sache, die wir an Bose immer geliebt haben, ist die sofortige Liebenswürdigkeit des Klangprofils und der Klangqualität. Mit Kopfhörern der Marke QC setzen Sie sie einfach ein und verschmelzen in dieser schönen, ruhigen Umgebung, in der Ihre Musik einfach wunderbar klingt. Und das ist genau das gleiche Gefühl, das wir von den QC Buds bekommen. Es versetzt Sie an diesen göttlichen, ruhigen Ort, an dem Sie von der Welt um Sie herum isoliert sind, in einem Kokon mit großartigem Klang, in dem wir den ganzen Tag bleiben könnten.

Pocket-lint

Wenn ein Element des Klangs auffällt, ist es das natürliche Gefühl. Standardmäßig bekommen Sie mehr Raumgefühl, als würde die Musik in Ihrer Nähe gespielt, und nicht nur von einem kleinen Fahrer, der in Ihren Gehörgang eingeklemmt ist, in Ihre Jahre gepumpt. Das ist kein Gefühl, das Sie von den meisten anderen Ohrhörern bekommen, ohne irgendeine künstliche räumliche 360-Grad-Audiofunktion zu aktivieren.

Ein großer Teil davon ist, dass die Bassnoten und tiefen Töne das Gefühl vermitteln, dass sie immer expansiver atmen. Es ist nicht nur so, dass die QC Buds diese tiefen Noten erreichen können, sondern sie haben auch eine bestimmte Klangfarbe und Breite, als würden sich die Noten durch den Raum bewegen, bevor sie Ihre Ohren erreichen. Es ist wirklich beeindruckend.

Diese Wirkung ist auf Selebrities Cover des Fleetwood Mac-Songs Everywhere sehr deutlich zu hören, der bereits einen ziemlich hallstarken Sound hat, aber der Bass im Backend, der den Song unterstützt, erhält den Raum, den er benötigt, um den klaren Gesang und zu unterstützen helles Zupfen der E-Gitarre.

Pocket-lint

Es ist auch ein besonders guter Kopfhörer für jede akustische Musik. Alles, was mit einem akustischen Schlagzeug aufgenommen wurde, ermöglicht es Ihnen, fast zu hören, wie sich die Luft um die Haut der Bassdrum bewegt, wenn sie vom Bodenpedal gepumpt wird. Der Sound ist besonders gut für Sänger, die diese atemlose, fast heisere Stimme haben. Hören Sie Cough Syrup von Young the Giant, und Sie werden ein großartiges Gefühl von den Lead-Vocals in den Versen und den unterstützenden Violinen bekommen, bevor es nach dem ersten Refrain ein bisschen mehr mit der E-Gitarre und dem Schlagzeug rockt.

Für ein extremeres Beispiel - ziehen Sie Jack Garratts Mara an. Es beginnt mit dem Low-End-Synth-Bass und dem Bass-Drum-Pedal, aber mit dem hohen Holzklick, einigen abgespeckten und hell sauberen Gitarren und Vocals. Der Bass ist in Kombination mit der Trommel so tief und tief, dass er sich im ersten Refrain mit einer epischen Harmonie ausdehnt und ihn dann für den zweiten Vers wieder zurückzieht, bevor er die Instrumente überlagert. Mit anschwellender Blechbläserarbeit und zusätzlichem perkussiven Synthie-Material können Sie deutlich hören, wie jede Ebene hinzugefügt wird, bis sie mit einem kurzen Ausbruch von High-Gain-Gitarre ihren Höhepunkt erreicht. Mit QC Buds können Sie alles spüren und jedem Element die Bedeutung geben, die es zum richtigen Zeitpunkt haben sollte, und es ist einfach perfekt.

Für unsere persönliche Präferenz hat Bose die Klangbalance auf diese absolut festgelegt, wobei der Bass perfekt sitzt, ohne auf Klarheit oder Gefühl bei den höheren Frequenzen oder im mittleren Bereich verzichten zu müssen.

TL; DR-Version: Alle unsere Lieblingssongs klingen in den QC Buds besser als in allen echten drahtlosen Ohrhörern, die wir das ganze Jahr über verwendet haben. Mit diesen Knospen können Sie voll und ganz verstehen, warum Sie einige dieser Songs in Ihre Top-Wiedergabelisten aufgenommen haben und warum Sie sie so lieben.

Pocket-lint

Jetzt verfügen die QC Buds auch über eine hervorragende aktive Geräuschunterdrückung (ANC). Dank des Designs der Spitze und der Dichtung, die sie dem ANC hinzufügt, werden Umgebungsgeräusche um Sie herum vollständig beseitigt. Mit der Bose Music App können Sie einstellen, wie viel ANC Sie möchten. Das heißt, Sie können so viel oder so wenig von der Umgebung hören, wie Sie möchten. Sogar - wie bereits erwähnt - ermöglichen Sie einen klareren Umgebungsmodus, indem Sie einfach lange auf das Touchpad am linken Ohrhörer drücken.

Dieser ANC erstreckt sich auch auf Anrufe, um sicherzustellen, dass die Umgebung Sie nicht stört, was die andere Person hört, und wird von vier externen Mikrofonen mit Strom versorgt, um die Strahlbildung eines rauschfreien Sprachbereichs zu unterstützen.

Leistung + Batterie

  • Bluetooth 5.1
  • Auto-Pause / Wiedergabe
  • 6 Stunden Musikwiedergabe
  • Insgesamt 18 Stunden inklusive Fall

Wenn es einen Bereich gibt, der bei den QC Buds nicht ganz so beeindruckend ist wie bei einigen ihrer Konkurrenten, dann ist es die gesamte Akkulaufzeit. Sie erhalten ungefähr 6 Stunden ununterbrochene Musikwiedergabe von einem voll aufgeladenen Paar, was in der Branche ziemlich Standard ist. Die meisten geben Ihnen irgendwo zwischen 4,5-6 Stunden. Das ist also keine Sorge im Alltag.

Der Ladekoffer bietet jedoch nur zwei zusätzliche Ladevorgänge, sodass Sie insgesamt bis zu 18 Stunden benötigen. Einige werden noch ein paar geben. Auch im täglichen Gebrauch war es kein Problem. Wir konnten eine ganze Arbeitswoche lang jeden Tag ein paar Stunden Musik hören und haben insgesamt noch viel im Tank.

Es gibt viele nützliche Funktionen, die diese Knospen wirklich praktisch machen. Wenn Sie sie beispielsweise während der Musikwiedergabe aus den Ohren nehmen, wird die Musik angehalten. Durch die automatische Wiedergabe wird sichergestellt, dass der Ton wieder aufgenommen wird, wenn Sie die Knospen wieder in Ihre Ohren stecken.

Pocket-lint

Wenn Sie jedoch nur einen herausnehmen, weil Sie hören möchten, was jemand anderes sagt, damit Sie reagieren können, unterdrückt der andere Kopfhörer die Geräuschunterdrückung und lässt Umgebungsgeräusche ein, sodass Sie klar hören und sich nicht wie Sie fühlen können mit jemandem sprechen, dessen Finger in einem Ohr stecken.

Es gibt eine Bose Music App, mit der Sie verschiedene Funktionen steuern und Hinweise zu Änderungen geben können. Es gibt also einen Schieberegler zum Einstellen des ANC-Pegels von 0 bis 10. Außerdem können Sie bis zu drei bevorzugte Einstellungen für die Geräuschunterdrückung festlegen. Es wird automatisch auf 0, 5 und 10 eingestellt, aber das kann geändert werden, wenn Sie möchten. Dann radeln Sie mit dem Touchpad auf der linken Knospe durch sie.

Was Sie nicht tun können - weil es Bose ist - ist die Anpassung des Equalizers (EQ). Bose hat seine eigene Vorstellung von der perfekten Klangbalance, und in diesem speziellen Fall haben wir nicht das Gefühl, dass wir uns damit streiten müssen. Wir können jedoch verstehen, dass es Frustrationen von denen geben kann, die ein bisschen mehr Bass oder ein bisschen weniger oder einen flacheren Klang wünschen.

Erste Eindrücke

Die Bose QuietComfort-Ohrhörer bieten alles, was für einen Kopfhörer wichtig ist. Der Name sagt wirklich alles. Diese Knospen halten Umgebungsgeräusche fern, während der Komfort für ein Paar In-Ears am höchsten ist. Fügen Sie das zu einem Sound hinzu, der alle Ihre Lieblingslieder fantastisch klingen lässt, und Sie haben ein gewinnendes Paar Ohrhörer.

Sicher, Touch-Steuerelemente könnten nützlicher sein und die Gesamtleistung des Akkus könnte besser sein, aber wenn es um die Wahl der akustischen Leistung und der Effizienz der Geräuschunterdrückung gegenüber einem etwas besseren Akku geht, würden wir jedes Mal die erstere verwenden.

Insgesamt fällt es schwer, sich ein vollständigeres Paar echter drahtloser In-Ears als reinen Musikgenuss vorzustellen. Bose hat einen Allround-Sieger in der Hand.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Sony WF-1000XM3

squirrel_widget_160854

Die geräuschunterdrückenden Kopfhörer von Sony bieten einen hervorragenden Klang und sind - etwas älter als die Bose-Knospen - zu günstigeren Preisen erhältlich. Wir finden die Klangqualität oder den Komfort nicht ganz so gut, aber die Geräuschunterdrückung ist großartig und das Angebot von Sony bietet viele erweiterte Funktionen.

Pocket-lint

Apple AirPods Pro

squirrel_widget_168834

AirPods Pro ist der offensichtliche König der Bequemlichkeit für iPhone-Benutzer. Diese Knospen sind einfach zu koppeln, einfach zu verwenden und blockieren Umgebungsgeräusche auch sehr gut.

Schreiben von Cam Bunton. Bearbeiten von Mike Lowe.