Bang & Olufsen Beoplay EX Test: Wie süß der Klang

Mit dem Beoplay EX hat Bang & Olufsen sein Design geändert. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es hat ein schönes Gehäuse aus gebürstetem Metall, das sich hochwertig anfühlt. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Die neuen Ohrstöpsel haben einen Stiel, im Gegensatz zu den kürzlich von B&O eingeführten Modellen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
An der Klangqualität hat sich jedoch nichts geändert - sie ist absolut erstklassig und auch die aktive Geräuschunterdrückung ist großartig. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Die äußeren Glasflächen lassen sich zur Steuerung der Wiedergabe und für weitere Funktionen berühren. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Alles ist gut verarbeitet und die Ohrstöpsel sind auch in puncto Komfort solide, mit einer Reihe von Ohrstöpseln zur Auswahl. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Die Beoplay EX sind wirklich teuer, aber wenn Sie eine erstklassige Klangqualität für kabellose Ohrhörer wünschen, ist dies fast das Beste, was Sie bekommen können. (Bildnachweis: Pocket-lint)
#}