Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Welt der Bluetooth-In-Ears hat sich in den letzten Jahren massiv verändert. Für eine Weile konzentrierten sich die Unternehmen auf hochleistungsfähige Nackenbügel- Ohrhörer, aber jetzt - mit der zunehmenden Beliebtheit von Apple AirPods - wechseln alle Unternehmen zu echten drahtlosen In-Ears .

Dennoch gibt es einen Markt für angebundene drahtlose Kopfhörer, insbesondere für diejenigen, die keine Tonne für ein Paar ausgeben möchten, das sie im Fitnessstudio missbrauchen werden. Betreten Sie den Adidas FWD-01, ein sportliches Paar In-Ears, das für Ihre längsten Läufe und schweißtreibendsten Workouts vorbereitet ist.

Der FWD-01 stützt sich auf Audio von derselben Firma, die Ihnen Marshall- und Urbanears-Lautsprecher und -Kopfhörer anbietet, und möchte der einzige Kopfhörer sein, den Sie für Ihre sportlichen Eskapaden benötigen.

Schwitzen Sie es aus

  • Gewicht: 25g
  • Reibungsarme Strickschnur
  • Magnetische Ohrhörer rasten zusammen
  • Austauschbare Ohrstöpsel und Flügel
  • Fernbedienung mit drei Tasten und Aktionstaste
  • Schweißfest und spritzwassergeschützt (IPX4-zertifiziert)

Sport ist ein großes Geschäft in der Welt der Kleidung, und Adidas hat sich eindeutig in solche Stile für seine FWD-01-Kopfhörer vertieft. Die flache Strickschnur, die die internen Kabel und Komponenten abdeckt, würde in einem Paar PrimeKnit-Sneakers genauso gut aussehen. Es ist weich, bequem und sieht sportlich aus.

Pocket-lint

Aufgrund dieser Strickbeschichtung um das Kabel klebt es nie im Nacken oder fühlt sich unnatürlich an, egal ob Sie mitten im Lauf sind oder sie nur tragen, während Sie auf einem Fahrrad sitzen. Wir haben gelegentlich festgestellt, dass die Position leicht angepasst werden muss, aber das ist für jeden Kopfhörer, der ein Kabel um den Nacken verwendet, vollkommen normal.

Eingebettet in diese Leinwand finden Sie auch Steuertasten: Auf der rechten Seite befindet sich die Dreifachtasten-Fernbedienung zum Überspringen, Abspielen und Anhalten von Musik. während das linke Steuerelement eine einzelne benutzerdefinierte Schaltfläche hat.

Jetzt sind wir normalerweise keine Fans von Inline-Fernbedienungen, die am Ohr hängen, weil sie klobig aussehen oder das Gleichgewicht der Kopfhörer stören. Das Designteam von Adidas hat diese Auswirkungen jedoch minimiert, indem die Bedienelemente so schlank wie möglich gestaltet wurden. Angesichts der Platzierung des Ladeanschlusses vom Typ C im Gehäuse des rechten Ohrhörers scheint dies möglich zu sein, da sich die Batterien nicht im Kabel oder in der Steuereinheit befinden.

Pocket-lint

Wir mögen den robusten und klobigen Look dieser Ohrhörer sehr. Sie haben eine siebeneckige Form und sind mit einer griffigen, rutschfesten Struktur überzogen. Sie fühlen sich super langlebig an, und dank der IPX4-Wasserbeständigkeit müssen Sie sich keine Sorgen über Schweiß- oder Regenschäden machen.

Die Ohrstöpsel haben eine pillenförmige Öffnung für den Klang und eine leicht verjüngte Kegelform, die das Ohr gut abzudichten scheint, während die Ohrhörer die Ohrhörer in den Ohren halten. Sie erhalten zusätzliche Tipps und Flügel, um die Passform auch für Ihre Ohren anzupassen.

Zum größten Teil ist die Passform gut. Diese Knospen fielen während unserer Tests nie aus und wir fanden, dass der Halt ziemlich sicher war. Es ist jedoch nicht ganz perfekt: Bei Läufen mussten wir den Winkel anpassen und einige Male passen, um die richtige Passform zu erhalten.

Während eines Laufs löste sich dann die Dichtung mit der Spitze allmählich und musste dann erneut angepasst werden - insbesondere, wenn die Küstenwinde in Nordwales zu wehen begannen. Dies haben wir normalerweise nicht mit vielen echten drahtlosen Kopfhörern wie den Powerbeats zu tun.

Pocket-lint

Diese Verschiebung ist jedoch minimal. Wir haben mit vielen anderen Paaren viel schlimmer gelitten. Und wir haben diese Knospen bei mehreren Läufen sowie bei HIIT- und Kraft-Kettlebell-Übungen und Heimtrainersitzungen getestet. Sobald die Passform gefunden wurde, mussten wir uns selten anpassen.

Wenn Sie diese Knospen nicht verwenden, müssen Sie sie nicht in den mitgelieferten Beutel werfen, wenn Sie dies nicht möchten. Die Ohrhörer haben Magnete, mit denen sie zusammengeschnappt werden können, sodass sie leicht um den Hals getragen werden können.

Funktionen, Leistung und App-Kontrolle

  • Anpassbare Aktionsschaltfläche
  • Equalizer-Tool

Wie bei vielen modernen Audioprodukten gibt es eine zugehörige App. Die Adidas-Kopfhörer-App bietet Ihnen einige grundlegende, aber benutzerfreundliche Steuerelemente für einige der wesentlichen Elemente des FWD-01.

Sie können damit auswählen, was die benutzerdefinierte Aktionsschaltfläche tut, aber die Auswahlmöglichkeiten sind sehr begrenzt. Sie können festlegen, dass der Sprachassistent Ihres Telefons aktiviert oder Spotify gestartet wird, und Sie können festlegen, dass durch einmaliges Drücken eine dieser Funktionen gestartet wird, während durch zweimaliges oder dreifaches Drücken die andere ausgeführt wird.

Pocket-lint

Mit der App können Sie auch die Entzerrung anpassen, wobei einige Voreinstellungen sowie die Option "Benutzerdefiniert" verfügbar sind, mit der Sie mithilfe einiger EQ-Schieberegler Ihr eigenes Soundprofil erstellen können.

Die Verbindung war während der gesamten Verwendung des FWD-01 einwandfrei. Auch die Akkulaufzeit ist beeindruckend: Adidas beansprucht mit einer Akkuladung bis zu 16 Stunden. Wir haben diese Kopfhörer jeden Tag für verschiedene Trainingsstile verwendet, manchmal verbunden mit unserer Apple Watch und manchmal mit unserem Telefon, und nach mehr als drei Stunden Hören zeigte der Akku immer noch nur, dass 20 Prozent verwendet wurden.

Bass-Blasting-Boost

Der Sound ist die ideale Mischung aus Bass, Lautstärke und Wirkung, die Sie durch eine Trainingseinheit führen möchten.

Pocket-lint

Unabhängig davon, welche voreingestellte EQ-Einstellung Sie wählen, gibt es viel Bass. Wenn Sie diesen Hit von einer Bassdrum oder den Bass-Groove einiger optimistischer Tracks haben möchten, um Sie auf dem Laufenden zu halten, ist dies ideal.

Während der Bass sehr präsent ist, übertönt er den Rest nicht. Sie erhalten immer noch eine gute Menge an Höhen mit klarem Gesang und Instrumentierung. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie draußen oder in einer ruhigeren Umgebung drinnen laufen. Selbst wenn die Passform nicht ganz genau war, fiel der Bass nicht ganz weg.

Ein Merkmal der Adidas-Kopfhörer, die Sie entweder lieben oder hassen werden, ist das gezielte Passivrauschen. Diese Kopfhörer sind so konzipiert, dass sie Außengeräusche nicht vollständig ausschließen. Der Gedanke ist, dass Sie beim Laufen oder Radfahren im Freien in der Nähe von Straßen immer noch Verkehr in Ihrer Nähe hören können. Es ist mehr als alles andere ein Sicherheitsmerkmal.

Pocket-lint

Das kann bedeuten, dass Sie, wenn Sie den FWD-01 in einem Fitnessstudio verwenden, in dem ständig Musik oder Fernseher aus dem eigenen Musiksystem ausgestrahlt werden, möglicherweise die Lautstärke erhöhen müssen, um ihn zu übertönen.

Im Großen und Ganzen ist es ein etwas anderer Sound als bei den Powerbeats, da wir ihn als etwas basslastig empfanden, aber im Gegensatz zu den Beats haben Sie die Möglichkeit, den EQ etwas anzupassen, sodass es wahrscheinlicher ist Sie erhalten ein Gleichgewicht, das Sie bevorzugen, wenn Sie besonders pingelig sind.

Erste Eindrücke

Der Adidas FWD-01 hat viel zu bieten. Die gestrickte Außenbeschichtung der Verkabelung sieht gut aus und fühlt sich gut an, die Bedienelemente sind einfach zu bedienen, der Ton, der durch die Treiber pumpt, ist laut und bassig, während der Akku lange hält. Genau das, was Sie für ein Training brauchen.

Wir wünschen uns jedoch eine etwas bessere Balance zum Design der Ohrhörer. Das In-Ear-Flügeldesign in Kombination mit den leicht sperrigen Knospen bedeutet, dass das Tragegefühl für uns etwas aus dem Gleichgewicht geraten ist. Trotzdem ist die Passform im Allgemeinen sicher - und es bestand nie die Gefahr, dass sie herausfällt -, sodass wir uns nur von Zeit zu Zeit neu einstellen mussten.

Wenn Sie nach idealen In-Ear-Trainingspartnern suchen, ist der große Klang und der nicht so hohe Preis äußerst attraktiv. Solange Sie ohne Geräuschunterdrückung zurechtkommen.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Beats Powerbeats

squirrel_widget_193325

Etwas teurer als das Adidas-Angebot, aber wir fanden die Klangqualität besser und das Over-Ear-Hook-Design sorgt für eine ausgewogenere Passform.

Pocket-lint

Master & Dynamic MW07 Go

squirrel_widget_168706

Wenn Sie den echten drahtlosen Weg gehen möchten, ohne ein absolutes Vermögen auszugeben, aber dennoch einen großartigen Klang und eine bequeme und sichere Passform erhalten möchten, sollten Sie den Master & Dynamic MW07 Go in Betracht ziehen. Es mag den Ruf haben, ein bisschen hipster und trendy zu sein, aber das sind wirklich gut laufende Kopfhörer.

Schreiben von Cam Bunton.