Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es ist eine subtile Kunst, ein großartiges Headset herzustellen, indem die richtigen Materialien und der richtige Komfort mit Klangqualität und Wertigkeit kombiniert werden. LucidSound verfeinert seit einiger Zeit seinen eigenen Ansatz, und sein Flaggschiff Xbox-Headset ist ein Beweis für diesen Fortschritt.

Das LS50X ist eine gute Wahl, wenn Sie ein erstklassiges Konsolen-Headset mit nur wenigen kleinen Nachteilen suchen. Lesen Sie also weiter, um herauszufinden, was wir daraus gemacht haben.

Design und Komfort

  • Ohrmuscheln aus Memory-Schaum
  • Bedienelemente an der Ohrmuschel

In Wahrheit ist es ziemlich selten, dass ein Gaming-Headset auf eine gute Art und Weise anders aussieht, und es ist daher kein Zeichen gegen das LS50X, dass es ziemlich Standard aussieht. Es ist jedoch von der Minute an, in der Sie darauf klatschen, eindeutig ein Premium-Headset.

Pocket-lintLucidSound LS50X-Headset-Test: So gut wie es auf der Xbox geht? Foto 4

Es hat einen schön gestalteten Metallrahmen, der um jede Ohrmuschel und in den Kopfbügel verläuft, während es auch ein Kunstleder-Finish gibt, das es weich und angenehm anfühlt. Es ist auch alles ziemlich gewichtig, also fühlt es sich, wenn es einmal auf dem Kopf ist, etwas präsenter an als einige federleichte Alternativen, aber das bringt auch einige Vorteile mit sich.

Die Ohrmuscheln hier sind Memory-Schaum mit Kühlgel-Kombinationen, die das Audio passiv isolieren und stundenlang wirklich angenehm zu tragen sind (auch mit Brille, immer ein zusätzlicher Kampf).

Intelligente Designelemente machen es noch besser - nicht zuletzt LucidSounds charakteristische On-Earcup-Steuerung, mit der Sie die Drehregler drehen können, um die Lautstärke Ihres Spiels zu erhöhen und mit Chat-Funktionen zu interagieren, ohne Ihr Spiel unterbrechen zu müssen. Sie funktionieren einwandfrei und lassen einige andere Headsets, denen sie fehlen, im Vergleich dazu reduziert aussehen.

Aus Komfort- und Verarbeitungsgründen würden wir dieses Headset also direkt in die oberste Kategorie der von uns getesteten Geräte einordnen. Details wie die Tatsache, dass es mit einem stabilen Aufbewahrungs- und Reiseetui geliefert wird, verstärken diesen Eindruck nur.

Tonqualität

  • 50-mm-Treiber
  • Windows Sonic-Surround-Sound

Aber wie klingt der LS50X eigentlich? Das ist schließlich der Schlüssel zum Erfolg eines Headsets. Die gute Nachricht ist, dass dies eines der am besten klingenden Headsets ist, die wir auf der Xbox ausprobiert haben. Das Spielen auf der Xbox Series X mit dem LS50X als Soundsystem war ein Riesenspaß.

Obwohl es nicht mit optionalen Formaten wie Dolby Atmos gebündelt ist oder gut abgespielt wird, ist Windows Sonic Surround Sound für die meisten Leute mehr als gut genug und kann völlig immersiv sein, wenn das Spiel, das Sie spielen, es richtig verwendet.

Pocket-lintLucidSound LS50X-Headset-Test: So gut wie es auf der Xbox geht? Foto 1

Hier kommen 50-mm-Treiber für satten Stereoklang zum Einsatz, und wir waren wirklich beeindruckt von ihrer Reichweite und Feinheit. Der beste Weg, dies unserer Erfahrung nach zu testen, ist in Spielen, bei denen Audio-Hinweise wirklich wichtig sind – wie Hunt: Showdown , wo die Möglichkeit, die Schritte oder das Grunzen eines feindlichen Spielers genau zu bestimmen, über Leben und Tod entscheiden kann.

Der LS50X ist empfindlich genug, um Ihnen zu helfen, selbst die subtilsten Geräusche zu hören, aber wenn ein Spiel aufs Ganze geht und Sie mit Musik oder einfach nur allgemeinem Lärm bombardiert, kann es sehr stark skalieren, um Sie an der Lautstärkefront zu sprengen.

Ein weiterer Bereich, in dem es auf die Klangqualität ankommt, ist natürlich die Eingangsseite. Das abnehmbare Mikrofon hier ist beeindruckend, mit einer ziemlich guten Sprachqualität, um sicherzustellen, dass Sie in Ihren Party-Chats nicht gedämpft oder undeutlich klingen.

Merkmale

  • Drahtlose Verbindung mit Dongle
  • Zusätzliches Bluetooth
  • 20 Stunden Akkulaufzeit

Jedes kabellose Headset hat jedoch einige andere Fragen zu bewältigen - nicht zuletzt die Akkulaufzeit. Hier liegt der LS50X im Mittelfeld und bietet rund 20 Stunden Zeit, bevor er den Geist aufgibt.

Das ist eine solide Leistung, und wir haben viel Schlimmeres gesehen, aber es ist ein Bereich, in dem günstigere Optionen tendenziell besser abschneiden. Wenn Sie also etwas wollen, das Sie fast vollständig vergessen können, ist dies möglicherweise nicht die beste Wahl.

Einer der anderen kleinen Nachteile des LS50X besteht darin, dass es, obwohl es ein offiziell für Xbox-Konsolen lizenziertes Produkt ist, nicht den Xbox Wireless-Standard verwendet, um sich mit Ihrer Konsole zu verbinden, sondern sich für einen Dongle entscheidet. Dies hat zweifellos Vorteile, und die Verbindung, die es bietet, ist in der Tat beeindruckend stark und fiel in unseren Tests nie aus.

Pocket-lintLucidSound LS50X-Headset-Test: So gut wie es auf der Xbox geht? Foto 2

Es hat aber auch einen klaren Vorteil, ein Headset ohne zusätzliche Fummelei oder Teile, die Sie verlieren könnten, verwenden zu können. Das Xbox Wireless Headset von Xbox bietet dies zu einem weitaus niedrigeren Preis, aber auch Optionen von Drittanbietern von Steelseries als weiteres Beispiel.

Beste Kopfhörer-Angebote für den Black Friday 2021: AirPods, Bose, Beats, Sony-Schnäppchen

Dennoch hat LucidSound nicht gespart – es hat auch Bluetooth-Unterstützung zum LS50X hinzugefügt, um es wirklich vielseitig zu machen. Sie können eine Verbindung über den Dongle herstellen, aber auch Bluetooth verwenden, um eine Verbindung zu einer anderen Quelle herzustellen und Audio von beiden gleichzeitig wiederzugeben. Das bedeutet, dass Sie während des Spielens Musik von Ihrem Telefon streamen oder einer Chat-App wie Discord beitreten können, um außerhalb Ihrer Konsole einen Party-Chat zu führen – und obwohl nicht jeder die Funktionalität nutzen wird, ist es großartig, dass sie vorhanden ist.

Erste Eindrücke

Wenn Sie ein Premium-Headset suchen, das sich edel anfühlt und sich anfühlt und Sie sicher sein möchten, dass es auch großartig klingt, ist das LucidSound LS50X eine großartige Option. Wir sind wirklich beeindruckt, wie gut es gemacht ist, und das spiegelt sich auch in der Benutzererfahrung wider.

Es gibt ein paar Dinge, die wir ändern würden, aber das ist bei fast jedem Headset der Fall, und obwohl es sicherlich nicht brieftaschenfreundlich ist, gibt es nicht viele Headsets, die direkt auf Konsolenbenutzer ausgerichtet sind und so gut funktionieren.

Bedenken Sie auch

Pocket-lintLucidSound LS50X berücksichtigt auch Foto 1

Xbox Wireless-Headset

Wenn Ihr Budget etwas knapper ist, ist das offizielle Xbox-Headset ein wirklich brillantes Angebot, das exzellenten Klang zu weniger als der Hälfte des Preises des LucidSound-Flaggschiffs bietet, mit einer donglefreien Verbindung obendrein. Es ist nicht ganz so gut verarbeitet und das Mikrofon könnte Verbesserungen vertragen, aber es ist eine sehr solide Alternative, die Ihnen etwas Geld spart.

squirrel_widget_4310224

Schreiben von Max Freeman-Mills. Bearbeiten von Mike Lowe.