Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nicht jeder möchte ein teures Paar drahtloser Ohrhörer. Für diese Art von Menschen versucht Samsung Berichten zufolge, eine Lösung zu entwickeln.

Das Unternehmen, das die Galaxy Buds 2 bereits für £ 139 / $ 149 verkauft, arbeitet offenbar an erschwinglichen drahtlosen Ohrhörern namens Samsung Galaxy Buds Z2. Das ist laut Leaker Max Jambor von AllAboutSamsung. Jambor behauptete, dass die Buds Z2 viele der Funktionen der Samsung Galaxy Buds 2 haben werden, aber sie werden viel billiger sein. Sie können beispielsweise Staub- und Wasserbeständigkeit, schnelles Aufladen und sogar aktive Geräuschunterdrückung erwarten.

Beeindruckend ist, dass die aktive Geräuschunterdrückung oder ANC eine Premium-Funktion ist, die normalerweise höherwertigen und teureren Ohrhörern wie den AirPods Pro vorbehalten ist. Mit den Galaxy Buds 2 sagte Samsung, dass seine ANC-Technologie bis zu 98 Prozent des Umgebungsgeräuschs blockieren könnte, um sich in Ihrer eigenen Audiowelt einzuschließen. Wenn diese Fähigkeit irgendwie zu kostengünstigen Kopfhörern kommen könnte, wäre das, gelinde gesagt, ein Wendepunkt im Kopfhörerbereich.

Beste Amazon US Prime Day 2021 Deals: Ausgewählte Deals noch live

Laut Jambor werden Samsungs Galaxy Buds Z2 zum Start in Schwarzweiß erhältlich sein. Aber ein genaues Release-Datum und Preis wurden vom Leaker leider nicht genannt. Angesichts der Tatsache, dass die Galaxy Buds 2 erst vor ein paar Monaten debütierte, könnte Samsung etwas länger warten, um diesen preisgünstigeren Eintrag vorzustellen.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 30 September 2021.