Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus kündigte neben dem neuen OnePlus 8T-Smartphone das zweite Paar echter drahtloser Ohrhörer an, die OnePlus Buds Z.

Sie kosten 49,99 US-Dollar und sind damit weniger erschwinglich als die OnePlus Buds . Sie werden mit einem neuen Look und Silikon-Ohrstöpsel anstelle von Kunststoff geliefert. Weitere Highlights sind die „Bass Boost-Technologie“, Dolby Atmos-Unterstützung, 10-mm-Treiber, Bluetooth 5.0, IP55-Schweißbeständigkeit und eine Funktion zur Reduzierung von Umgebungsgeräuschen, mit der Sie Ihre Stimme über Hintergrundgeräusche verstärken können.

Sie können auch schnell zwischen den beiden zuletzt gekoppelten Geräten wechseln. Halten Sie einfach einen Ohrhörer drei Sekunden lang gedrückt.

Die kabellosen OnePlus Buds Z-Ohrhörer haben eine durchschnittliche Wiedergabezeit von 20 Stunden bei voller Aufladung einschließlich des Gehäuses. Mit einer einzigen Ladung halten sie bis zu fünf Stunden, aber eine 10-minütige Aufladung verlängert die Nutzungsdauer um drei weitere Stunden, so OnePlus.

Das Gehäuse hält die Ohrhörer horizontal. Es gibt kein kabelloses Laden.

Sie können die OnePlus Buds Z ab dem 2. November bei OnePlus kaufen. Sie werden auch bei Amazon erhältlich sein. OnePlus sagte, dass sie sowohl in Weiß als auch in einer „Sonderedition von Steven Harrington“ auf den Markt kommen werden. Sie erhalten drei Größen von Silikon-Aufreißspitzen in der Schachtel.

Schreiben von Maggie Tillman.