Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - LG hat sein Tone Free- Sortiment um ein neues Paar echter drahtloser In-Ears erweitert. Dieses erweitert den FN6 durch die aktive Geräuschunterdrückung.

Dieses neue Paar heißt FN7 oder, um es vollständig zu nennen, LG HBS-FN7, und im Wesentlichen handelt es sich im Wesentlichen um FN6, jedoch mit hinzugefügtem ANC .

Das bedeutet, dass Sie Silikon-In-Ear-Spitzen und ein AirPods-ähnliches Design mit einem kurzen Schaft erhalten, der zur Knospe selbst führt, die aus Ihrem Ohr herausragt und die Antennen und externen Mikrofone beherbergt.

Das Besondere an dieser Reihe von In-Ear-Knospen ist, dass der mitgelieferte Ladekoffer mit UV-Technologie ausgestattet ist, um Bakterien an der Oberfläche abzutöten.

Unter Verwendung von ultraviolettem Licht "die Beseitigung von 99,9 Prozent der Bakterien von E. coli und S. aureus" gemäß der Pressemitteilung von LG.

Das Tone Free FN7 von LG verfügt über drei Mikrofone an jedem Ohrhörer, mit denen externe Geräusche überwacht und aufgenommen werden können, um sie mit einer entsprechenden Frequenz zu unterdrücken. In Kombination mit der passiven Geräuschunterdrückung der Spitzen sorgen sie dafür, dass externe Geräusche Sie nicht daran hindern, Ihre Musik zu genießen.

Die Treiber wurden von der britischen Audio-Firma Meridian optimiert und bieten sauberes, ausgewogenes Audio mit der Option, es mit der LG Tone Free-App für Android oder iOS nach Ihren Wünschen abzustimmen.

Wenn ANC aktiviert ist, erhalten Sie ungefähr fünf Stunden Hörzeit aus dem Fall, mit weiteren drei vollen Ladungen im Fall. Ohne ANC erhalten Sie ungefähr sieben Stunden. Je nachdem, ob Sie ANC haben oder nicht, können Sie insgesamt bis zu 28 Stunden Musik abspielen, bevor Sie das Gehäuse anschließen müssen, um es aufzuladen.

LG Tone Free FN7 ist ab dem vierten Quartal in Nordamerika, Europa und Asien erhältlich.

Schreiben von Cam Bunton.