Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt jetzt so viele drahtlose Kopfhörer , dass es etwas Einzigartiges braucht, um unsere Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen. Geben Sie ein: JBLs neueste Dosen .

Die Marke Harman hat drahtlose Over-Ear-Kopfhörer eingeführt, die auf Solarenergie basieren, um ein "praktisch unbegrenztes" Hörerlebnis zu bieten. Sie werden als JBL Reflect Eternal-Funkkopfhörer bezeichnet und verwenden ein "Powerfoyle" -Material von Exeger, das indirektes und künstliches Innenlicht sowie Sonnenenergie in freie, nachhaltige Energie umwandelt.

Mit anderen Worten, unabhängig davon, ob Sie sich in unserem Freien befinden, können Ihre Kopfhörer aufgeladen werden. Laut JBL reichen 90 Minuten Außenzeit für 68 Stunden Hören, wenn Sie mit einem voll aufgeladenen Akku beginnen. Und wenn Sie jemals sofort mehr Strom benötigen, können Sie die Kopfhörer über USB anschließen und in 15 Minuten zwei Stunden lang wiedergeben.

Weitere Funktionen sind 40-mm-Treiber mit einem Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz, Freisprechen, die Möglichkeit, Google Assistant oder Amazon Alexa durch Tippen zu aktivieren, ein Modus zum Verstärken von Umgebungsaudio, das Pairing mehrerer Geräte und vieles mehr. Oh, und sie sind IPX4-zertifiziert für Schweiß und Regen.

JBL

Der einzige Nachteil ist, dass Sie warten müssen, um diese Kopfhörer auszuprobieren. JBL finanziert sie auf Indiegogo mit Crowdfunding , hat aber sein Ziel bereits erreicht. Wenn Sie vor dem Ende der Kampagne am 14. Januar 99 US-Dollar zusagen, erhalten Sie wahrscheinlich um den Oktober 2020 - dem geplanten Veröffentlichungstermin von JBL - ein Paar.

Schreiben von Maggie Tillman.