Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das auf der CES 2018 angekündigte Jabra Elite 45e-Headset ist ein preisgünstiges, vollständig kabelloses Headset, das alle wichtigen Sprachassistenten unterstützt, einschließlich der Alexa-On-the-Go-Technologie von Amazon.

Jabra gehört zu den ersten Herstellern, die Kompatibilität mit dem Assistenten von Amazon bieten. Mit Alexa können Sie unterwegs Musik abspielen, das Wetter überprüfen und viele andere Sprachbefehle verwenden.

Das Elite 45e-Headset wird mit einem flexiblen Memory-Nackenbügel geliefert, der zwei ergonomische Ohrhörer verbindet. Das Band merkt sich die Konturen Ihres Halses und sorgt bei jedem Tragen für eine gute Passform.

Die Akkulaufzeit soll mit einer einzigen Ladung bis zu acht Stunden betragen. Mit den anpassbaren Equalizer-Funktionen in einer speziellen Jabra Sound + -Anwendung können Sie Ihren Musikgeschmack fein einstellen.

Das Headset hat die Schutzart IP54 und eine zweijährige Garantie gegen Wasser und Staub. Es kann daher beim Laufen oder im Fitnessstudio getragen werden.

Ein eingebautes Mikrofon sorgt dafür, dass Sprachanrufe klar und frei von Umgebungsgeräuschen sind.

Der Jabra Elite 45e ist ab Anfang April zu einem Preis von 99,99 USD (99,99 EUR) erhältlich. Es wird in Titanschwarz kommen.

Jabra kündigte auf der CES 2018 auch neue drahtlose Ohrhörer an - den Elite 65t und den Elite Active 65t , die Mitte Januar bzw. April erhältlich sind.

Schreiben von Rik Henderson.