Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Berichten zufolge wird Huawei während seiner Auftaktveranstaltung am 16. Oktober ein neues Paar drahtloser Ohrhörer vorstellen.

Während sich die Veranstaltung in London hauptsächlich auf die Smartphones Huawei Mate 20 und Mate 20 Pro konzentriert , wird das Unternehmen auch die Huawei Freebuds 2 vorstellen - die zweite Generation seines Apple AirPods- Konkurrenten.

Die neuen echten kabellosen Kopfhörer sollen etwas bieten, was selbst Apple nicht kann: kabelloses Laden von einem der kommenden Handys Mate 20 oder Mate 20 Pro.

Die deutsche Website WinFuture hat es geschafft, Pressebilder der neuen Ohrhörer und ihres Gehäuses zu erhalten - einschließlich einer Aufnahme auf der Oberseite eines drahtlosen Ladegeräts und auch auf der Rückseite eines Telefons.

WinFuture

Je nach Standort kann der Ladekoffer mit USB-C, einer kabellosen Ladematte oder im Notfall mit dem Mate 20 aufgefüllt werden.

Die Kopfhörer selbst sollen eine Akkulaufzeit von drei Stunden haben, während das Gehäuse weitere 20 Stunden speichern kann.

1/8WinFuture

Weitere Merkmale sind die Kompatibilität mit der KI-basierten Spracherkennung und der Knochenleitungstechnologie von Huawei für Sprachanrufe.

Diesmal sehen sie unheimlich aus wie AirPods, mit einem ähnlich geformten Ohrhörer-Design.

Wir werden mehr erfahren, wenn sie am 16. Oktober offiziell bekannt gegeben werden.

Schreiben von Rik Henderson.