Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Honor hat auf dem Mobile World Congress neue kabellose Ohrhörer vorgestellt, die nicht nur eine aktive Geräuschunterdrückung bieten, sondern auch einen Temperatursensor zur Überwachung der eigenen Gesundheit enthalten.

Die Honor Earbuds 3 Pro verfügen über ein Dual-Driver-Design mit einem dynamischen 11-mm-Treiber und einem "hochauflösenden" piezoelektrischen Keramik-Hochtöner für jedes Ohr. Der Hochtöner sorgt für die Wiedergabe feiner Details, während der Treiber für die Bässe zuständig ist.

Sie verfügen außerdem über eine adaptive aktive Geräuschunterdrückung, um Umgebungsgeräusche zu unterdrücken und so ein intensiveres Klangerlebnis zu bieten. Und Honor behauptet, dass die Konnektivität für das neueste Modell gegenüber dem letzten verbessert wurde. Uns liegen noch keine vollständigen Spezifikationen vor, aber wir vermuten, dass dies bedeutet, dass der Bluetooth-Standard aktualisiert wurde.

HonorHuawei Earbuds 3 Pro können auch Ihre Temperatur überwachen Foto 2

Die wichtigste neue Funktion ist jedoch der Temperatursensor. Sein unmittelbarer Nutzen ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht klar, aber Honor erklärt, dass er "neue Möglichkeiten für die Nutzer schafft, ihre Gesundheit genau zu überwachen". Dies sei ein Novum in der Branche", heißt es.

Preise und Verfügbarkeit für die Honor Earbuds 3 Pro werden zu gegebener Zeit" bekannt gegeben.

Das Unternehmen kündigte während seines MWC 2022-Streams auch die Telefone der Honor Magic 4-Serie und eine Honor Watch GS 3 an.

Schreiben von Rik Henderson.