Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Pioneer hat seine Scene Style-Reihe um einen neuen drahtlosen Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung erweitert. Und sie unterstützen Google Assistant und hochauflösendes Audio.

Als S9-Kopfhörer (SE-MS9BN) bezeichnet, ist das Bemerkenswerteste an den neuesten Over-Ears von Pioneer, dass sie mit Googles eigenem KI-Helfer zusammenarbeiten, sodass Sie unterwegs problemlos auf den Sprachassistenten zugreifen können. Bitten Sie es, Musik von Google Play Music abzuspielen oder eine Wegbeschreibung in Google Maps abzurufen. Sie können auch Informationen abrufen, Benachrichtigungen und Nachrichten vorlesen lassen, Erinnerungen und Timer festlegen und alle üblichen Aufgaben vom Typ Assistent ausführen.

Wie bei anderen Google Assistant-Kopfhörern drücken Sie die Taste am Kopfhörer selbst, um ein Gespräch mit Ihrem Google Assistant zu beginnen. Über die Funktionen des Sprachassistenten hinaus bieten die Kopfhörer hochauflösende Audiowiedergabe, da sie "Seltenerdmagnet" -Treiber mit 40 mm Durchmesser, Unterstützung für Qualcomm aptX HD-Audio und CCAW-Schwingspulen (Copper-Clad Aluminium Wire) bieten.

Mit den Treibern dieser Over-Ear-Kopfhörer sollten Sie eine "Bass-Erweiterung", einen "breiten Frequenzgang" und einen "erweiterten Dynamikbereich" erhalten, während die aptX-Codecs - zusätzlich zu AAC - eine qualitativ hochwertige drahtlose Wiedergabe gewährleisten und "tiefer, klarer und räumlich überzeugender Klang". Schließlich sagte Pioneer, dass die Schwingspulen "sauberen und präzisen Klang im gesamten Audiospektrum ermöglichen, von tiefen Bassnoten bis zu kristallinen Höhen".

Pioneer

Weitere Funktionen sind Tasten und ein Mikrofon am Kopfhörergehäuse, mit denen Sie die Lautstärke einfach einstellen, Titel überspringen und Anrufe entgegennehmen können. Unterstützung der NFC-Funktionalität für die sofortige Gerätekopplung; eine Übertragungsbatteriezeit von 27 Stunden; ein Umgebungsbewusstseinsmodus, der verspricht, externe Geräusche zu eliminieren; und eine aktive Geräuschunterdrückungstechnologie, die externe Geräusche erkennt und Frequenzen erzeugt, um sie zu unterdrücken.

Und mit der sogenannten "Mehrpunktfunktion" können zwei Smartphones gleichzeitig drahtlos mit den Kopfhörern verbunden werden. Die Kopfhörer funktionieren auch mit der neuen Kopfhörer-App von Pioneer, sodass Sie zwischen Geräuschmanagementmodi und mehr wechseln können.

Die Kopfhörer S9 SE-MS9BN kosten £ 199,99, sind in Schwarz oder Gold erhältlich und werden ab Ende November 2018 erhältlich sein.

Schreiben von Maggie Tillman.