Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Bose hat seine wahre Funkreichweite seit dem ersten SoundSport Free nicht aktualisiert, der zu dieser Zeit zu den besten TWS-Kopfhörern auf dem Markt gehörte, insbesondere für Läufer.

Jetzt nutzt es sein Know-how in der Geräuschunterdrückung, um uns ein Paar mit fortschrittlichem ANC zu bringen. Zumindest scheint dies jetzt dank eines durchgesickerten Werbevideos so gut wie bestätigt zu sein.

Das Video erschien erstmals dank des australischen Einzelhändlers Harvey Norman und wurde von CNET berichtet . Während das Originalvideo entfernt wurde, wurde es inzwischen erneut hochgeladen und kann unten angesehen werden:

In dem Video zeigt Bose das Design der QuietComfort-Ohrhörer, die einige Ähnlichkeiten mit dem SoundSport Free aufweisen. Die Ohrhörer verfügen über eine ähnliche, sich verjüngende, kegelförmige Spitze und Ohrflosse, die bequem, aber sicher sind.

Es wirbt auch für "Die effektivste Geräuschunterdrückung der Welt", was darauf hindeutet, dass eine ähnliche Technologie verwendet wird wie bei den hervorragenden Noise Cancelling Headphones 700 .

Mit diesem Paar können Sie "die feinsten Details" Ihrer Lieblingsmusik schätzen und in einem spritzwassergeschützten Kopfhörer gestochen scharfe Details mit tiefen Bässen liefern. Das heißt, Sie können sie im Regen oder während Ihres schweißtreibendsten Trainings tragen und sie sollten überleben.

Ein interessanter Punkt ist das benutzerdefinierte Mikrofon-Setup, das sich hinter einer Reihe von bearbeiteten Löchern an der Unterseite des Ohrhörergehäuses verbirgt. Dies wurde entwickelt, um eine ähnliche Sprachqualität wie bei den Kopfhörern 700 zu ermöglichen.

Außerdem erhalten Sie bis zu sechs Stunden Musikwiedergabe aus dem Ladekoffer, was für die meisten Hörer ausreichen sollte, obwohl es nicht ganz den höchsten Pegeln entspricht. Es ist sicherlich eine Verbesserung gegenüber den fünf Stunden, die ihre sportlichen Cousins anbieten.

Bose hat die neuen QuietComfort Earbuds noch nicht angekündigt, aber mit dem Werbevideo, das bei einem australischen Einzelhändler zu sehen ist, scheint die Veröffentlichung eher früher als später zu erfolgen. Beobachten Sie diesen Raum.

Schreiben von Cam Bunton.