Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem Beats Anfang des Jahres sein erstes Paar geräuschunterdrückender TWS-Knospen auf den Markt gebracht hat, scheint es, als würde Beats bald ein weiteres auf den Markt bringen. Aber dieses Mal möchte das Unternehmen auf seinem Ruf aufbauen, Kopfhörer zu entwickeln, die sich hervorragend zum Trainieren eignen.

Wenn man den Lecks Glauben schenken kann , wird Beats ein Paar Kopfhörer namens Beats Fit Pro auf den Markt bringen und ein ähnliches Design wie die Beats Studio Buds aufweisen .

Das bedeutet eine kompakte ovale Knospe mit einer Silikonspitze und dem pillenförmigen Knopf an der Außenseite. Es scheint jedoch, dass sich dieser Teil der Ohrhörer ausdehnt, um einen Flügel / eine Flosse im Ohr zu bilden, um ihn sicherer im Ohr zu halten.

Das Leck wurde erstmals von 9to5Mac in einem Bericht veröffentlicht, der auch hochauflösende Pressedarstellungen des Produkts enthält. Diese zeigen die Knospen in Weiß, Grau, Schwarz und einer rosa/violetten Farbe.

Beste USB-C-Kopfhörer für Android-Handys 2021

Laut der Quelle der Website werden die Ohrhörer mit ANC (Active Noise Cancelling) geliefert und verfügen über den H1-Chip. Das bedeutet, dass Sie sie – im Gegensatz zu den Studio Buds – mit mehreren Apple-Produkten koppeln können.

Die Ohrhörer sollen auch "Hey Siri" unterstützen, sodass Sie den Assistenten des iPhones aktivieren können, ohne eine Taste drücken und halten zu müssen.

Es wird erwartet, dass Fit Pro auch eine anständige Akkulaufzeit bietet. Es wird behauptet, dass sie bei voller Ladung 6 Stunden mit aktiviertem ANC- oder Transparenzmodus oder 7 Stunden mit ausgeschalteten Geräten durchhalten.

Der Ladekoffer, der eher dem Powerbeats Pro-Case ähnelt, hält weitere 27-30 Stunden Akku, was bedeuten könnte, dass der Beats Fit Pro zu den langlebigsten TWS-Knospen auf dem Markt gehört.

Wie bei den Studio Buds wird erwartet, dass der Fit Pro sowohl für iOS als auch für Android eine schnelle Kopplung bietet und Ihnen - mit Google Fast Pair - den Batteriestand und die Unterstützung für "Mein Gerät suchen" anzeigt.

Es wird gemunkelt, dass Beats Fit Pro in der ersten Novemberwoche auf den Markt kommt und kurz darauf zum Kauf angeboten wird.

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 20 Oktober 2021.
  • Quelle: Exclusive: These are the new Beats Fit Pro earbuds, powered by Apple’s H1 chip and launching November 1 - 9to5mac.com
Abschnitte Beats Kopfhörer