Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple feiert das neue Mondjahr mit einer Sonderausgabe seines AirPods Pro mit einer Emoji-Gravur zum Jahr des Ochsen.

Das Symbol wird sowohl auf dem Ladekoffer als auch auf der Verkaufsbox für die Ohrhörer angebracht, und während wir uns vom Jahr der Ratte entfernen, hat der Cupertino-Riese auch seine Logos auf einigen regionalen Websites umgedreht, um die Kuh aufzunehmen.

Diese neue Sonderedition wird zum gleichen Preis wie die regulären AirPods Pro verkauft und kostet in China 1.999 Yuan (ca. 310 USD / 230 GBP). Dies ist sinnvoll, wenn man bedenkt, dass Käufer in anderen Ländern kostenlos einen ähnlichen Gravierservice für das Gehäuse erhalten können Länder. Die AirPods mit Ochsenmotiven werden auch in Hongkong, Taiwan, Singapur und Malaysia erhältlich sein.

Wie wir bereits sagten, handelt es sich jedoch um eine Sonderausgabe, weshalb Apple die Bestellungen auf zwei pro Person beschränkt. Es werden nur 25.400 Stück hergestellt, von denen 11.480 in Geschäften in der Region verkauft und 13.920 in den Online-Einzelhandelsgeschäften von Apple zum Kauf angeboten werden. Zusammen mit der Tatsache, dass das Jahr des Ochsen nur einmal alle 12 Jahre stattfindet, bedeutet dies, dass Sie ziemlich viel Glück haben müssen, um diese Ausgabe des AirPods Pro zu ergattern.

Beste kabellose Kopfhörer 2021: Top-Bluetooth-Optionen von Sony, Bowers und Wilkins, Bose und mehr

Ob Apple diese Feier für das neue Mondjahr - und das Jahr des Tigers - im Jahr 2022 wiederholen wird, bleibt natürlich abzuwarten, aber zumindest ist es für Apple eine gute Möglichkeit, sein anhaltendes Engagement für ein so wichtiges Ereignis hervorzuheben Markt.

Schreiben von Conor Allison. Ursprünglich veröffentlicht am 7 Januar 2021.