Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt ein seltsames Last-Minute-Spekulations-Nugget, das darauf hindeutet, dass Apple diese Woche endlich lang gerüchteweise AirPods Studio- Over-Ear-Kopfhörer enthüllen wird - vielleicht sogar noch heute.

Gestern deutete Online-Klatsch darauf hin, dass die Firma Cupertino heute, Dienstag, den 8. Dezember, ein neues Apple TV herausbringen könnte. Während Apple sich möglicherweise darauf vorbereitet, etwas anzukündigen, behaupten "mehrere Quellen", dass es stattdessen das sagenumwobene AirPods Studio sein wird.

Laut den anonymen Quellen von AppleTrack könnten die Over-Ear-Kopfhörer mit adaptiver Geräuschunterdrückung heute auf den Markt kommen, obwohl sie auch die Einschränkung hinzufügen, dass "Apples Pläne historisch fließend sind und Änderungen unterliegen".

In der Zwischenzeit hat der vertrauenswürdige Apple-Experte Mark Gurman von Bloomberg gestern seine frühere Geschichte über die Veröffentlichung der Kopfhörer retweetet. Dies könnte ein weiterer Hinweis darauf sein, dass sich etwas in der Pipeline befindet.

Wir haben letzte Woche sogar gesagt, dass die Kopfhörer bald auf den Markt kommen könnten .

Wir werden uns natürlich heute darum kümmern und Sie wissen lassen, wenn etwas konkreter wird.

Es wird gemunkelt, dass die Apple AirPods Studio-Kopfhörer mit Ohrerkennungstechnologie ausgestattet sind, um Musik beim Entfernen anzuhalten, und sie könnten etwa 349 US-Dollar (und das Äquivalent in Pfund) kosten. Mehr darüber können Sie hier lesen .

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 8 December 2020.