Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apple hat auf seiner Website leise eine neue Option für die persönliche Gravur für den Ladekoffer der Apple AirPods eingeführt .

Das Unternehmen ermöglicht Kunden, die "AirPods" gekauft haben, Emoji-Zeichen auf ihren Geräten zu gravieren. Kunden durften schon lange AirPods‌ gravieren, aber sie konnten nur Text hinzufügen. Mit dieser neuen Option können sie jetzt ihr Lieblings-Emoji hinzufügen, egal ob es sich um Daumen hoch, Schädel, blasendes Kussgesicht, lächelndes Gesicht, Gesicht mit ausgestreckter Zunge, Geist und sogar Kacke handelt, wenn Sie dies bevorzugen.

Es scheint mehrere verschiedene zur Auswahl zu geben, aber nicht jedes Emoji ist verfügbar. Alle Emoji-Symbole, aus denen Sie auswählen können, werden größer als die vorherige Textoption eingraviert, und sogar die Textgröße wurde im Rahmen dieses aktualisierten Angebots erhöht. Apple bewirbt seine neuen Gravuroptionen auf seiner Hauptwebsite und auf Produktseiten für die AirPods, wie von MacRumours entdeckt.

Emoji-Gravuren sollten für alle AirPods®-Modelle verfügbar sein. Sie werden auf Bestellung auf den Ladekoffer der Ohrhörer aufgebracht. Leider können Kunden nur Text oder Emoji als Gravur auswählen, nicht beide, möglicherweise aufgrund ihrer Größe.

Weitere Informationen zu den Apple AirPods finden Sie in unseren Testberichten hier . Wir haben auch Zusammenfassungen der besten AirPods-Zubehörteile sowie Tipps und Tricks .

Schreiben von Maggie Tillman.