Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Stellen Sie sich vor, Sie befinden sich in einem lauten Restaurant oder einer lauten Bar und können die Person, die von Ihnen über den Tisch spricht, nicht ganz hören.

Es ist ein ärgerliches Problem, das viele Menschen mit Hörproblemen täglich und in unterschiedlichen Umgebungen oder Szenarien haben. Glücklicherweise können Sie mit einer Funktion in iOS 12 namens Live Listen Ihre AirPods endlich in Verbindung mit einem iOS-Gerät verwenden, um klarer zu hören. Wir haben auch Informationen zur sofortigen Verwendung der Hilfsfunktion mit kompatiblen Hörgeräten beigefügt.

Was ist Live Listen?

Live Listen ist eine Funktion, die in Apples iOS-Software enthalten ist. Es ist eine Art unterstützende Technologie, die für bestimmte Hörgeräte verfügbar ist. Mit dem iOS 12-Update kann jetzt jeder mit einem iPhone, iPad oder iPod Touch und einem Paar drahtloser Kopfhörer von Apple es verwenden. Es ist perfekt für diejenigen unter Ihnen, die einen „versteckten Hörverlust“ haben oder Schwierigkeiten haben, Menschen und Gespräche in lauten Umgebungen wie einer Bar oder einem Restaurant zu hören.

AirPods sind Apples eigene drahtlose Kopfhörer. Wir haben hier eine vollständige Bewertung . IOS 12 ist die neueste Version von Apples mobilem Betriebssystem für iPhone, iPad und iPod Touch. Es ist noch nicht für Verbraucher verfügbar. Apple wird es wahrscheinlich diesen Herbst zusammen mit den iPhone-Modellen der nächsten Generation veröffentlichen. Weitere Informationen zu iOS 12 finden Sie in unserem Handbuch hier . Wir haben auch Gerüchte über die nächsten iPhones hier .

Pocket-lint

Was benötigt Live Listen?

Um Live Listen mit AirPods verwenden zu können, benötigen Sie natürlich ein Paar AirPods sowie ein iPhone, iPad oder einen iPod Touch mit iOS 12. (Wenn Sie jedoch ein Paar kompatibler Hörgeräte besitzen, können Sie diese bereits verwenden Live Hören Sie mit Ihrem iOS-Gerät. Mehr dazu weiter unten.)

Wie funktioniert Live Listen?

Apple

Verwenden von Live Listen mit AirPods

Da Live Listen for AirPods noch nicht live ist (da iOS 12 erst im Herbst 2018 eine allgemeine Version für Verbraucher erhält), haben wir nicht die genauen Schritte zum Aktivieren der Funktion. Basierend auf Berichten scheint es jedoch möglich zu sein, Live Listen für AirPods über das Menü iOS-Einstellungen zu aktivieren und dann Ihr iPhone, iPad oder iPod Touch effektiv als ferngesteuertes Richtmikrofon zu verwenden .

  1. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Hörgeräte.
  2. Tippen Sie unter Geräte auf den Namen Ihrer AirPods.
  3. Tippen Sie auf Start Live Listen.
  4. Stellen Sie Ihr iOS-Gerät vor die Person, die Sie hören möchten.

Sobald Sie Live Listen aktiviert haben, setzen Sie AirPods in Ihre Ohren ein und positionieren Sie Ihr iOS-Gerät für jeden, der in Ihrer Nähe spricht. Ihre Stimme wird dann aufgezeichnet und automatisch in Echtzeit an Ihre AirPods weitergeleitet. Um Live Listen zu deaktivieren, kehren Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Hörgeräte zurück, tippen Sie unter Geräte auf den Namen Ihrer AirPods und anschließend auf Live Listen beenden. Das ist es!

Unsplash

Verwenden von Live Listen mit Hörgeräten

Wenn Sie ein kompatibles Hörgerät besitzen, das mit Ihrem iOS-Gerät gekoppelt ist, können Sie Live Listen bereits verwenden. Sie haben beispielsweise die Möglichkeit, Live Listen ein- und auszuschalten, die Lautstärke anzupassen und sogar als bevorzugte Eingabehilfenverknüpfung festzulegen. Hier finden Sie eine vollständige Liste der unterstützten Hörgeräte .

  1. Tippen Sie auf Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Hörgeräte.
  2. Tippen Sie unter Geräte auf den Namen Ihrer Hörgeräte.
  3. Tippen Sie auf Start Live Listen.
  4. Stellen Sie Ihr iOS-Gerät vor die Person, die Sie hören möchten.

Sobald Sie Live Listen aktiviert haben, setzen Sie Ihre Hörgeräte in Ihre Ohren ein und positionieren Sie Ihr iOS-Gerät für jeden, der spricht. Ihre Stimme wird dann aufgezeichnet und automatisch in Echtzeit an Ihre Hörgeräte weitergeleitet. Um Live Listen zu deaktivieren, gehen Sie zurück zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Hörgeräte, tippen Sie unter Geräte auf den Namen Ihrer Hörgeräte und anschließend auf Live Listen beenden.

Wenn Sie Hilfe beim Koppeln Ihrer kompatiblen Hörgeräte mit einem iOS-Gerät benötigen, bietet Apple diese praktische Anleitung hier an .

Apple

Gibt es eine Verknüpfung?

Ja. Sie können die Eingabehilfen-Verknüpfung auf dem Sperrbildschirm verwenden, um Live Listen ein- und auszuschalten oder andere Funktionen zu steuern.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Allgemein> Barrierefreiheit> Hörgeräte und aktivieren Sie die Steuerung auf dem Sperrbildschirm.

Um die Eingabehilfenverknüpfung auf einem iOS-Gerät zu verwenden, drücken Sie schnell dreimal die Home-Taste. Von dort aus können Sie Live Listen starten oder beenden, die Akkulaufzeit anzeigen, die Lautstärke anpassen und eine Audiovoreinstellung auswählen. Besuchen Sie hier die Hilfeseite von Apple, wenn Sie weitere Unterstützung benötigen.

Sie können Ihrem Control Center auch Live Listen hinzufügen.

  1. Gehen Sie zu Einstellungen> Control Center> Steuerelemente anpassen. Tippen Sie anschließend auf Hören, um das Live Listen-Widget zu Ihrem Control Center hinzuzufügen.

Wenn Sie jetzt zum Control Center wechseln, wird das neue Live Listen-Symbol angezeigt. Tippen Sie darauf, und das Live Listen-Bedienfeld wird angezeigt.

Schreiben von Maggie Tillman.