Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Amazon hat die Echo Buds, seine drahtlosen Alexa-Ohrhörer, für 2021 aktualisiert. Die Version der zweiten Generation bietet eine verbesserte Geräuschunterdrückungstechnologie, ein neu gestaltetes Gehäuse, das die Ohrhörer komfortabler machen soll, und einen wettbewerbsfähigen Preis.

Die neuen Echo Buds verfügen über die firmeneigene aktive Geräuschunterdrückung von Amazon, während das Paar der ersten Generation die Rauschunterdrückungstechnologie von Bose verwendete. Obwohl diese Geräuschreduzierung nett war, konnte sie nach unserer Erfahrung den Klang einer Kettensäge nicht genug maskieren, sodass Sie Ihre Musik oder Podcasts während der Arbeit im Freien deutlich hören konnten. Werden die neuen Ohrhörer bei lauten Geräuschen eine vollständige Geräuschunterdrückung erreichen? Wir hoffen, sie testen zu können und werden darüber berichten.

Amazon hat auch klargestellt, dass neue Echo Buds auch verbesserte Klangfunktionen bieten werden, wobei der Schwerpunkt auf einem verbesserten Dynamikbereich liegt.

SQUIRREL_4460236

Genau wie das erste Modell verfügt auch der 2021 Echo Buds über Alexa, die Sie überall verwenden können. Sie können Alexa bitten, einen Künstler oder ein Lied abzuspielen, Ihr Smart Home zu steuern, ein Audible-Hörbuch abzuspielen, eine Wegbeschreibung anzufordern oder sogar Alexa zu verwenden, um die nächste COVID-19-Teststelle zu finden. Alexa arbeitet genauso wie bei einem Echo.

Was den neuen Look betrifft, haben die Echo Buds der zweiten Generation einen um 21 Prozent kleineren Körper. Die Ohrhörer werden mit vier verschiedenen Ohrstöpsel und zwei Flügelspitzengrößen sowie einer kleineren Düse zum Anbringen der Spitzen geliefert, die alle mehr Komfort und eine bessere, engere Passform bedeuten sollten. Wir stellen fest, dass die Echo Buds der ersten Generation dazu neigen, etwas weiter unten im Ohr zu sitzen, als es bequem ist. Amazon sagte, es habe auch eine Entlüftung hinzugefügt, um zu verhindern, dass Druck in den Gehörgang gelangt.

AmazonDie 2021 Echo Buds werden mit verbessertem ANC und Amazons Smile Logo Foto 2 geliefert

Die neuen Echo Buds haben jetzt auch ein mattschwarzes Finish im Gegensatz zum Hochglanz der ersten Generation. Amazon hat auch eine weiße Version der Ohrhörer eingeführt. Eine Sache, auf die wir jedoch verzichten könnten, ist das Amazon-Lächeln-Logo, das jetzt auf der Seite prangt. Nein danke.

Pocket-Lint pflanzt mit Resideo weitere 1.000 Bäume

Die Echo Buds der zweiten Generation sind ab dem 13. Mai 2021 erhältlich. Sie kosten 119,99 US-Dollar für die Ohrhörer und einen USB-C-Ladekoffer oder 139,99 US-Dollar für eine aktualisierte kabellose Ladejagd. Beide sind für eine begrenzte Zeit im Verkauf. Das reguläre Paar kostet 99,99 USD, während das kabellose Ladepaar 119,99 USD kostet.

AmazonDie 2021 Echo Buds werden mit verbessertem ANC und dem Smile-Logo von Amazon, Foto 1, geliefert
Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 14 April 2021.