Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wie bereits gemunkelt, hat Amazon seine eigenen echten drahtlosen Ohrhörer angekündigt, die es mit den AirPods von Apple aufnehmen können .

Die Amazon Echo Buds werden pünktlich zu den Feiertagen erhältlich sein. Die Preise liegen in den USA bei 129 US-Dollar, in Großbritannien bei 119,99 US-Dollar.

squirrel_widget_167802

Sie wurden gemeinsam mit der US-amerikanischen Kopfhörermarke Bose entwickelt , wobei die aktive Geräuschreduzierung des Spezialisten mit ein paar Fingertipps ein- oder ausgeschaltet werden kann.

Natürlich gibt es auch Alexa- Unterstützung mit zwei äußeren Mikrofonen und einem inneren Mikrofon, um Umgebungsgeräusche zu reduzieren und Alexa das Freisprechen von Freisprechbefehlen zu ermöglichen.

Außerdem unterstützen sie andere Sprachassistenten wie Google Assistant und Siri.

1/3Amazon

Jede Knospe enthält einen "Premium" -Treiber mit ausgewogenem Anker und kann mit unterschiedlich großen Ohr- oder Flügelspitzen ausgestattet werden. Das stellt sicher, dass sie beim Laufen nicht herausfallen.

Die Echo Buds sind außerdem IPX4-zertifiziert für Schweißbeständigkeit und halten Regen und Spritzern stand.

Die Akkulaufzeit soll bis zu fünf Stunden Musikwiedergabe oder vier Stunden Rückruf betragen. In dem mitgelieferten Ladekoffer sind drei weitere volle Ladungen gespeichert.

Wir werden Sie bald mehr über die Amazon Echo Buds informieren, da wir derzeit an der Amazon September-Veranstaltung in Seattle teilnehmen, bei der wir hoffen, sie in Kürze in die Hand zu nehmen.

Schreiben von Rik Henderson.