Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Chord wollte mit dem ursprünglichen Mojo die leistungsstarke Audioverarbeitung des Unternehmens portabel machen. Egal, ob es mit einem Desktop-PC oder Ihrem Telefon verbunden ist, während Sie am Pool liegen, das Mojo ist darauf ausgelegt, es zu liefern.

Dank eines internen Akkus – und der Möglichkeit, im Desktop-Modus über eine Stromquelle unter Umgehung des Akkus betrieben zu werden – ist es da, um Ihr Audioerlebnis zu verbessern, wo immer Sie sich gerade befinden. Jetzt gibt es eine neue Version - das Mojo 2.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 2

Was ist ein DAC?

Chord nennt den Mojo 2 einen „tragbaren DAC/Kopfhörerverstärker“. Aber was bedeutet das eigentlich? DAC ist eine Abkürzung für Digital-Analog-Wandler. Es nimmt ein digitales Signal und wandelt es in ein analoges Signal um.

In der modernen Welt wird Musik digital gespeichert (wie eine CD) oder übertragen (Download oder Streaming ) und muss wieder in analog umgewandelt werden, damit Ihre Lautsprecher oder Kopfhörer sie verstehen.

Das ist die Aufgabe des DAC. Sie haben bereits überall DACs – in Ihrem Laptop, Tablet oder Telefon zum Beispiel, die all die Musik abspielen, die Sie gerade hören.

Was macht das Chord Mojo 2?

Der Chord Mojo 2 – und ähnliche Geräte – übernimmt die Kontrolle über die Digital-Analog-Konvertierung. Es ist ein dediziertes Gerät für einen dedizierten Job. Es ist eine Art Aushängeschild für Anti-Konvergenz und nimmt eine Aufgabe von einem Gerät zurück, das versucht, alles zu tun.

Das Ziel ist es, dieses digitale Signal besser in das analoge zu verarbeiten, das Sie hören. Die Attraktivität des Mojo besteht darin, dass es über einen eigenen Akku verfügt, sodass es tragbar ist und gleichzeitig eine Reihe von Eingängen unterstützt. Es ist kompakt und vielseitig.

Das andere Attraktive ist, dass benutzerdefinierte Audioschaltkreise verwendet werden, die Dateien mit bis zu 768 kHz 32 Bit und DSD 256 mit einem sogenannten UHD-DSP abspielen können, der auch ein gewisses Maß an Anpassung ermöglicht, auf das wir später noch eingehen werden .

Chord Mojo 2-Konnektivität

Der Aufbau des Mojo 2 ist großartig; Es fühlt sich wie ein solider Metallblock in Ihrer Hand an, mit vier Knöpfen, die an einer Kante verlaufen, und Anschlüssen an beiden Enden. Es ist aus Flugzeugaluminium gefertigt.

Beginnend mit dem Ausgang gibt es zwei 3,5-mm-Miniklinkenanschlüsse. Das bedeutet, dass Sie zwei Kopfhörer für das ultimative Sharing-Erlebnis anschließen können.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 5

Am anderen Ende des Mojo 2 gibt es eine Reihe von Anschlüssen. Erstens gibt es einen Micro-USB, der zum Aufladen ausgelegt ist. Dies lädt den Akku auf oder versorgt das Mojo 2 mit Strom, und das ist alles, was es tut.

Es gibt einen zweiten Micro-USB, der wie der USB Type-C an ein Quellgerät angeschlossen werden kann. Das kann zum Beispiel Ihr PC oder Smartphone sein.

Es gibt einen optischen Eingang sowie einen koaxialen.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 3

Sie können mehrere Quellen gleichzeitig anschließen und das Mojo 2 schaltet auf den Eingang um, der Musik abspielt. Es wird basierend auf der folgenden Reihenfolge priorisiert, wenn mehrere Quellen wiedergegeben werden: USB, koaxial und schließlich optisch. Sie können jedoch nur eine USB-Verbindung gleichzeitig haben.

Optisch steht ganz unten auf der Liste, da die Signalqualität, die es liefern kann, begrenzt ist.

Akkulaufzeit des Chord Mojo 2

Die Akkulaufzeit des Mojo 2 wird mit 8 Stunden angegeben, was wir in unseren bisherigen Tests als genau befunden haben. Wenn der Akku jedoch leer ist, schaltet er sich im Grunde einfach aus und Sie werden dann eine rote Anzeige bemerken, die anzeigt, dass er aufgeladen werden muss.

Das Mojo 2 wird Ihnen sagen, ob Sie ein geeignetes Ladegerät angeschlossen haben - die meisten modernen mobilen Ladegeräte sind in Ordnung, aber es ist immer noch ein wenig irritierend, dass Sie über Micro-USB aufladen müssen: USB Type-C wäre überall praktischer außer Legacy Connection Land.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 6

Es gibt jedoch einen Grund, warum es immer noch Micro-USB ist – damit Sie das Chord Poly , das drahtlose Streaming-Modul des Unternehmens, anschließen können. Deshalb ist es immer noch Micro-USB und nicht das komfortablere USB-C.

Der Akku wird ziemlich schnell aufgeladen und das Mojo 2 erwärmt sich beim Laden etwas, ebenso wie während der Wiedergabe.

Wenn Sie in den Desktop-Modus wechseln und das Mojo 2 dauerhaft an eine Stromquelle angeschlossen lassen, umgeht es nach dem Aufladen den Akku, sodass Sie es einfach die ganze Zeit über eine angeschlossene Stromquelle betreiben können. Wenn Sie dies als Desktop-DAC verwenden, der an Ihren PC angeschlossen ist, ist dies eine praktische Option.

Braucht man beim Mojo 2 spezielle Kopfhörer?

Nein, tust du nicht. Chord sagt, dass es die Leistung aller kabelgebundenen Kopfhörer steigert, die Sie daran anschließen. Das liegt daran, dass der Mojo 2 die harte Arbeit leistet, um die Quelle zu verarbeiten und Ihnen die bestmögliche Ausgabe zu liefern.

Aber es spricht einiges dafür, Kopfhörer von besserer Qualität zu haben. Je besser die Kopfhörer sind, desto mehr können Sie natürlich hören, und nachdem Sie den Mojo 2 mit einer Reihe von Kopfhörern verwendet haben, ist es ein Kinderspiel, dass gute Kopfhörer ein besseres Ergebnis liefern.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 12

Wir fanden die Ergebnisse zum Beispiel mit Sonys MDR-Z1R-Kopfhörern hervorragend, aber dann ist dies ein ausgezeichneter Kopfhörer. Aber es ist immer noch eine großartige Erfahrung mit anderen kabelgebundenen Kopfhörern, weil Sie wirklich das Beste aus der Quelle herausholen.

Aber da der Mojo 2 nicht wählerisch ist, was Sie anschließen, kann er langfristig ein Schritt auf der Leiter zu qualitativ hochwertigerem Musikhören sein, egal ob Sie Kopfhörer haben, aus denen Sie nicht das Beste herausholen, oder wenn Sie schon immer diese billigen Over-Ears, die Sie seit Jahren haben, aufrüsten wollten.

Benötigen Sie eine spezielle Quelle für Ihre Musik?

Nein, aber ja. Eines der Ziele des Mojo 2 ist es, das Beste aus dem zu machen, was Sie ihm füttern. Wenn Sie es mit einer minderwertigen Quelle füttern … nun, dann werden Sie das Wesentliche verfehlen.

In den letzten Jahren wurde viel über Musik mit höherer Auflösung gesprochen . Vieles wird durch schnellere Mobilfunk- und Breitbandgeschwindigkeiten sowie billigere Speicherung angetrieben, was bedeutet, dass die starke Komprimierung älterer Musikformate nicht mehr erforderlich ist.

Tidal hat die Gebühr für Streaming in höherer Qualität angeführt , mit Leuten wie Qobus (von denen Sie mit dem Mojo 2 eine kostenlose Testversion erhalten), Apple Music und Amazon Music, die alle Musikebenen mit höherer Qualität vorantreiben oder Abonnenten einfach Zugang zu höherer Qualität bieten.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 9

Diejenigen, die sich für den Mojo 2 interessieren, verfolgen wahrscheinlich eine bitperfekte Musik, und das bedeutet, dass sie die Verarbeitung entlang des Pfades vermeiden und den Mojo damit umgehen lassen. Das bedeutet, dass Sie darauf achten müssen, wie Sie Ihre Geräte und die Apps, die Sie für die Wiedergabe verwenden, anschließen, um sicherzustellen, dass Sie dem Mojo 2 das richtige Format zuführen.

Apps wie Tidal und Qobuz machen es einfacher zu sehen, was Sie bekommen.

Es ist jedoch befriedigend, wenn Sie wissen, dass Sie einen qualitativ hochwertigen Track haben, der sich in der farbigen Beleuchtung des Netzschalters widerspiegelt, mit einer Skala von Rot bis Weiß für die Abtastrate.

In Großbritannien verwenden wir Richard Of York Gave Battle In Vain, um uns an die Farben des Regenbogens zu erinnern, und dies ist die gleiche Reihenfolge, die der Mojo 2 verwendet, um seine Abtastraten wiederzugeben, von 44,1 kHz (rot) aufwärts. Andere Regionen haben wahrscheinlich ähnliche Möglichkeiten, sich an ROYGBIV zu erinnern.

Chord Mojo 2-Funktionen

Abgesehen davon, dass es tragbar ist und diese digitalen Spuren verarbeitet, gibt es ein paar Ergänzungen, die das Mojo 2 bietet, und diese nutzen die Tasten, die an den Rändern verlaufen. Dies sind farbige Kugeln mit Hintergrundbeleuchtung – und sie sehen großartig aus und fühlen sich unter Ihren Fingerspitzen großartig an.

Aber sie können verwirrend sein, denn obwohl der Mojo 2 eine Menütaste hinzufügt, um die Steuerung zu vereinfachen, erhalten Sie nur visuelles Feedback über die Farbe des Lichts. Vielleicht möchten Sie eine Kopie der Bedienungsanleitung zur Hand haben, bis Sie sich mit der Sache vertraut gemacht haben.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 1

Das Ändern der Lautstärke durch Farben ist ziemlich einfach (wieder mit ROYGBIV), aber das große Ding sind die Equalizer-Funktionen. Dadurch können Sie den Ton in vier Bändern einstellen - unterer Bass, mittlerer Bass, untere Höhen und hohe Höhen. Für jedes dieser vier Bänder gibt es neun negative und neun positive Schritte.

Die Idee ist, dass Sie den Ausgang an die von Ihnen verwendeten Kopfhörer anpassen können (z. B. den Bass herunterdrehen, wenn Ihre Kopfhörer von Natur aus zu bassig sind) oder die Entzerrung nach Ihren Wünschen anpassen können.

Es kann sehr gut sein, dass Sie denken, dass das Album, das Sie gerade hören, einen Basslift braucht – und das können Sie tun.

Sie können auch den Crossfeed ändern. Auf diese Weise können Sie die Ausgabe in vier Stufen anpassen, indem Sie den linken und den rechten Kanal mischen, um sie mehr oder weniger unterschiedlich zu machen. Auch dies erfordert ein paar Tastendrücke, fügt jedoch mehr Immersion hinzu und führt Sie von einer härteren Stereotrennung weg, wenn Sie dies wünschen.

Pocket-lintAkkord Mojo 2 Foto 15

Zusammenfassen

Der Chord Mojo 2 bietet viele Möglichkeiten für diejenigen, die daran interessiert sind, ihr Hörerlebnis zu verbessern. Die Möglichkeit, dies als Desktop-Gerät zu verwenden oder es auf Reisen mitzunehmen, um es überall mit so ziemlich jedem Gerät zu verwenden, gibt ihm einen großen Vorteil gegenüber einigen statischen Konkurrenten.

Ja, das tägliche Herumlaufen mit dem Mojo 2 in der Tasche erfordert einige Hingabe, da Sie entweder Ihr Telefonkabel angeschlossen haben oder das Poly verwenden und beides unterbringen müssen - sowie an kabelgebundenen Kopfhörern festhalten müssen.

Das mag bei einer 5-stündigen Zugfahrt im Sitzen funktionieren, aber für die 30-minütige Pendelfahrt bedarf es einer besonderen Hingabe.

Ein Teil des Spaßes an einem Gerät wie dem Mojo 2 besteht darin, alle Enten in einer Reihe zu bekommen: Stellen Sie sicher, dass Sie eine Qualitätsquelle haben, stellen Sie sicher, dass Ihr Quellgerät korrekt durch die Kopfhörer ausgegeben wird, all dies trägt dazu bei, dass das Erlebnis mehr ist als nur ein Stecker und Spiel.

Ja, das Mojo 2 wird keine Einfachheit bringen - wenn Sie das wollen, bleiben Sie bei Bluetooth-Kopfhörern und Spotify. Aber wenn Sie mehr wollen, könnte der Chord Mojo 2 durchaus ein großes Puzzleteil sein.

Es ist ab sofort für 449 £ erhältlich.

Möchten Sie am Wings for Life-Lauf teilnehmen? Kaufen Sie Philips Go-Kopfhörer und erhalten Sie die Teilnahmegebühr gratis

squirrel_widget_6543906

Schreiben von Chris Hall.