Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Grell Audio - ein Unternehmen, das vom ehemaligen Sennheiser- Designingenieur Axel Grell gegründet wurde - hat sein erstes Produkt angekündigt: ein erstklassiges, audiophiles Paar echter drahtloser Ohrhörer namens einfach: Grell TWS/1.

Der Name ist Ihnen vielleicht nicht bekannt, aber Grell stand hinter einigen der hochwertigsten Sennheiser-Produkte, die in den letzten 20+ Jahren auf den Markt gebracht wurden, und hat dieses Know-how nun angewendet, um ein paar Brieftaschen-freundliche - aber hochwertige - Kopfhörer.

Wie bei allen neuen True-Wireless-Kopfhörern besteht ein Teil des Tricks darin, ein Paar Ohrhörer zu kreieren, die einzigartig aussehen, und wir glauben, dass Grell dies sicherlich gelungen ist. Die Außenseite verfügt über eine runde, aber flache Oberfläche mit einer abgeschrägten Kante aus hochwertigem Metall und einem stumpfen Stiel, der aus dem Boden herausragt.

GrellGrell TWS/1 kündigte Foto 1 an

Um den so genannten "audiophilen" Klang zu liefern, verfügt der Grell TWS/1 über ein maßgeschneidertes Paar dynamischer 10-mm-Treiber, die so gebaut und eingehaust sind, dass sie Geräusche oder Vibrationen im Inneren reduzieren und den Klang so rein wie möglich halten.

Grell nennt diese Treiber "hochpräzise", was bedeutet, dass sie eine schnelle Reaktion haben und einen fantastischen Klang mit einem Frequenzbereich von nur 6 Hz bis 22 kHz liefern sollten.

Sie sind mit ANC (Active Noise Cancellation) ausgestattet und basieren ebenfalls auf der Snapdragon Sound- Plattform von Qualcomm und bieten aptX HD- und aptX Adaptive-Unterstützung sowie Standard-aptX. Sie unterstützen auch den hochauflösenden LHDC-Codec mit niedriger Latenz.

GrellGrell TWS/1 kündigte Foto 4 an

Einschließlich des Akkus in der Hülle können die Ohrhörer 28 Stunden zwischen den Ladevorgängen mit aktiviertem ANC halten und verfügen außerdem über IPX4-Spritzwasserschutz.

Ein großer Teil des Preises dieser Ohrhörer hängt vom Verkaufsmodell ab. Sie können sie nur direkt bei Grell kaufen und finden sie nicht in den Regalen von Drittanbietern. Dadurch werden die Kosten für eine Reihe verschiedener Elemente gesenkt, sodass Grell sie zu einem vernünftigen Preis auf den Markt bringen kann.

Die Grell TWS/1 kann ab heute direkt bei Grell Audio für nur 179,99 £ in Großbritannien, 199,99 $ in den USA und 189,99 € in Europa vorbestellt werden.

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 6 Oktober 2021.