Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Skullcandys neuestes Paar echter kabelloser Ohrhörer – der sportorientierte Push Active – wurde für einen Preis von unter 100 £ angekündigt, ist aber auch mit einer wirklich praktischen Funktion von Tile ausgestattet.

Der Push Active ist eines der neuesten Ohrhörerpaare, die mit Tile-Integration ausgeliefert werden , was bedeutet, dass Sie die Tile-App verwenden können, um sie zu finden, wenn sie verloren gehen.

Wie bei einem physischen Tile-Tracker können Sie den letzten bekannten Standort sehen und sie dazu bringen, einen Ton abzuspielen, wenn sie sich in Bluetooth-Reichweite befinden.

Zu den weiteren Features der Ohrhörer gehört die sogenannte "Skull-IQ"-Technologie des Herstellers, mit der Sie Funktionen wie Spotify Tap zum schnellen Starten von Spotify, eine freihändige Sprachsteuerung und einen Stay-Aware-Modus verwenden können, mit dem Sie hören können, was los ist auf um dich herum.

Darüber hinaus sollte es mit der Schutzart IP55 für Wasser- und Staubbeständigkeit Ihre Laufeinheiten in kälteren, feuchteren Jahreszeiten oder Ihre schweißtreibendsten Workouts bequem bewältigen.

Mit 44 Stunden Gesamtakkulaufzeit - kombiniert aus Ohrhörer und Hülle - gehört er auch zu den langlebigsten Paaren echter kabelloser Ohrhörer auf dem Markt. Das sind 10 Stunden Musikwiedergabe im Keim und zusätzliche 34 Stunden im Gehäuse.

Wie bei den meisten modernen Ohrhörern können Sie auch schnell aufgeladen werden, wobei 10 Minuten Ladezeit etwa 2 Stunden Spielzeit entsprechen. Außerdem können Sie beide Ohrhörer unabhängig voneinander verwenden.

Die Push Active Sport-Ohrhörer von Skullcandy werden im November für nur 79,99 US-Dollar in den USA, 69,99 GBP in Großbritannien und 79,99 EUR in Europa erhältlich sein.

squirrel_widget_6115791

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 30 September 2021.