Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das AK USB-C-Dual-DAC-Kabel von Astell & Kern ist ein wichtiges Peripheriegerät, wenn Sie kabelgebundene Kopfhörer mit einem USB-C- Laptop oder Android-Telefon oder -Tablet verwenden. Es werden sowohl Apple Macs als auch Windows 10-PCs unterstützt.

Das koreanische Unternehmen ist bekannt für seine hochauflösenden Audioprodukte. Dieses 50 mm lange Gerät dient dazu, die Qualität der Tonausgabe solcher Geräte erheblich zu verbessern und ist gleichzeitig hoch portabel.

Das Kabel speist das Audio über zwei Cirrus Logic CS43198 MasterHIFi-Digital-Analog-Wandler (DACs), die hochauflösende Signale mit bis zu 32 Bit / 384 kHz unterstützen und über den herkömmlichen 3,5-mm-Anschluss ausgegeben werden. Maßgeschneiderte Kondensatoren sorgen für keine Leistungsschwankungen für eine stabile Audioausgabe. Es wird auch ein benutzerdefiniertes vieradriges Kabel verwendet.

Das Gerät ist in einem hochwertigen Gehäuse aus Zinklegierung untergebracht, das das Design der anderen Geräte von Astell & Kern widerspiegelt. Das AK USB-C Dual-DAC-Kabel kostet 149 US-Dollar und wird im April in den Handel kommen.

Das Kabel ist derzeit nicht mit Apples iDevices kompatibel, obwohl es mit dem Mac kompatibel ist, wie oben erwähnt. Laut Astell & Kern liegt dies an dem Strom, der zur Unterstützung des Dual-DAC-Kabels erforderlich ist. Apple-Geräte bieten derzeit nicht genügend, vermutlich softwaregeschränkt, um eine zuverlässige Leistung zu erzielen.

Während iPhones kein USB-C haben, tun dies natürlich iPad Pros der neuesten Generation und das neueste iPad Air.

Schreiben von Dan Grabham. Ursprünglich veröffentlicht am 19 März 2021.