Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Designer-Zubehörhersteller Montblanc hat sich verzweigt und ein Paar Bluetooth-Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung hergestellt. Es hat auch seine Summit 2 Smartwatch mit einem eSIM aktualisiert, um Ihnen auch 4G LTE zu bieten.

Als Summit 2+ bezeichnet, ist es die erste auf Google WearOS basierende Uhr, die über ein eSIM für die Mobilfunkverbindung verfügt - eine Funktion, die wir bereits in der Apple Watch und den Tizen-basierten Smartwatches von Samsung gesehen haben.

Die Smartwatch basiert wieder auf der Snapdragon 3100-Plattform von Qualcomm, verfügt jedoch über einen Lautsprecher für Anrufe und ist nicht ganz so wasserdicht. Sie verfügt nur über eine IPX8-Bewertung.

Wir haben eine nicht funktionierende Version dieser Uhr gesehen und sie fühlt sich am Handgelenk gut an, auch wenn sie mit einem 44-mm-Gehäuse groß ist. Das Display hat einen Durchmesser von 1,28 Zoll.

Sie benötigen jedoch ein Android-Telefon, um das eSIM bereitzustellen. Das ist in Ordnung, wenn Sie es mit Android verwenden möchten, aber es ist erwähnenswert, dass die Uhr zwar mit der WearOS-App für das iPhone funktioniert, Sie das eSIM jedoch auf Android bereitstellen müssen.

Die Uhr repliziert Ihre vorhandene Telefonnummer auf der Uhr. Sie müssen daher bei Ihrem Netzwerk nachfragen, ob sie eSIM unterstützen kann.

Montblanc

Die 590-Euro-Kopfhörer (ja, wirklich) faszinieren mit Sicherheit ANC an Bord neben Google Assistant. Wie Sie es von Montblanc erwarten würden, sind die verwendeten Materialien entscheidend, mit drei verschiedenen Kombinationen: schwarzes Leder mit Chrom-Metall-Oberflächen, braunes Leder mit goldfarbenen Metall-Oberflächen und hellgraues Leder mit polierten Metall-Oberflächen.

Jeder Kopfhörer wird in einer eigenen Stofftasche mit einem USB-C-Ladekabel, einem 3,5-mm-Kabel und einem Flugzeugadapter geliefert.

"Bei der Entwicklung dieser Reiseutensilien haben wir uns nicht nur auf die Entwicklung von Kopfhörern konzentriert, die Leistung und Zuverlässigkeit bieten, sondern auch auf ein Design, das sehr charakteristisch ist", sagte Zaim Kamal, Creative Director von Montblanc.

Schreiben von Dan Grabham.