Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach der Einführung der Xenon-Over-Ear-Kopfhörer auf der CES 2020 hat X by Kygo (ja, dieser Kygo von der Whitney Houston-Strecke) angekündigt, dass sie auch nach Großbritannien kommen.

Mit einem Preis von 199 US-Dollar in den USA oder 199 US-Dollar in Großbritannien sind die geräuschunterdrückenden Xenon-Over-Ears die wichtigste Neuerscheinung und sehen in einem grauen Finish sehr schick aus, obwohl sie auch in Schwarzweiß erhältlich sind.

Der Xenon bietet eine Akkulaufzeit von bis zu 24 Stunden, wenn Sie nur über Bluetooth zuhören oder sprechen und 16 Stunden bei aktiviertem ANC erhalten. Der Ladevorgang erfolgt über USB-C.

Das "X" -Logo, das in der gesamten Produktpalette eingeführt wird, ist eindeutig und leuchtet bei den neuen Modellen. Wie beim Apple-Logo eines älteren MacBook geht es darum, die Markenbekanntheit aus der Ferne zu erreichen.

Kygos A11 / 800-Overohrs im Wert von 229 USD / 229 GBP wurden ursprünglich Mitte letzten Jahres auf den Markt gebracht, während die wasserdichten echten drahtlosen Ohrhörer E7 / 1000 (unten) für 149 USD / 149 GBP / unten und die Soft-Touch-A3 / 600-Overohrs für 80 USD / 80 USD (unten) Im November erschienen drahtlose Ohrhörer.

X by Kygo

Die wasserfesten Xelerate-Nackenbügel-Kopfhörer für 80 US-Dollar runden das Angebot ab und bieten eine Akkulaufzeit von acht Stunden.

Einige echte drahtlose Xellence-Ohrhörer im Wert von 299 US-Dollar wurden auch an anderer Stelle angekündigt, kommen aber noch nicht nach Großbritannien - sie haben jeweils eine Akkulaufzeit von 10 Stunden.

Gleiches gilt für den Bluetooth-Lautsprecher Grand Piano X1 mit Google Assistant, der ebenfalls auf der CES 2020 vorgestellt wurde .

Schreiben von Dan Grabham.