Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Urbanista hat seine Stockholmer Ohrhörer auf den Markt gebracht, die ein bemerkenswert ähnliches Design aufweisen wie einige andere drahtlose Ohrhörer, die wir kennen und lieben.

Die Stockholmer Ohrhörer verfügen wie die Apple AirPods über ein vollständig kabelloses Design mit Ohrhörer und einem kleinen Abschnitt darunter - ein Design, das Sie entweder lieben oder hassen werden. Sie sind in vier Farboptionen erhältlich und werden bei Nichtgebrauch in einen kleinen, tragbaren, farblich abgestimmten Ladekoffer mit rutschfester Beschichtung eingesetzt.

Der Ladekoffer ist nicht mit drahtlosen Ladekompatibilitäten wie den AirPods für 199 GBP oder den Samsung Galaxy Buds kompatibel. Urbanista behauptet jedoch, dass er bis zu drei zusätzliche Ladevorgänge bietet, sodass die Stockholmer Ohrhörer insgesamt 14 Stunden Spielzeit bieten. Das Aufladen des Ladekoffers soll dreieinhalb Stunden dauern.

Urbanista

Die Stockholmer Ohrhörer verfügen über Bluetooth 5.0 für die Verbindung, sodass sie wie jedes andere Bluetooth-Gerät eine Verbindung zu Geräten herstellen können, anstatt wie die AirPods eine Verbindung mit einem iOS-Gerät oder eine Verbindung mit einem Samsung-Gerät wie das Galaxy Buds mit einem Fingertipp herzustellen .

Sie verfügen jedoch über Sprach- und Berührungssteuerung und bieten ein verbessertes Mikrofon für Anrufe.

Die kabellosen Ohrhörer von Urbanista Stockholm sind in den Farben Schwarz, Weiß, Roségold und Olivgrün erhältlich. Sie sind ab dem 1. Mai erhältlich und kosten £ 89, was sie deutlich billiger macht als die Apple AirPods und Samsung Galaxy Buds.

Schreiben von Britta O'Boyle.