Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Samsung NX30 ist die neueste Ausgabe der sich ständig weiterentwickelnden Reihe von Kompaktsystemkameras des Unternehmens, die die Spitzenposition einnehmen und das optisch vergleichbare NX20 vom Platz nehmen.

Der 20,3-Megapixel-APS-C-Sensor mit Schlagzeile mag unheimlich vertraut klingen - Samsung verwendet diese Auflösung und Sensorgröße seit der Auslieferung des NX200 im Jahr 2011 -, aber in fast jeder anderen Hinsicht ist er ein bedeutender Fortschritt.

Unsere Kurzfassung

Das Samsung NX30 stellt ein bedeutendes Upgrade für das obere Ende der spiegellosen Produktpalette von Samsung dar und gehört zu den verlockendsten Systemkameras, die wir bisher getestet haben. Wieder einmal ist das i-Function-Objektiv ein Highlight und wir möchten, dass andere Hersteller es emulieren.

Die Bildqualität ist ausgezeichnet, abgesehen von der leichten Weichheit der Bilder aufgrund des Kit-Objektivs, und das überarbeitete Design-Layout sorgt für ein komfortables Aufnahmeerlebnis. Einige Merkmale sind jedoch etwas plastisch und halten den Premium-Oberflächen einiger Mitbewerber nicht stand. Das lebendige LCD und der hochauflösende elektronische Sucher sind ebenfalls echte Freuden.

Bei £ 899 ist die NX30 kein Taschengeld, aber seien Sie nicht versucht, sie als teuer zu bezeichnen, nur weil sie keine "echte" DSLR ist. Möglicherweise fehlt der Spiegel, aber in jeder anderen Hinsicht handelt es sich um eine High-End-Semi-Pro-Kamera, bei der Sie sich fragen könnten, warum Sie etwas Größeres wünschen.

Samsung NX30 Bewertung

Samsung NX30 Bewertung

4.5 stars - Pocket-lint recommended
Vorteile
  • Überarbeitete Karosserieanordnung
  • Hochklappbarer Sucher und lebendiges LCD auf der Rückseite
  • Vielseitige Wi-Fi-Funktionen
  • I-Function-Linsensystem
Nachteile
  • Plasticky Build
  • Leichte Erweichung in Richtung Rahmenkanten mit Kit-Objektiv
  • Sollte mit angetriebenem Objektiv-Kit-Bundle und Windgeräuschen bei Filmen erhältlich sein

Designen und Bauen

Das optimierte Design ist angenehm für längere Aufnahmen zu halten, und die Gesamtskala ist viel kleiner als erwartet.

Es gibt eine subtile Kerbe im Griff, die dem NX20 fehlte, und eine reformierte Daumenauflage um den Rücken. Jedes davon ist gummiert, sodass Sie die Kamera kaum fallen lassen können. Einige der Tasten wurden an bequemere Orte verschoben, aber wenn Sie ein Upgrade von der NX20 durchführen, werden Sie sich bald wie zu Hause fühlen.

LESEN : Samsung NX20 Test

Es gibt jetzt eine Direktverbindungstaste, mit der Sie die integrierten Wi-Fi-Funktionen der NX30 nutzen können, ohne das Modus-Wahlrad aus der aktuellen Auswahl herauszudrehen, und vor allem einen neuen Fahrmodus-Wahlschalter, mit dem Sie zwischen Einzel- und Serienaufnahmen wechseln können. Timer und Belichtungsreihe. Das Herausheben dieser aus den Menüs ist ein Segen für den ehrgeizigeren Fotografen, während es für Schnapper mit grünen Fingern bedeuten sollte, dass sie die Kamera besser nutzen können.

Das einzige Stöhnen, das wir über diese Zifferblätter haben, ist ihr Finish. Wie wir bereits beim ersten Mal auf der Consumer Electronics Show gesehen haben, fühlt sich alles nur ein bisschen plastisch an - insbesondere die Zifferblätter - und das steht im Widerspruch zu anderen Herstellern, die Premium-Geräte mit Metallzifferblättern herstellen.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 2

Der ausklappbare Bildschirm des NX30 deckt das Adobe RGB-Farbspektrum zu 100 Prozent ab, und seine Auflösung von 1,04 m-Punkten entspricht der besten, die wir je auf dem LCD-Bildschirm einer Kamera gesehen haben. Die Farben sind atemberaubend und an einem klaren Tag schimmert das Blau des Himmels praktisch.

Der Bildschirm klappt auch an seiner Neigungswinkelhalterung heraus und lässt sich zurückklappen, um diese unangenehmeren Aufnahmen zu unterstützen. Es ist auch berührungsempfindlich, sodass Sie Einstellungen wie Blendenwert und Verschlusszeit durchziehen können, anstatt die Tasten des Steuerkreuzes verwenden zu müssen. In Verbindung mit den i-Function-Steuerelementen - abgekürzt als "iFn", einer physischen Funktionstaste, die bei allen Samsung NX-Objektiven verwendet wird - wird eine weitere Einstellung vorgenommen.

Über dem Bildschirm befindet sich ein ausziehbarer elektronischer Sucher mit 2,36 m Punkt, der nach oben geneigt werden kann, sodass Sie wie bei einer alten Boxkamera nach unten schauen können. Dadurch ist diese Kamera im allgemeinen Gebrauch komfortabler als viele andere seiner Rivalen. Auch hier ist das Finish und die Stabilität dieser ausziehbaren Funktion nicht so robust wie bei der Panasonic Lumix GX7.

LESEN: Panasonic Lumix GX7 Test

i-Funktion

Durch Drücken der iFn-Taste an der Seite des Objektivs wird eine Bildschirmüberlagerung aufgerufen, über die Sie allgemeine Einstellungen wie Blende, Verschlusszeit (30 - 1/8000 Sek. Im NX30), Empfindlichkeit (ISO 100 - 25.600) usw. ändern können weiter, einfach durch Drehen des Linsenrings. Die genaue Auswahl der verfügbaren Optionen hängt vom ausgewählten Aufnahmemodus ab.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 4

Wir sind auch große Fans. iFn spart viel Zeit beim Finden von Einstellungen und ermöglicht es Ihnen, diese Finger auf dem Objektiv und Ihr Auge auf den Sucher zu richten, anstatt Ihre Aufmerksamkeit ständig auf den Bildschirm und von Ihrem Motiv weg zu lenken, wenn Sie Ihre Aufnahmeparameter ändern.

Nichts davon wird für bestehende Samsung-Benutzer neu sein, aber die Tatsache, dass das NX30 über mehr Hardwaresteuerungen verfügt als das NX300 oder eine vollständig bildschirmbasierte Kamera wie das von Android unterstützte Galaxy NX, bedeutet, dass das Unternehmen den Weg subtil optimieren konnte i-Funktion funktioniert.

LESEN : Samsung NX300 Bewertung

In einem neuen i-Function Plus-Modus können Sie die iFn-Taste mit den Tasten Belichtungskorrektur, Belichtungssperre und Messung kombinieren, um direkt auf Ihre bevorzugten Optionen zuzugreifen, auch wenn diese nicht zum Kern von i-Function gehören. Sie können beispielsweise iFn mit der Schaltfläche zur Belichtungskorrektur kombinieren, um die Bildqualität auszuwählen. Belichtungssperre, um den Fokus wieder in die Bildmitte zu bringen; und die laufenden Optionen liegen bei Ihnen. Auf diese Weise können Sie das Verhalten der Kamera weitgehend an Ihre eigene Arbeitsweise anpassen. Wenn Sie es zusammen mit den freien benutzerdefinierten Einstellungspositionen auf dem Moduswahlschalter verwenden, haben Sie weniger Gründe, diese Aufnahme zu verpassen.

Fokussieren und Messen

Der APS-C-CMOS-Sensor des NX30 verfügt über ein hybrides Autofokussystem wie das des NX300. Es kombiniert 105 Phasenerkennungs- und 247 Kontrast-AF-Messfelder für eine schnellere und genauere Fokussierung. Wie viel schneller? Dank der eigenen Messdaten von Samsung ist das Fokussiersystem NX30 35 Prozent schneller als das des NX300, und obwohl wir dies nicht unabhängig testen können, ist es im täglichen Gebrauch sicherlich schnell.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 10

Samsung NX30 Test - Beispielbild bei ISO 200 - Klicken Sie für 100 Prozent JPEG-Zuschnitt

Durch halbes Drücken des Auslösers werden die Motive scharfgestellt, und von dort aus können Sie die Aufnahme einfach durch Bewegen der Kamera neu zusammenstellen - oder Sie können auf das Motiv auf dem hinteren Touch-Display tippen. Ordentlich können Sie dann einen zweiten Punkt aus dem Fokusfeld an eine andere Stelle im Rahmen ziehen, um die Belichtung unabhängig zu messen. Brillant.

Die Abschirmung vor dem Sensor ist flacher als bei früheren Chips. Laut Samsung kann der Sensor mehr Licht einfangen und sollte weniger Ungenauigkeiten bei der Ausrichtung der einzelnen Farben auf den Fotoseiten verursachen.

Die Empfindlichkeitseinstellungen reichen bei regelmäßiger Verwendung von ISO 100 bis ISO 25.600 mit einer Belichtungskorrektur von drei Blenden in beide Richtungen in Schritten von 1/3.

Bildqualität

Wir haben unsere Tests mit dem mitgelieferten 18-55-mm-Kit-Objektiv durchgeführt, das sich aufgrund des Crop-Faktors des NX-Sensors ähnlich wie ein 28-85-mm-Äquivalent verhält. Die maximale Blende beginnt bei 1: 3,5 und sinkt bei voller Ausdehnung des Zooms auf 1: 5,6, was für ein Objektiv dieses Typs ziemlich normal ist. Es ist nichts Besonderes, aber es gibt viele andere weitaus bessere - und weitaus teurere - NX-Objektive, die jetzt erhältlich sind.

Zum größten Teil haben wir den Blendenprioritätsmodus verwendet, um die Schärfentiefe im Griff zu behalten, während die Kamera die am besten geeigneten Belichtungseinstellungen auswählte. Es hat sehr gute Arbeit geleistet, um das Bildrauschen bei Innenaufnahmen auf ein Minimum zu beschränken. Bei mittleren Empfindlichkeiten - etwa ISO 800 - waren die Bilder weitgehend makellos. Obwohl sie nach Berühren von ISO 1600 deutlicher werden, ist das Muster gleichmäßig und hat keinen großen Einfluss auf die Detailgenauigkeit der Aufnahme.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 14

Samsung NX30 Test - Beispielbild bei ISO 800 - Klicken Sie für 100 Prozent JPEG-Zuschnitt

Bei ISO 100 sind die Ergebnisse klar und sehr sauber. Texturen in Aufnahmen - wie Steinmetzarbeiten - waren detailliert und scharfe Kontraste wurden sehr gut gehandhabt. Es gibt keine Anzeichen von Farbsäumen an den Rändern von Gebäuden oder dort, wo Äste und Zweige in den Himmel eindringen, was darauf hinweist, dass die Linse jede Wellenlänge des einfallenden Lichts synchron festlegt.

Schatten und Glanzlichter sind ebenfalls sehr gut zu handhaben. Bei Aufnahmen, die sowohl auffällige dunkle Schwarztöne aufweisen als auch eine sorgfältige Belichtung der Lichter aufweisen. Der NX30 erfasst auch mehr als sofort ersichtlich, was bedeutet, dass Sie mit ein wenig sorgfältiger Dämpfung der Lichter und leichtem Anstoßen an die Schatten viele zusätzliche Details aus den Rohdateien extrahieren können.

Beim Vergleich der Mitte und der Kanten des Rahmens gab es jedoch einen gewissen Abfall der Fokussierung, wobei letzterer etwas weicher war. Dies ist bei allen Kameras fast unvermeidlich und wurde erst deutlich, als das Bild auf 100 Prozent gezoomt wurde. Beachten Sie jedoch, dass Sie in die Ecken zuschneiden möchten, um Ihre Aufnahme in der Postproduktion neu zu gestalten.

Videoleistung

Der NX30 nimmt Full-HD-Videos mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde progressiv auf und bietet Optionen für die PAL- und NTSC-Ausgabe. Wir sind auf 30 fps zurückgegangen, haben uns aber an die maximale Auflösung gehalten und für unsere Tests im PAL-Format aufgenommen.

Die Ergebnisse waren genauso gut, wie wir es uns nach der Untersuchung der Standbilder erhofft hatten. Die Farben entsprachen den Originalquellen, die Details waren gut und die Kamera hatte keine Probleme mit sich schnell bewegenden Szenen, weder aus statischer Sicht noch beim Schwenken.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 16

Samsung NX30 Test - Beispielbild bei ISO 6400 - Klicken für 100 Prozent JPEG-Zuschnitt

Dramatische Änderungen des verfügbaren Lichtpegels wurden reibungslos kompensiert, während der Soundtrack bei Verwendung des eingebauten Mikrofons detailliert war. Es liegt sicherlich an der Aufgabe, mehr als nur Ihren Hund am Strand zu fotografieren, auch wenn Sie sich ausschließlich auf die integrierten Funktionen verlassen. Wenn Sie jedoch noch weiter gehen möchten, können Sie unkomprimiertes Filmmaterial direkt vom Chip auf ein externes Speichergerät streamen . Es gibt auch ein optionales 3D-Objektiv in der Reihe, das gleichzeitig als 45-mm-Prime dient, und eine 3,5-mm-Buchse zum Anschließen eines externen Mikrofons. Wir würden dies als sinnvolles Upgrade betrachten - zusammen mit einer geeigneten Schallwand -, da Sie selbst bei aktivem Windschnitt das Geräusch einer steifen Brise auf dem Soundtrack deutlich hören können, wenn Sie das interne Mikrofon verwenden.

Natürlich hatte das mit unserem Testgerät gelieferte Kit-Objektiv nur einen manuellen Zoom, aber Samsung hat ein 16-50-mm-Objektiv entwickelt, das eine gleichmäßigere Auffrischung während der Videoaufnahme ermöglicht. Dies ist möglicherweise eine Überlegung wert, wenn Sie die Videofunktionen des NX30 umfassend nutzen möchten. Es ist jedoch nicht als Kit-Bundle anstelle des Standard-18-55-mm-Glases erhältlich, was schade ist, da wir den Brennweitenbereich als zu ähnlich betrachten, um einen als Begleitobjektiv für die normale Standbildfotografie zu kaufen, es sei denn, in Ihrem befindet sich Platz Kit Bag ist ein besonderes Anliegen. Beim Ausschalten ragt das 16-50-mm-Objektiv nur um 31 mm aus dem Gehäuse heraus, was eine erhebliche Einsparung bei den 65-mm-Einheiten des 18-55-mm-Geräts darstellt.

Wi-Fi-Funktionen

Obwohl Sie die integrierte Wi-Fi-Konnektivität des NX30 verwenden können, um Ihre Fotos direkt per E-Mail zu versenden und zu teilen, empfiehlt es sich, die Kamera mit Ihrem Smartphone zu koppeln. Samsung hat Apps für iOS und Android ausgeliefert, mit denen Sie nicht nur die Kamera steuern, sondern auch Ihre Aufnahmen herunterladen können.

Pocket-lintSamsung NX30 Bewertung Bild 5

Bei älteren Geräten müssen Sie manuell eine Verbindung zu dem von der Kamera selbst gehosteten drahtlosen Netzwerk herstellen. Wenn Sie jedoch ein mit NFC ausgestattetes Android-Gerät haben, können Sie es an der Seite der Kamera antippen, um beide Geräte automatisch zu koppeln. Ab diesem Zeitpunkt können Sie jede Aufnahme automatisch mit Ihrem Telefon synchronisieren, Ihre Aufnahmen mithilfe der Standortfunktionen des Telefons markieren oder Ihre Fotos gleichzeitig für vier andere Geräte freigeben.

Samsung ist in Bezug auf die Konnektivität auf dem Kameramarkt immer einen Schritt voraus. Das NX30 ist ein weiteres Beispiel für eine gute Leistung von Wi-Fi.

Schreiben von Nik Rawlinson.