Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - EE ist bestrebt, sein Angebot zu diversifizieren und einen Schritt in Richtung Action-Kameras zu machen. Die treffend benannte 4GEE Action Cam wird mit dem angeschlossenen Haken geliefert, bindet sie in das 4G-Netzwerk ein und bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Abenteuer direkt von der Kamera über das EE-Netzwerk zu übertragen.

Hier gibt es jedoch einen kleinen Haken, den Sie von Anfang an verstehen müssen: EE verkauft die Action Cam als verbundenes Produkt mit einem Pay-for-Data-Vertrag. Wenn Sie keine großen Wünsche haben, Ihre Aktion häufig zu übertragen, oder eine einfache einmalige Zahlung ohne weitere Bindungen wünschen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie die Action-Kamera suchen, nach der Sie suchen.

Wir werden später in diesem Test über die Kosten sprechen, nachdem wir uns die Einstellung von EE zur Action Cam angesehen haben. Kann seine Konnektivität es auf eine andere Ebene bringen und wichtige Konkurrenten wie GoPro im Staub liegen lassen?

Starker Bau

Die EE 4GEE Action Camera wurde von BenQ gebaut und steht in enger Beziehung zur BenQ SP2-Kamera. Das Angebot von EE misst 59,2 x 42,7 x 35 mm - aber die Ausbuchtung des Objektivs erhöht diese Tiefenmessung auf 51,3 mm, wodurch das Produkt ziemlich gedrungen und quadratisch wird. Es wiegt 128 g, einschließlich der Karten und des Akkus, der zwar nicht halsbrecherisch schwer ist, aber erheblich mehr als die 89 g der GoPro Hero4.

In der Box der 4GEE Action Camera befinden sich zwei Gehäuse: ein leichtes (36 g) Gehäuse, das als Basishalter für die Kamera dient und die Montage ohne Wasserbeständigkeit ermöglicht; und ein Unterwassergehäuse (109 g), das in einem ähnlichen Stil wie bei GoPro vollständig versiegelt ist.

Pocket-lint

Die Kamera selbst ist aus Kunststoff gefertigt, mit EE-Lackierung und den entsprechenden Farben - Grau, Gelb und Türkis - versehen, sodass kein Zweifel daran besteht, zu welchem Unternehmen diese Kamera gehört.

Oben befindet sich ein kleines Display, das den Status anzeigt und es Ihnen ermöglicht, die Grundeinstellungen mithilfe der beiden flankierenden Schaltflächen in einem Stil zum Verschieben und Auswählen zu ändern. Es ist ein bisschen fummelig, aber dann sind es die meisten dieser Kameras.

Der Akku befindet sich hinten unter einer Klappe, unter der sich der Nano-SIM-Kartensteckplatz befindet, der direkt im Weg ist. Auf der rechten Seite befindet sich ein USB-Anschluss zum Laden oder Übertragen von Dateien sowie der microSD-Kartensteckplatz. Es gibt 4 GB internen Speicher sowie Unterstützung für Karten mit bis zu 64 GB.

Auf drei Seiten dieser Kamera befinden sich farbige LED-Anzeigen, die bei der Aufnahme rot blinken, unabhängig davon, von welcher Seite Sie schauen.

All diese Fakten und Zahlen verbinden sich zu einer Sache, die nicht die schönste ist. Es sieht im Vergleich zu GoPro-Modellen ziemlich brutal und klumpig aus, aber wenn es einmal im Gehäuse ist, spielt das vielleicht keine Rolle. Im wasserdichten Gehäuse nimmt die Masse zu und verliert an die schlankeren Marktführer. EE bietet jedoch einige Antibeschlag-Pads (nicht essen) an, um ein Beschlagen des Gehäuses zu vermeiden. Dies ist eine schöne Ergänzung.

Pocket-lint

Auflösungs- und Streaming-Grenzen

Die 4GEE Action Cam verfügt über einen 13-Megapixel-Sensor vom Typ 1 / 2,3 Zoll mit einem Objektiv mit festem Fokus, das einen 145-Grad-Weitwinkelblick auf die Welt bietet. Diese hohe Auflösung wird für die angebotene Full HD 1080p-Aufnahme nicht benötigt (es gibt auch keine 4K-Option), kann jedoch Standbilder in großem Maßstab über verschiedene Aspekte und Auflösungen sowie über einen Burst-Modus und einen Selbstauslöser aufnehmen.

Es bietet verschiedene Qualitäten für die Videoaufnahme, wobei die gewünschten Bildraten von 60 Bildern pro Sekunde oder schneller bei 1080p fehlen, was bedeutet, dass Sie auf 720p60 zurückgreifen müssen, um eine schnellere Aufnahme von sich schneller bewegenden Aktionen zu erzielen, oder wenn Sie eine feine, langsame Aktion wünschen -mo Wiedergabe. Bei Full HD gibt es 24p- und 30p-Optionen sowie die Option 480p120, wenn Sie es wirklich verlangsamen möchten.

Für die Aufzeichnung stehen alle Auflösungen zur Verfügung. Wenn Sie den Inhalt jedoch über das EE-Netzwerk streamen möchten, stehen Ihnen weniger Optionen zur Verfügung. Der Standardwert ist 480 / 24p, was ein wenig grundlegend ist, aber es gibt auch 720/24 und 30p Optionen. Der Verlust schnellerer Bildraten ist möglicherweise weniger problematisch als Sie vielleicht denken, da Sie beabsichtigen, einen Stream während des Vorgangs zu beobachten, anstatt ihn mit Zeitlupen-Einfügungen zu bearbeiten, die von diesen höheren Bildraten profitieren würden.

Mit Cat 4 LTE, 3G und Wi-Fi gibt es zahlreiche Optionen, um eine Verbindung zu Begleitgeräten wie einem Smartphone oder der im Lieferumfang enthaltenen Sucheruhr sowie zum Mobilfunknetz herzustellen, damit Sie Ihre Aktionen live streamen können. Und selbst bei Konnektivität eignet sich der integrierte 2260-mAh-Akku für mehr als vier Stunden Full-HD-Videoaufnahme oder mehr als drei Stunden HD-Live-Streaming.

Pocket-lint

Steuerungs- und Aktionskamera-App

Wie bereits erwähnt, können Sie viele Einstellungen über das Menü auf der Kamera selbst steuern. Es ist ein wenig fummelig, daher ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie die Begleit-App zum Einrichten verwenden. Dies ist bei Action-Kameras ziemlich häufig der Fall, sodass Sie das Setup auf Ihrem Telefon durchführen und dann mit der Aktion beginnen können.

Es gibt Apps für Android und iOS und es wurde wieder in EEs Lackierung gekleidet. Das führt zur Verwendung von Gelb und Türkis und einer Benutzeroberfläche, die vielleicht ein wenig weich und einfach ist. Es fehlt die Art von klarer Raffinesse, die GoPro oder der TomTom Bandit bieten, stattdessen werden einfache Symbole verwendet, die etwas blockig sind.

Sie stellen eine Verbindung über WLAN her, sodass das, was Sie live sehen, leicht verzögert ist, aber das ist üblich. Das Herstellen einer Verbindung selbst ist ein kleines Problem, und wir haben einige Zeit damit verbracht, während des Verbindungsprozesses zwischen der App und den WLAN-Einstellungen unseres Android-Geräts zu wechseln - etwas, das Konkurrenten vermeiden können.

Sobald eine Verbindung hergestellt war, schien es jedoch solide zu sein und schnell auf Befehle zu reagieren. In der App können Sie alle Kameraeinstellungen (Video, Standbilder, Streaming usw.) ändern, Dateien von der Kamera anzeigen und herunterladen sowie die aufregenderen Aufgaben zum Aufzeichnen der Aktion ausführen. Sie erhalten auch Statussymbole, damit Sie genau wissen, was los ist, einschließlich des Batteriestatus der Kamera.

Es gibt nicht viele Einstellungen, was für manche eine Erleichterung sein wird, da die 4GEE Action Cam einfacher zu verwenden ist als die mit so vielen Einstellungen, dass alles etwas verwirrend ist.

Wenn Sie Ihr Telefon zur Hand haben, kann dies ein Problem sein. Daher wird die 4GEE Action Cam mit einer eigenen Sucheruhr geliefert. Nach dem Koppeln mit der Kamera können Sie die Live-Ansicht überprüfen sowie ein Foto starten / stoppen oder aufnehmen. Sie müssen das Pairing von einem zum anderen wechseln, damit nicht sowohl die App als auch die Uhr gleichzeitig verbunden sind.

Wir konnten die Uhr nicht dazu bringen, sich mit der Kamera zu koppeln, landeten auf dem Kopplungsbildschirm, konnten jedoch keine Verbindung herstellen. Wir werden diese Bewertung aktualisieren, wenn wir damit Erfolg haben. Dies ist jedoch nicht das einzige Problem, auf das wir bei der Sucheruhr gestoßen sind.

Zum Aufladen ist ein maßgeschneidertes Kabel erforderlich, das an einer seitlichen Gleitclip-Anordnung befestigt ist. Es wird durch Kabelschuhe am Kabelende an Ort und Stelle gehalten, und als wir es das zweite Mal verwendeten, brach eines davon ab, was bedeutet, dass das Kabel beim Laden nicht leicht an Ort und Stelle bleiben würde.

EE

Kameraleistung

Um die 4GEE Action Cam zu testen, gingen wir zum Lea Valley White Water Centre, das für die Olympischen Spiele 2012 in London gebaut wurde. Das hat uns bewiesen, dass das wasserdichte Gehäuse mit Sicherheit wasserdicht ist und dass die 4GEE Action Cam viel Missbrauch verträgt.

Das Video mit einer Auflösung von 1920 x 1080 sieht gut aus und ein Beispiel finden Sie hier auf YouTube . Es gibt genug Details, aber es wird nicht mit der höchsten Datenrate erfasst. Wir haben bei gutem Licht festgestellt, dass der Durchschnitt bei 30 fps bei 20 Mbit / s oder bei 24 fps bei 16 Mbit / s lag. Vergleichen Sie das mit der GoPro Hero4 mit mehr als 46 Mbit / s oder den 25 Mbit / s des TomTom Bandit und der Kamera von EE.

Das spielt vielleicht keine Rolle - und der Preis könnte hier eine Rolle spielen -, aber der Ruf von GoPro basiert auf der Erfassung hervorragender Qualität. Wenn dies der Maßstab ist, an dem Sie die 4GEE Action Cam messen werden, werden Sie ein wenig zu kurz kommen.

Dies kann bedeuten, dass die Videoaufnahme der 4GEE Action Camera etwas fleckig wirkt und Objekte innerhalb des Rahmens weniger definiert sind. Farben sind in der Regel ziemlich gesättigt, insbesondere bei schlechten Lichtverhältnissen. Dies könnte einen schönen Schub geben, um die Dinge zu beleben, aber wir haben festgestellt, dass es Gesichter ein wenig röter machen kann, als sie natürlich sein könnten, oder Gras ein wenig gelber.

Unter hellen Bedingungen können die Dinge etwas verwaschen aussehen, aber nicht so sehr, dass wir es als Problem ansehen würden. Die Belichtung ist auch nicht so gut gehandhabt, da Details in dunkleren Bereichen der Szene verloren gehen und hohe Kontraste diese dunklen Bereiche verstärken.

Bei schlechten Lichtverhältnissen werden die Dinge auch in Innenräumen schnell körnig, obwohl dies bei solchen Kameras nicht ungewöhnlich ist. Es ist gut genug, um Aufnahmen nachts zu machen, aber die Ergebnisse haben das anhaltende Bildrauschen. Es gibt per se keinen Low-Light-Modus, so dass Sie erneut gegen die besten Rivalen verlieren.

Pocket-lint

Erwähnenswert ist auch, dass das wasserdichte Gehäuse das Mikrofon dämpft (wiederum ein häufiges Problem bei solchen Kameras). Erwarten Sie also keinen fantastischen Klang, wenn sich die Action-Kamera im wasserdichten Gehäuse befindet. Wenn Sie es sich leisten können, die Kamera im leichten Gehäuse herauszulassen, erhalten Sie eine viel bessere Klangqualität. Es gibt jedoch nichts, was es vor dem Wind schützen könnte. Wenn Sie sich also bewegen, hören Sie wahrscheinlich Windgeräusche und sonst nicht viel. Wenn das Mikrofon jedoch nicht gedämpft ist, ist der Klang ziemlich gut. Wenn Sie es also für ein Stück zur Kamera in Innenräumen verwenden, bevor Sie in die Mitte Ihrer Action treten, erhalten Sie anständige Ergebnisse.

Streaming-Leistung

Um die Streaming-Seite der 4GEE Action Cam zu verwenden, müssen Sie einfach Live auswählen - entweder in der App oder auf der Kamera selbst - und eine Verbindung wird hergestellt und das Streaming gestartet. Dies erfolgt über die Skeegle-Plattform . Skeegle existiert als separate App und kann verwendet werden, um Inhalte von Ihrem Telefon an Freunde zu streamen, die Sie in Gruppen auswählen, die als Kreise bezeichnet werden.

Es ist eine Plattform, die von EE unterstützt wurde (daher wird sie hier verwendet). Die Idee ist, dass Sie sich anmelden und auf Facebook verlinken, damit es weiß, wer Sie sind, und Sie dann mit Freunden verbindet, damit Sie live teilen können. Obwohl Sie sich über Facebook anmelden, können Sie alle Kontakte auf Ihrem Telefon einladen. Wenn Sie den Live-Teil der 4GEE Action Cam zum ersten Mal starten, werden Sie aufgefordert, Skeegle herunterzuladen und sich anzumelden und die beiden dann miteinander zu verknüpfen.

Die Kontrolle darüber, wer den Live-Stream sieht, wird von der Skeegle-App übernommen. Sobald Sie ausgewählt haben, welcher Kreis es sehen soll, ist dies die Standardeinstellung, die die Kamera verwendet, bis sie in der Skeegle-App geändert wird. Wenn Sie mit dem Streaming beginnen, wird eine Einladung per SMS an diejenigen Personen gesendet, die sich durchklicken und live ansehen können.

Das bedeutet, dass diese Streams dann über ein mobiles Gerät überwacht werden. Auch hier ist die Qualität nicht das größte Problem, da die Größe kleiner ist und Sie auch Netzwerkverbindungen berücksichtigen müssen.

Beim Live-Streaming geht es weniger um Qualität als vielmehr um den Spaß, die Leute in Echtzeit beobachten zu lassen. Einige Inhalte, die wir aus Skeegle extrahiert haben, haben eine Datenrate von 2 Mbit / s (bei 720p30). Dies ist also nicht der richtige Weg, wenn Sie viele Details benötigen.

Live-Streaming von der Kamera ohne Telefon funktioniert und solange Sie Ihren Skeegle Circle zuvor eingerichtet haben, gibt es kein Problem. Das ist wirklich der einzigartige Blickwinkel von EE: Sie können Kajak fahren und Ihren Freunden mit einem einfachen Knopfdruck auf der Kamera zeigen, dass alle es genießen können.

In vielen Fällen haben die Leute ohnehin ein Mobiltelefon dabei, und das Anschließen Ihrer Kamera an Ihr Telefon für den Live-Stream ist eine häufige Option. Für Wassersportarten hat EE vielleicht den Vorteil (Sie möchten nicht, dass Ihr Telefon in Ihren Neoprenanzug gesteckt wird), aber für viele andere Aktivitäten ist das einzigartige Angebot von EE möglicherweise weniger wirksam.

Wenn Sie keine Verbindung haben, funktioniert dies natürlich nicht, aber die Tatsache, dass Sie sie von der Kamera streamen können und nach der Ersteinrichtung von Skeegle keine Apps mehr wechseln müssen, hat einen gewissen Reiz oder faff herum, um dies zu tun.

Pocket-lint

Montage und Zubehör

Wie bereits erwähnt, wird die 4GEE Action Cam mit dem wasserdichten und leichten Gehäuse in der Box geliefert. Beide Halterungen haben unten einen Schlitz, in den eine Halterung eingeklemmt werden kann.

Im Lieferumfang sind zwei Montagemöglichkeiten enthalten. Es gibt eine Montageplatte mit einem maßgeschneiderten Anschluss, so dass Sie sie beispielsweise direkt an einen Helm kleben können. Oder es gibt einen Clip, der es in GoPro-Standardmontage konvertiert, um es mit GoPro-Zubehör zu verwenden. Letzteres ist wahrscheinlich die beste Option, da das Zubehörangebot umfangreich und weit verbreitet ist.

Das wasserdichte Gehäuse hat auch Schlaufen an der Unterseite und am Rücken, sodass es an Kopf oder Brust befestigt werden kann. Es gibt eine Reihe von Zubehörteilen, die direkt auf der EE-Website erhältlich sind , einschließlich Ersatzbatterien für 19,99 £ pro Stück.

Aber die Größe der Kamera wirkt dem entgegen. Einmal in das wasserdichte Gehäuse eingesetzt und oben auf Ihrem Helm montiert, wiegt es beispielsweise 238 g, verglichen mit 151 g einer GoPro Hero4. Wir haben beide Kameras auf einer Helmhalterung getestet und dieser Gewichtsunterschied ist wirklich spürbar.

Pocket-lint

4GEE Action Cam Preise

Wie eingangs erwähnt, ist die 4GEE Action Cam eine Kuriosität, da Sie sie als angeschlossenes Gerät mit SIM-Karte und Vertrag kaufen. Dies könnte eine Abschreckung für diejenigen sein, die es lieber einfach halten und für eine Kamera bezahlen und über ihr Telefon streamen möchten, indem sie den bereits bestehenden Datenvertrag verwenden.

Es gibt drei Möglichkeiten, die 4GEE Action Cam zu kaufen. Wenn Sie bereits einen Vertrag mit EE haben, können Sie die Action Cam für £ 15 pro Monat über 24 Monate hinzufügen. Das sind insgesamt £ 360, aber dann haben Sie einen gemeinsamen Plan, bei dem alle von Ihnen verwendeten Daten von Ihrer Zulage abgezogen werden.

Oder Sie können die Kamera im Rahmen eines Pay As You Go-Vertrags im Voraus kaufen. Dies ist näher am direkten Kauf der Kamera, da Sie 299,99 € im Voraus bezahlen und 2 GB Daten erhalten. Wenn Sie live streamen möchten, müssen Sie diese Daten aufladen. Oder Sie können 399,99 € bezahlen und 24 GB Daten erhalten, aber Sie müssten ein ernsthafter Streamer sein, um diese Option zu nutzen.

Schließlich können Sie einen neuen Monatsplan haben. Sie zahlen 49,99 € im Voraus für die Kamera, dann müssen Sie für den 2-GB- oder 10-GB-Plan bezahlen. Der 2-GB-Plan kostet 15 GBP pro Monat, der 10-GB-Plan 20 GBP pro Monat und dies sind 24-Monats-Verträge. Der Vorteil gegenüber dem gemeinsamen Plan besteht darin, dass Sie mehr Daten erhalten, aber für die 2-GB-Option über zwei Jahre insgesamt 409,99 GBP zahlen würden.

Pocket-lint

Tether von Ihrer Action Cam

Wenn Sie sich also für einen neuen Vertrag entscheiden, verschwenden Sie all die Daten, die Sie nicht verwenden, wenn Sie keinen Action-Sport teilen? Nicht wirklich.

Sobald Sie mit der 4GEE Action Cam verbunden sind, ist dies praktisch ein Hotspot. Wir haben festgestellt, dass jeweils nur eine Verbindung zulässig ist, was im Vergleich zu einem MiFi-Gerät ein Nachteil ist. Sie können diese Daten jedoch verwenden.

Es ist etwas seltsam, dass Ihr Telefon, wenn es an die Kamera angeschlossen ist, Daten über die Action Cam zeichnet. Wenn Ihr Datenvertrag abläuft, funktionieren alle Funktionen der 4GEE Action Cam mit Ausnahme des Live-Streamings gleichzeitig ohne SIM-Karte. Wenn Sie also investieren oder feststellen, dass sich der Preis von 299,99 € für PAYG lohnt, erhalten Sie immer noch eine Action-Kamera, die nicht unbedingt auch Daten benötigt.

Erste Eindrücke

Die 4GEE Action Cam ist ein interessantes Angebot, aber es hängt sehr davon ab, ob Sie Ihre Inhalte live streamen möchten oder nicht und ob Sie dies von der Kamera aus tun müssen, ohne dass Ihr Telefon in der Nähe ist. Das mag es für diejenigen attraktiv machen, die viel nass werden - Wildwasser-Rafting, Canyoning, Coasteering - aber denken Sie daran, dass Sie in diesen Bereichen 3G oder 4G benötigen.

Die Qualität des Inhalts für reine Videos und Standbilder ist bei GoPro nicht besonders hoch. Beachten Sie jedoch den Preisunterschied zu dem Hero4 Black, den wir zum Vergleich verwendet haben. Das GoPro Hero + LCD bietet vergleichbare Funktionen mit integrierter drahtloser Konnektivität und vergleichbaren Bitraten für die Erfassung - und den Vorteil von 1080 / 60p, den die 4GEE Action Cam nicht bietet.

Letztendlich steht EE mit der Action Cam vor einer großen Herausforderung. Es funktioniert, wir hatten Spaß beim Testen und ja, es ist unabhängig mit einer Sucheruhr in der Box verbunden. Aber es wird von Marktführern herausgefordert, die großartige Qualität, ein anspruchsvolleres App-Erlebnis und eine Kamera bieten, die in einem kleineren Gesamtpaket geliefert wird.

Schreiben von Chris Hall.