Die Sony World Photography Awards 2022 sehen bereits unglaublich aus

Eingereicht in der Lifestyle-Kategorie des offenen Wettbewerbs ist dieses wunderbare Bild von Arifayan Taiwo aus Nigeria. (Bildnachweis: © Arifayan Taiwo, Nigeria, entry, Open, Lifestyle, 2022 Sony World Photography Awards)
Ein Beitrag in der Kategorie Porträt für die Awards 2022 zeichnet zwei Personen mit einer Vorliebe für Autos aus. Der Fotograf und der Hauptmann selbst. (Bildnachweis: © Tom Barnes, United Kingdom, entry, Open, Portraiture, 2022 Sony World Photography Awards)
Bei den Sony World Photography Awards geht es nicht nur darum, tolle Fotos zu machen. Sie verfügen auch über einige brillante Kreativität. (Bildnachweis: © Hardijanto Budyman, Indonesia, entry, Open, Creative, 2022 Sony World Photography Awards)
Herrliche Ausblicke auf die Architektur sind ebenfalls ein herausragendes Merkmal der Auszeichnungen. Wie Marat Ortegas Bild des Inneren der Kathedrale von Morelia aus Mexiko. (Bildnachweis: © Marat Ortega, Mexico, entry, Open, Architecture, 2022 Sony World Photography Awards)
Dieses unglaublich farbenfrohe Bild von Ngoc Van Nguyen stammt aus Vietnam und zeigt einen Einblick in das tägliche Leben. (Bildnachweis: © Ngoc Van Nguyen, Vietnam, entry, Open, Travel, 2022 Sony World Photography Awards)
Ein weiterer farbenfroher Beitrag zum offenen Wettbewerb zeigt diesmal einen Vorgeschmack auf den Lebensstil der Werftarbeiter in Bangladesch. (Bildnachweis: © Takrim Ahmed, Bangladesh, entry, Open, Lifestyle, 2022 Sony World Photography Awards)
Von vielbeschäftigten Arbeitern bis hin zu friedlichen Radfahrern. Diese Fotopreise haben es in sich. (Bildnachweis: © Marc Zetterblom, Sweden, entry, Open, Street Photography, 2022 Sony World Photography Awards)
Dieses Bild von Kyle Minar wurde in der Kategorie Natur & Tierwelt eingereicht und spricht bereits für die Qualität der Bilder in diesem Bereich. (Bildnachweis: © Kyle Minar, United States of America, entry, Open, Natural World & Wildlife, 2022 Sony World Photography Awards)
Diese beeindruckende Aussicht kommt von der Teton-Bergkette der Rocky Mountains in Nordamerika. (Bildnachweis: © Jeff Bennett, United States of America, entry, Open, Landscape, 2022 Sony World Photography Awards)
Wenn gerade Linien mehr Ihr Ding sind, dann werden Sie dieses Foto zu schätzen wissen Jim Kateluzos. (Bildnachweis: © Jim Kateluzos, United States of America, entry, Open, Architecture, 2022 Sony World Photography Awards)
Porträts mit Gefühl. Das bekommen wir mit dem Neuesten von den Sony World Photography Awards. (Bildnachweis: © Andi Abdul Halil, Indonesia, entry, Open, Portraiture, 2022 Sony World Photography Awards)
Dies ist ein Foto zum richtigen Zeitpunkt und zweifellos auch ein schmerzhafter Tritt ins Gesicht. Sicherlich zusätzlich zur Kategorie Bewegung. (Bildnachweis: © Andre Durao, Brazil, entry, Open, Motion, 2022 Sony World Photography Awards)