Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir wissen, dass die spiegellose Micro-Four-Thirds-Kamera der Spitzenklasse Panasonic Lumix GH6 auf den Markt kommt – dies wurde bereits im Mai dieses Jahres von Panasonic bestätigt – aber das genaue Datum für eine umfassendere Enthüllung blieb unbekannt.

Jetzt gibt es die Vermutung, dass die vollständige Enthüllung unmittelbar bevorsteht, und zwar anlässlich des 20-jährigen Jubiläums von Panasonic Lumix – das für den 27. Oktober 2021 angesetzt ist Informationen, die wir vorher hatten.

Wir kennen bereits einige Informationen über die Lumix GH6 – zum Beispiel, dass sie 4K120p- und 5,7K60p-Videos ohne Zeitlimit aufnehmen wird – aber es gibt noch viele Unbekannte über die Top-End-Micro-Four-Thirds-Kamera.

Es ist eindeutig eine wichtige Kamera für Panasonic, sowohl in Bezug auf die professionelle als auch die Prosumer-Platzierung, die im Laufe des Jahres 2021 bereitsdie GH5 der zweiten Generation auf den Markt gebracht hat – angesichts der geringfügigen Unterschiede, die das M2-Modell im Vergleich zum Original aufweist, nicht alle Kunden zufrieden.

Beste spiegellose Kameras 2021: Die besten heute erhältlichen Wechselobjektivkameras

Die Lumix GH6 ist also die eigentliche Step-Up-Kamera. Der Micro-Four-Thirds-König, wenn man so will. Es verspricht, mit "rund 2.500 US-Dollar" auch einen vernünftigen Preis zu haben. Aber was wird es sonst noch bieten? Nun, wir müssen nur abwarten, ob Panasonic am 27. Oktober alles verrät...

Schreiben von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 5 Oktober 2021.