Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung scheint die FE – „Fan Edition“ – als eine gute Sache übernommen zu haben und sie als Methode zu nutzen, um ein weiteres Gerät mit aggressiveren Preisen auf den Markt zu bringen, sobald Flaggschiff-Modelle aus dem Weg sind.

Wie beim Samsung Galaxy S20 FE kommt das Galaxy S21 FE wie aus der Form des S21 heraus, mit einem günstigeren Preis, ein paar Verbesserungen hier und da, aber sehr ähnlicher Erfahrung.

Die Sache ist, dass der Zeitpunkt der Ankunft der Fan Edition 2022 einige Fragen aufwirft: Die S21-Modelle sind nicht viel teurer, während das Galaxy S22 im Februar auf den Markt kommen soll. Hat dieses verzögerte Mobilteil also einen Wert?

Unsere Kurzfassung

Das Samsung Galaxy S21 FE ist so ziemlich alles, was Sie erwarten würden. Es übernimmt die meisten wichtigen Features aus den Galaxy-S21-Modellen und präsentiert sie in einer leicht reformierten und günstigeren Form.

Es wäre jedoch viel sinnvoller gewesen, wenn die Fan Edition im September 2021 auf den Markt gekommen wäre, und es ist unvermeidlich, dass Sie wahrscheinlich das (etwas kleinere) Galaxy S21 für etwa den gleichen Preis erwerben können. Mit der Einführung des Galaxy S22 gleich um die Ecke, die für Februar 2022 geplant ist, möchten einige vielleicht abwarten, was Samsung stattdessen sonst noch auf Lager hat.

Aber für diejenigen, die gerade nach einem Samsung-Handy suchen, erreicht das Galaxy S21 FE immer noch die meisten Erfahrungspunkte, die sie sich wünschen, unabhängig von der zeitlich schlecht abgestimmten Veröffentlichung und der unvermeidlichen und umfangreichen Konkurrenz.

Alternativen zu prüfen

Google-Pixel 6

Das Google-Telefon ist etwas kleiner, hat aber den Vorteil eines saubereren Softwareaufbaus und einer Kamera, die weithin gelobt wird, obwohl die Zoomobjektivoption fehlt. Es ist jedoch billiger als das FE, was weitere Attraktivitätspunkte hinzufügt.

squirrel_widget_6166076

Samsung Galaxy S21 FE 5G im Test: Ein lohnenswertes Fanhandy?

Samsung Galaxy S21 FE 5G im Test: Ein lohnenswertes Fanhandy?

4.0 Sterne
Vorteile
  • Viel Leistung
  • Tolles Display
  • Gut aussehendes Telefon
  • Neueste Software
Nachteile
  • Kein microSD-Kartensteckplatz
  • Preis und Startzeitpunkt sind umständlich - S22 kommt

squirrel_widget_6434958

Designen und Bauen

  • Abmessungen: 155,7 x 74,5 x 7,9 mm / Gewicht: 177 g
  • Ausführungen: Olive, Graphit, Lavendel, Weiß
  • Victus-Vorderseite aus Gorilla-Glas, Rückseite aus Kunststoff
  • IP68 Staub- und Wasserbeständigkeit

Das Samsung Galaxy S21 FE trägt das gleiche Gesamtdesign wie die Samsung Galaxy S21-Modelle, insbesondere das Galaxy S21 und das Galaxy S21+ . Die Größe dieses Telefons bedeutet, dass es zwischen diesen beiden Geräten sitzt und die Designunterschiede gering sind.

Es gibt jedoch einen kleinen Unterschied: Der Rahmen des Galaxy S21 FE verläuft gerade um die Kanten des Telefons, während er sich beim S21 und S21+ auch um die Kanten des Eckkamerastoßes erstreckt. Beim FE ist der Kamerabuckel aus dem gleichen Stück wie die Backplate geformt, eher wie bei den 2021 Galaxy A-Modellen .

Der andere kleine Unterschied besteht darin, dass das Galaxy S21 FE auf der Rückseite ziemlich flach ist, während sich die S21-Modelle an der Hinterkante leicht in den Rahmen krümmen. Angesichts der Größe des S21 FE macht dies keinen großen Unterschied - tatsächlich gefällt uns die Symmetrie seines Designs.

Das S21 FE wird in vier Farboptionen erhältlich sein – Oliv, Graphit, Lavendel, Weiß – es gibt also nicht die gleiche große Vielfalt wie beim S20 FE, aber wir vermuten, dass das hier gezeigte Graphit (das wirklich nur „schwarz“ ist) dies tun wird am beliebtesten sein.

Pocket-lintSamsung Galaxy S21 FE 5G Foto 5

Es ist ein gut aussehendes Telefon, obwohl es eine Kunststoffrückseite hat, aber es fühlt sich immer noch solide an und die matte Oberfläche ist willkommen.

Um einen gewissen Schutz zu bieten, gibt es eine wasserdichte Schutzart von IP68, sodass es vollständig in bis zu 1,5 m Wasser getaucht werden kann, während das Display mit Gorilla Glass Victus bedeckt ist, der Spitzenklasse von Corning, die dazu beitragen soll, Kratzer zu vermeiden. Es gibt keine werkseitig angebrachte Displayschutzfolie und nach ein paar Wochen Gebrauch haben wir einen Kratzer auf dem Display gesehen, also ist eine Hülle eine Überlegung wert, damit es gut aussieht.

Anzeige

  • 6,4-Zoll-AMOLED-Panel
  • 2340 x 1080 Auflösung
  • 120 Hz Bildwiederholfrequenz

Mit einem 6,4 Zoll großen Display reiht sich das Samsung Galaxy S21 FE zwischen die beiden kleineren Galaxy-S21-Modelle ein. Es ist ein flaches Display mit einer einzelnen Lochkamera, die mittig oben auf dem Panel ausgerichtet ist.

Pocket-lintSamsung Galaxy S21 FE 5G Foto 2

Wie von Samsung üblich, handelt es sich um ein AMOLED-Panel – oder „Dynamic AMOLED 2X“, wie Samsung es nennt – mit einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz oder 120 Hz. Dies bietet nicht die gleichen adaptiven Bildwiederholfrequenzen wie die Galaxy S21-Modelle, nicht dass dies einen großen Unterschied bei der Verwendung zu machen scheint.

Aber es trägt den AMOLED-Look, der bei Smartphones so beliebt ist, mit tiefem Schwarz und lebendigen Farben. Auf der anderen Seite kann es die Helligkeit erhöhen, um Reflexionen zu durchdringen, sodass es fast immer gut aussieht.

Eine der Änderungen im Vergleich zur vorherigen Version dieses Telefons ist eine leichte Verringerung der Breite des oberen Rahmens.

Pocket-lintSamsung Galaxy S21 FE 5G Foto 12

Eine weitere interessante Sache ist, dass Samsung das FE standardmäßig mit Bildschirmnavigation ausliefert, was bedeutet, dass Sie in den Einstellungen auf die Gestennavigation von Android umschalten müssen, wenn Sie diese lieber verwenden möchten. Die schmale Einfassung am unteren Rand des Telefons macht die Gestennavigation etwas umständlicher als bei einigen Geräten, die wir verwendet haben - und gelegentlich haben wir uns dabei ertappt, wie wir aus einer App herauswischen, ohne dass das S21 FE registriert, was wir danach tun ein paar Versuche.

Es gibt auch einen eingebauten Fingerabdruckscanner, der im Allgemeinen eine gute Leistung erbringt, Abdrücke schnell registriert und schnell entsperrt, sodass wir diesbezüglich keine Beschwerden haben.

Hardware und Leistung

  • Snapdragon 888 oder Exynos 2100, 6/8 GB RAM, 128/256 GB Speicher
  • 4500-mAh-Akku, 25 W kabelgebundenes/15 W kabelloses Laden

Getreu der Form brachte Samsung das Samsung Galaxy S21 FE auf den Markt und sagte, dass es von einem 5-nm-Octo-Core-Prozessor angetrieben werde, anstatt die Details anzugeben. Auch hier handelt es sich um ein Gerät, das in einer Region der Welt möglicherweise Qualcomm Snapdragon hat, in einer anderen jedoch Exynos.

Für das Galaxy S20 FE war das einfach – die 5G-Version war Snapdragon und die 4G-Version war Exynos. Für das Galaxy S21 FE ist diese Unterscheidung nicht so offensichtlich und es scheint, dass es sowohl Snapdragon- als auch Exynos-Versionen geben wird – mit Snapdragon 888 in Europa und den USA, aber mit Exynos 2100 , das in einigen anderen Regionen wie Australien gelistet wird, und wir erwarten es wird in einigen asiatischen Versionen enthalten sein.

In jedem Fall verhält sich das S21 FE wie ein Flaggschiff. Es ist schnell, Apps zu öffnen und sich reibungslos auf der Benutzeroberfläche zu bewegen. Bei dieser Größe ist es auch für ein Flaggschiff-Gerät ziemlich kompakt.

Wir glauben nicht, dass es das Beste für Spiele ist, da die Gaming-Ergänzungen von Samsung nicht ganz so gut überlegt zu sein scheinen wie einige Konkurrenten. Trotz der Deaktivierung der Navigationsgesten in den Game Booster-Einstellungen wird durch Wischen vom Rand nach innen die Systemleiste (die Leiste ganz oben) wieder angezeigt. In einem Spiel wie Call of Duty Mobile erscheint es ständig oben, wenn Sie es nicht wollen – und das ist eine Ablenkung. Aber im Allgemeinen hat dieses Gerät kein Problem damit, ein Premium-Erlebnis in den anspruchsvollsten Apps zu bieten.

Es gibt Auswahlmöglichkeiten für RAM und Speicher – 6/128 GB oder 8/256 GB – obwohl dies den Preis erhöht und es dem eigentlichen S21 sehr nahe kommt. Es gibt auch keine Option für die microSD-Speichererweiterung, die es auf dem vorherigen Gerät gab, also ist das ein Verlust, den Sie an der Speicherfront spüren werden.

Pocket-lintSamsung Galaxy S21 FE 5G Foto 11

Der Akku ist eine 4500-mAh-Zelle mit Unterstützung für kabelgebundenes Laden mit 25 W und kabelloses Laden mit 15 W. Dies sind nicht die schnellsten Tarife und es ist kein Ladegerät im Lieferumfang enthalten. Wenn Sie also schneller aufladen möchten, müssen Sie sich auf den Weg machen und ein kompatibles Ladegerät kaufen.

Die Akkulaufzeit war im Allgemeinen gut genug. Samsung ist nicht für die Langlebigkeit seiner Geräte bekannt (die Helligkeit des Displays hat oft einen ziemlich großen Einfluss auf den Akku), aber dieses Telefon wird Sie durch einen typischen Tag führen. Allerdings gibt es keinen Mangel an Konkurrenten, die größere Batterien zu niedrigeren Preisen anbieten.

Kameras

  • Dreifach-Kamerasystem
    • Haupt: 12 Megapixel, Blende f/1.8, optische Stabilisierung (OIS)
    • Tele (3-facher optischer Zoom): 8 MP, f/2.4, 30-facher digitaler Zoom
    • Ultrabreit: 12 MP, f/2.2
  • Vorderseite: 32 MP, Blende 2,2

Es gibt eine ziemlich vorhersehbare Sammlung von Kameras auf dem Galaxy S21 FE: Die Hauptkamera ist Samsungs Dual-Pixel-12-Megapixel-Sensor mit einem f/1,8-Objektiv, den wir auf vielen Samsung-Handys gesehen haben und dem Galaxy S21 ähneln S21+

Eine Änderung ist das Teleobjektiv, das hier einen 12-Megapixel-Sensor anstelle des 64-Megapixel-Sensors des Galaxy S21 verwendet. Eines der Details, die Sie bei diesem Schalter vermissen, ist, dass es hier keine Option zum Aufnehmen von 8K-Videos gibt, was im Moment nicht wirklich wichtig ist.

In der Funktion ist das Galaxy S21 FE ein umfassendes Kameraangebot mit viel, um Smartphone-Fotografen zufrieden zu stellen. Hier gibt es keine Junk-Objektive – keine Tiefe oder Makro-Unsinn mit niedriger Auflösung – sie alle ziehen ihr Gewicht. Der Zoom ist nützlich, aber bei der 30-fachen digitalen Option bleibt ein ziemlich matschiges Bild, sodass Sie sich besser an viel weniger als das Maximum halten, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Über die Kameras hinweg können Sie sehen, wie die Benutzeroberfläche (UI) von Samsung hart daran arbeitet, Ihnen eine bessere Aufnahme zu ermöglichen. Ob das nun die Stabilisierungsoptionen am anderen Ende des Zooms oder das HDR (High Dynamic Range) der nach vorne gerichteten Kamera sind – die ein Bild von Ihnen aufnimmt und dann diesen überbelichteten weißen Himmel aufnimmt und wieder blau macht – Das Ziel ist es, Ihnen Fotos zu liefern, die gut aussehen.

Manchmal sind die Dinge etwas reichhaltiger als im wirklichen Leben, aber das bedeutet, dass ein vielleicht langweiliges Foto ein wenig knallt – und darüber können wir uns nicht allzu sehr beschweren. In Bezug auf die Gesamtleistung liegt das Galaxy S21 FE nahe an den S21-Modellen, die wir Anfang des Jahres gesehen haben, wobei Dinge wie der Porträtmodus eine solide Leistung erbringen. Gleiches gilt für Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen: Während wir für solche Situationen das Google Pixel 6 dem S21 FE vorziehen würden, können Sie mit diesem Samsung immer noch großartige Ergebnisse erzielen.

Die Frontkamera löst mit 32 Megapixel auf. Warum Samsung bei der Frontkamera auf mehr Megapixel setzt, können wir nicht wirklich nachvollziehen. Es gibt sogar die Möglichkeit, mit voller Auflösung zu fotografieren, und wir können nicht verstehen, warum jemand das ernsthaft tun möchte. Aber die Frontkamera gibt Ihnen ein anständiges Selfie - und das standardmäßig bei der Ausgabe mit niedrigerer Auflösung - und ist ziemlich intelligent mit Kantenerkennung, um Ihnen diesen Bokeh-Portrait-Effekt zu geben, wenn Sie danach suchen.

Software

  • Android 12
  • Eine Benutzeroberfläche 4.0

Das Software-Loadout des Samsung Galaxy S21 FE ist auf dem neuesten Stand und kommt mit Android 12 aus der Box. Samsung hat sich auch mit Updates für die letzte Generation von Telefonen gut geschlagen, was für die Zukunft dieses Geräts in den kommenden Jahren ein gutes Zeichen ist.

Es wird mit Samsungs One UI 4.0 geliefert, das einige der neuesten Android-Funktionen mit den neuesten Optimierungen von Samsung zusammenführt .

Wir sind seit langem Fans des Softwareangebots von Samsung, da es zahlreiche Anpassungsoptionen bietet, darunter einige, die aus dem neuen Material You-Angebot von Android stammen, bei dem Sie die Farbpalette einfach an das Hintergrundbild anpassen können.

Samsungs One UI bleibt eine der umfassendsten Überarbeitungen von Android und jahrelange Samsung-Handys haben zu diesem Punkt geführt. Während andere Marken über die von ihnen angebotenen Optionen und Anpassungen sprechen, hat Samsung oft schon seit einiger Zeit etwas im Angebot – mit einer breiten Palette integrierter Funktionen, die das Angebot für diejenigen erweitern, die am Samsung-Ökosystem festhalten. Das bedeutet noch nahtloseren Betrieb mit Dingen wie Samsungs Galaxy Buds-Kopfhörern oder seinen Fernsehern.

Zur Erinnerung

Die Fan Edition des S21 kommt zu einem ungünstigen Zeitpunkt, da das „vollfette“ Galaxy S21 jetzt zu einem ähnlichen Preis verkauft wird und das Galaxy S22 im Februar auf den Markt kommen soll. Aber dies ist immer noch ein leistungsstarkes Mobilteil. Obwohl es von einigen billigeren Konkurrenten übertroffen werden könnte, ist es für diejenigen, die nach einem erschwinglicheren Flaggschiff-Samsung-Erlebnis suchen, hier immer noch etwas wert.

Schreiben von Chris Hall. Bearbeiten von Cam Bunton.