Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In den letzten vier Jahren hat OnePlus in der Smartphone-Welt ernsthafte Impulse erhalten. Ob gut oder schlecht, es ist ein Unternehmen, das die Aufmerksamkeit von Technologie-Enthusiasten auf sich zieht.

Der Hauptgrund dafür ist, dass von Anfang an versucht wurde, Flaggschiff-Spezifikationen und Leistung auf ein Telefon zu bringen, das viel weniger kostet als die bekannten Markenkonkurrenten. Die Preise sind nicht mehr so niedrig wie am Anfang, aber OnePlus Engagement für die Bereitstellung eines leistungsstarken Smartphones, das gut gemacht ist, ist immer noch da.

Im Frühsommer 2017 begeisterte uns das OnePlus 5 mit seinem richtigen, erwachsenen Flaggschiff-Erlebnis , das nur £ 449 kostete. Nur ein halbes Jahr später kam eine neue Version: der OnePlus 5T. Ist dies das Telefon, das OnePlus in den Mainstream bringt?

Solide Einfachheit

  • 156,1 x 75 x 7,3 mm; 162 g
  • Fingerabdrucksensor hinten
  • Die Farben Midnight Black, Sandstone White und Lava Red sind jetzt erhältlich

Auf den ersten Blick sieht der OnePlus 5T von hinten oder von den Seiten dem OnePlus 5 sehr ähnlich, der Anfang dieses Jahres auf den Markt gebracht wurde. Es wird der gleiche Fokus auf die Verwendung hochwertiger Materialien gelegt, die so gestaltet sind, dass sie sowohl gut aussehen als auch sich gut anfühlen, wenn Sie in Ihrer Handfläche sitzen.

Es ist eine Unibody-Aluminiumkonstruktion, die sich sehr solide anfühlt und dank der Kurven, die sich von hinten bis zu den Kanten erstrecken, um diese "Horizontlinie" entlang der Seiten zu bilden, auch sehr schlank und bequem ist. In Kombination mit dem weichen, leicht strukturierten Finish ist es leicht eines der angenehmsten Handgefühle in einem modernen Smartphone.

Sie finden die gleiche Anordnung von Tasten und Anschlüssen wie beim vorherigen Telefon. Das heißt, die Lautstärkewippe und der nützliche Alarmschalter befinden sich beide am linken Rand, während der Netzschalter und das SIM-Fach auf der gegenüberliegenden Seite eingebettet sind.

Wie OnePlus bei Teasern vor dem Start hervorheben wollte, befindet sich am unteren Rand neben dem USB-C-Anschluss und dem Lautsprecher eine 3,5-mm-Buchse. Sie müssen also keine Bluetooth- oder Typ-C-Kopfhörer verwenden!

Eine Sache, die wir beim 5T wie beim Vorgängermodell sehr mögen, ist das Midnight Black-Finish. Es besteht aus drei Schichten mit einer Dicke von nur 14 Mikrometern und ist so verarbeitet, dass es sowohl gegen Kratzer als auch gegen Fingerabdrücke resistent ist. Daher sollte Ihr Telefon viel länger neu aussehen als die meisten anderen Telefone.

Das Modell Sandstone White ist ebenso ansprechend. Es ist ein hellweißes Finish, hat aber eine subtile Textur, die es wie einen glatten Kiesel fühlen lässt. Es ist viel subtiler als die rauen Texturen, die früher auf den alten Sandsteingehäusen verwendet wurden. Neben diesen beiden Oberflächen gibt es auch das Modell Lava Red, das eine traditionellere glatte Metalloberfläche in einer leuchtend roten Farbe aufweist.

Wenn es etwas gibt, das Sie in einem Flaggschiff-Telefon von 2017 als "vermisst" betrachten könnten, dann ist es ein Wasser- und Staubbeständigkeitszertifikat. OnePlus ist jetzt einer der wenigen High-End-Telefonhersteller, die keine offizielle IP-zertifizierte Zertifizierung haben . Das heißt nicht, dass es völlig verwundbar ist. OnePlus hat einige Abdichtungen in das OnePlus 5 eingebaut, es war einfach nicht zertifiziert. Ähnlich verhält es sich mit dem 5T.

Pocket-lint

Wenn Sie zur Rückseite des Telefons wechseln, werden Sie eine von zwei wesentlichen Designänderungen am Keramik-Fingerabdrucksensor bemerken. Es befindet sich jetzt in Reichweite Ihres Zeigefingers und ist genau auf die Metallfarbe abgestimmt.

Natürlich wurde der Fingerabdrucksensor, der sich nach hinten bewegt, durch die größte Änderung am Telefon erforderlich: den großen 6-Zoll-Bildschirm auf der Vorderseite. Da es sich um ein 18: 9-Display handelt, sind die Einfassungen viel kleiner und können daher nicht mit einem Fingerabdrucksensor abgespielt werden.

Wenn Sie an eine Home-Taste auf der Vorderseite gewöhnt sind, ist es etwas gewöhnungsbedürftig, den Sensor auf der Rückseite zu haben. Aber Kredit, wo es fällig ist: Es ist perfekt positioniert, um mit einem Zeigefinger leicht zu erreichen. Das ist großartig, wenn man bedenkt, dass Sie jetzt Gesten verwenden können, um ein Foto aufzunehmen, oder nach unten wischen können, um die Benachrichtigungen und den Schatten für schnelle Einstellungen zu verringern.

Weitere geringfügige Änderungen im Vergleich zum OnePlus 5 sind das Kameragehäuse auf der Rückseite, das beim 5T jetzt sanft geschwungene, abfallende Kanten aufweist, damit es sich eher wie ein nahtloser Teil des Telefons anfühlt. Und natürlich ist das neue Telefon etwas größer und breiter als sein Vorgänger.

Großer, heller, alles verzehrender Bildschirm

  • 6,01-Zoll-Optik-AMOLED-Display
  • Auflösung 2160 x 1080
  • Verhältnis 18: 9
  • Sonnenlicht-Anzeigefunktion

Wenn der 5T eine herausragende Funktion aufweist, ist dies das Display. Es ist genauso hell, lebendig und kontrastreich wie der Bildschirm des OnePlus 5, nur dass es jetzt größer ist.

Pocket-lint

Das Verhältnis von 18: 9 bedeutet, dass es die Vorderseite des Telefons dominiert und an den Seiten nur einen sehr geringen Rahmen sowie schmale Einfassungen oben und unten aufweist. Es wurde von Samsung hergestellt und lässt die meisten anderen Smartphone-Bildschirme im Vergleich langweilig aussehen.

Im Standardmodus sind die Farben sehr lebendig und gesättigt. Sie können das Profil jedoch im Menü mit den Anzeigeeinstellungen auf eine natürlichere Kalibrierung ändern, wenn Sie ein gedämpfteres Aussehen bevorzugen. Sie können zwischen Standard, sRGB, DCI-P3, Adaptivmodus und Benutzerdefinierte Farbe wählen (mit der letzten können Sie die Temperatur selbst auswählen).

Im Großen und Ganzen sieht es wirklich gut aus, obwohl Rosa und Rot wie bei den meisten AMOLED-Bildschirmen leicht übersättigt sind und die Hauttöne rosa aussehen, als sie sein sollten.

Einmal mehr entschied sich OnePlus für einen Bildschirm mit Full-HD-Auflösung, was vielleicht die einzige Kritik ist, die wir am Display haben. In diesem Fall sind das 2160 x 1080 Pixel, die sich über ein 6,01-Zoll-Optic-AMOLED-Panel erstrecken. Der Großteil der nächsten Konkurrenz - vom Huawei Mate 10 Pro bis zum Xiaomi Mi Mix 2 - bietet jedoch auch eine identische Auflösung in ähnlichen Panelgrößen.

Auf Armeslänge sehen Details und Text auf dem 5T gut aus. Sobald Sie das Gerät jedoch neben einen Quad-HD-Bildschirm stellen, bemerken Sie einige der feineren Kurven im Text. Die kleineren Details sind nicht ganz so glatt. Sie können einzelne Pixel nicht ganz sehen, aber der Unterschied ist fast spürbar. Dies ist jedoch ein sehr wählerisches Detail, da es im Großen und Ganzen eine fantastische Erfahrung ist. Es gibt nicht viele bessere Bildschirme, auf denen Sie Spiele spielen oder Filme unterwegs ansehen können.

Pocket-lint

Eine coole neue Funktion ist die adaptive Anzeigetechnologie namens Sunlight Display. Dies verwendet den Umgebungssensor, um zu erkennen, wann Sie in hellem Licht sind, und erhöht dann den Bildschirmkontrast, wenn Sie spielen, die Kamera verwenden oder durch Ihre Fotogalerie blättern. Da es im November in Großbritannien war, ergaben sich nur wenige Möglichkeiten, diese Funktion in Aktion zu sehen. Wir haben jedoch festgestellt, dass unsere Fotos in der Galerie angepasst wurden, wenn wir bei Tageslicht nach draußen schauten, um heller und sichtbarer zu werden. Wir können es kaum erwarten zu sehen, wie es im Hochsommer ist.

Alles in allem bietet das OnePlus 5T ein wunderbares Panel für den Medienkonsum. Das Auffüllen mit Netflix Originals im Verhältnis 2: 1 ist brillant, obwohl wir gerne sehen würden, dass das Panel mit HDR-Funktionen ausgestattet ist, wie einige der teureren Flaggschiffe. Die Tatsache, dass es die gesamte Vorderseite des Telefons einnimmt, macht es noch intensiver und angenehmer.

OxygenOS bekommt einige iPhone X-ähnliche Tricks

  • OxygenOS 4.7
  • Das Android Oreo-Update wird eingeführt
  • Parallele Apps und Galeriekarte hinzugefügt
  • Audio: aptX und aptX HD kompatibel

OnePlus-Fans werden sich freuen zu wissen, dass das Unternehmen an seiner Philosophie festhält, ein relativ sauberes Software-Erlebnis zu verwenden. In vielerlei Hinsicht fühlt es sich so rein und leicht an wie Standard-Android - Sie können die Größe und den Stil der App-Symbole auf dem Startbildschirm ändern sowie beispielsweise das Layout für sie auswählen - mit ein paar kleinen Änderungen und vielem Anpassungsoptionen.

Eine der neuen Funktionen sind parallele Apps, mit denen Sie eine Kopie jeder Ihrer Apps erstellen können, aber für jeden "Klon" unterschiedliche Konten verwenden können (ähnlich dem App Twin-Ansatz von Huawei in der EMUI-Software). Derzeit bietet OnePlus nur eine Handvoll Apps, die diese Funktion unterstützen, und ist hauptsächlich auf Messaging- oder Social-Networking-Apps beschränkt. Sie können die Funktion beispielsweise auf Facebook, Instagram, Skype, Twitter und WhatsApp aktivieren. Wenn Sie beispielsweise sowohl geschäftliche als auch persönliche Konten haben, kann dies für Benutzer mit zwei SIM-Karten äußerst nützlich sein.

1/5Pocket-lint

Mit diesem großen Bildschirm und dem Fehlen kapazitiver Steuerschaltflächen für Back, Home und aktuelle Apps können die virtuellen Bildschirmtasten besser angepasst werden. Sie können wählen, ob die Schaltflächenreihe ausgeblendet und vom unteren Rand auf dem Bildschirm nach oben gewischt oder dauerhaft auf dem Bildschirm angezeigt werden soll. Wie üblich können Sie auch die zuletzt verwendeten Apps und Zurück-Schaltflächen nach Ihren Wünschen austauschen.

Die Kamera-App ist ein weiterer Bereich, in dem Sie neue Funktionen finden. Vielmehr wurde die gesamte Benutzeroberfläche neu gestaltet, um den Zugang zu wichtigen Dingen zu erleichtern. Sie können von unten nach oben wischen, um den Aufnahmemodus zu wechseln, oder nach links oder rechts wischen, um in doppelter Zeit zwischen Foto-, Video- und Porträtmodus zu wechseln.

Nebenbei bemerkt ist das OnePlus 5T mit Bluetooth 5.0-Technologie ausgestattet und sowohl mit aptX als auch mit aptX HD kompatibel, um sicherzustellen, dass Sie bei Verwendung eines kompatiblen Kopfhörers die bestmögliche drahtlose Musikqualität erhalten.

Einige Monate nach dem Start startete Android Oreo mit der Einführung des OnePlus 5T und bringt noch mehr Navigationsänderungen mit sich.

Anstatt eine Reihe von Navigationstasten am unteren Rand des Displays zu haben, können Sie Gesten verwenden, um zurückzukehren, nach Hause zu gehen oder die Multitasking-Ansicht anzuzeigen.

Wenn Sie rechts oder links auf dem Bildschirm nach oben wischen, gelangen Sie einen Bildschirm zurück. Wenn Sie von der Mitte nach oben wischen, gelangen Sie nach Hause. Wenn Sie nach oben wischen und Ihren Finger in der Mitte des Bildschirms halten, wird die App-Switcher-Ansicht gestartet. Es dauert einige Zeit, bis wir uns daran gewöhnt haben, aber wir haben uns schließlich daran gewöhnt.

Macht für Tage

  • Snapdragon 835 Prozessor
  • 6 GB oder 8 GB RAM
  • 64 GB oder 128 GB Speicher
  • Dual-SIM (kein microSD-Steckplatz)

In der Liste der Hardware- und Leistungsspezifikationen ist alles so wie beim OnePlus 5. Im Inneren befindet sich neben 6 GB oder 8 GB RAM ein Snapdragon 835-Prozessor, je nachdem, ob Sie die Speicheroption 64 GB oder 128 GB auswählen.

Pocket-lint

Im täglichen Gebrauch fühlt sich das OnePlus auch Monate nach seiner Einführung genauso gut an wie ein Flaggschiff und ist mit Sicherheit eines der schnellsten Smartphones überhaupt. Allgemeine Interaktionen sind reibungslos und ruckelfrei, während Spiele genauso schnell geladen werden wie auf den besten Handys. Selbst einige der grafisch anspruchsvolleren Spiele störten das Telefon nicht im geringsten.

Eine Sache, die Sie möglicherweise nach unten bemerken, ist die Reaktionsfähigkeit des Touchscreens. Es ist nicht so, dass es nicht reagiert, sondern dass es beim Scrollen den ungewöhnlichen "Gelee" -Effekt hat - den wir auf einigen Android-Handys gesehen haben. Mit anderen Worten, beginnen Sie mit Ihrem Finger an einer Stelle, ziehen Sie ihn nach unten oder oben und schließlich folgt er mit der gleichen Geschwindigkeit. Er gelangt nur allmählich dorthin und erzeugt einen wackeligen Effekt, wenn Sie sehr schnell auf und ab scrollen. Was Sie wahrscheinlich nicht so oft tun werden.

Schnelle Batterie

  • 3.300mAh Batterie
  • Dash Charge zum Schnellladen

Damit es den ganzen Tag funktioniert, verfügt das OnePlus 5T über denselben 3.300-mAh-Akku wie das OnePlus 5. Trotz eines größeren Bildschirms und mehr Pixeln als das OnePlus 5 hat sich das 5T als durchaus in der Lage erwiesen, einen ganzen Tag durchzuhalten eine einzelne Ladung bei mäßiger Nutzung.

Mit einer angeschlossenen Smartwatch erreichten wir an den meisten Tagen ungefähr 23 Uhr, und es blieben noch etwa 30 Prozent Batterie. Jeder Tag ist natürlich anders. An einigen unserer Tage mit geringerem Einsatz konnte der Tag mit 45 Prozent beendet werden.

Pocket-lint

Da Dash Charge verfügbar ist, ist der Batteriestand kaum ein Problem. Die Schnellladetechnologie von OnePlus ist eine fantastische Funktion und kann Ihr Telefon in nur 30 Minuten von null auf rund 70 Prozent aufladen. Oder, wie der Slogan des Unternehmens lautet: "Ein Tag in einer halben Stunde".

Wir können nicht genug wiederholen, wie großartig Dash Charge ist. Es ist ein wahrer Lebensretter, wenn Sie in Eile sind. Schließen Sie es auf dem Weg nach draußen für nur 10-15 Minuten an und es dauert noch drei bis vier Stunden. Es ist fantastisch.

Gesichtserkennung und Dual-Kamera-Spaß

  • Duales 16MP + 20MP Kamerasystem
  • f / 1.7 bei beiden Kameras
  • Face Unlock-Funktion bei 16MP-Frontkamera

Wie das Vorgängermodell verfügt auch das OnePlus 5T über ein Doppelkamerasystem, das aus einem 16-Megapixel-Sensor und einem 20-Megapixel-Sensor besteht. Dieses Mal ist der pixelreichere Sensor jedoch mit demselben Objektiv mit einer Blende von 1: 1,7 gekoppelt, um die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern. Verwirrenderweise gibt es jedoch keinen Unterschied in der Brennweite zwischen den beiden Objektiven - dh beide haben den gleichen Blick auf die Welt und sind für die Tiefenerkennung bei Porträtaufnahmen vorhanden.

Pocket-lint

Die Sekundärkamera wird bei schlechten Lichtverhältnissen automatisch aktiviert, wenn das Telefon eine höhere Auflösung für erforderlich hält (wir versuchen immer noch herauszufinden, warum dies genau der Fall ist, da eine höhere Auflösung bei schlechten Lichtverhältnissen selten von Vorteil ist). OnePlus hat auch die Funktion "Intelligente Pixel" zurückgebracht, mit der Pixel in Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen analysiert werden sollen, um die Schärfe zu verbessern und Bildrauschen zu entfernen und so viel bessere Ergebnisse zu erzielen.

Die Endergebnisse sind anständig genug. Fotos bei Tageslicht kommen mit einer schönen Balance aus natürlichen Farben und Details heraus.

Trotzdem war die Erfahrung mit der Kamera nicht die gleiche wie mit einem wirklich hochwertigen Flaggschiff wie dem Samsung Galaxy S8 , Google Pixel 2 oder Apple iPhone X. In gewisser Weise scheint es immer noch so, als müsste OnePlus hier aufholen, wenn es wirklich ein Flaggschiff-Killer sein soll.

Wenn Sie sich nur an die Aufnahme im Automatikmodus halten, benötigt die 5T manchmal einen Bruchteil mehr Zeit zum Fokussieren, und manchmal ist das Foto bei der Aufnahme aufgrund von Hand- oder Objektbewegungen etwas verschwommen. Während S8, Pixel 2 und iPhone sofort und mit geringem Aufwand großartige Bilder aufnehmen, haben wir uns mit OnePlus ein bisschen mehr konzentriert.

1/23Pocket-lint

Ebenso sehen Fotos bei schlechten Lichtverhältnissen auf den ersten Blick gut aus. Es gibt nicht zu viel Bildrauschen und Details sehen gut aus ... bis Sie hineinzoomen. Bei einer 100-prozentigen Skalierung sehen die Details dann "schwammig" aus.

Für diejenigen, die manuelle Steuerung und Bilder in höherer Qualität sowie mehr Freiheit beim anschließenden Bearbeiten mögen, gibt es einen Pro-Aufnahmemodus und die Möglichkeit, Rohdateien aufzunehmen. Im Pro-Modus können Sie den Fokusbereich, die ISO-Empfindlichkeit, den Weißabgleich, die Verschlusszeit und die Belichtungskorrektur manuell ändern. Wenn Sie bereit sind, sich Zeit zu nehmen, können Sie mit nur einer Kerze und einer Belichtung von 10 Sekunden einige glatte, warm beleuchtete Standbilder erzielen.

Die Frontkamera ist so dicht mit Pixeln gefüllt wie die Hauptkamera auf der Rückseite, außer diesmal hat sie eine Superkraft: Mit der Kamera kann das Telefon Gesichter erkennen und entsperren, indem es eine Funktion namens Face Unlock verwendet.

Pocket-lint

Anhand von 100 verschiedenen Datenpunkten kann festgestellt werden, ob die Person, die auf das Telefon schaut, der Benutzer ist oder nicht. Es ist nicht so sicher oder schnell wie der Fingerabdruckscanner, aber es ist praktisch und lässt sich anscheinend nicht von Bildern täuschen, es sei denn, sie sind lebensgroß. Diese Methode ist derzeit nicht die sicherste auf dem Markt, die an Apples FaceID geht. Trotzdem gefällt es uns eher, dass es enthalten ist, da es sich im Handumdrehen öffnet.

Beste OnePlus 5T Angebote

Erste Eindrücke

Da es äußerst kritisch ist, gibt es noch einige Bereiche, die verbessert werden müssen, wenn das OnePlus 5T ein echter Killer für Flaggschiff-Telefone sein soll. Es wäre schön, wenn die Kamera die "sofort brillante" automatische Leistung der Samsung Galaxy-, Apple iPhone- und Google Pixel-Telefone dieser Welt bieten würde, und Wasserdichtigkeit wäre auch eine nützliche Ergänzung.

Als Gesamtpaket bietet der OnePlus 5T trotz des relativ niedrigen Preises ein fantastisches Allround-Erlebnis. Es ist eines der schönsten in der Hand, es hat eine robuste und solide Bauweise, der Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 18: 9 sieht brillant aus, der Akku hält den ganzen Tag, während die Leistung und Software elegant, sauber und anpassbar sind.

Der OnePlus 5T weist keine größeren Mängel auf. Und es kostet immer noch deutlich weniger als seine direkte Konkurrenz. Einfach ausgedrückt: Für £ 450 ist es unwahrscheinlich, dass Sie etwas in der Nähe des OnePlus 5T finden. Es ist brilliant.

Zu berücksichtigende Alternativen

Pocket-lint

Huawei Mate 10 Pro

Wie das OnePlus 5T verfügt auch das Mate 10 Pro über ein riesiges Display mit schmalen Einfassungen. Es ist auch eines der schönsten Telefone, die in jüngster Zeit auf den Markt gebracht wurden, und es ist mit einem großartigen Kamerasystem, einem riesigen Akku und viel Strom ausgestattet. Es ist jedoch teurer.

Lesen Sie den Test: Huawei Mate 10 Pro Test

Pocket-lint

Ehrenansicht 10

Wenn es ein Telefon gibt, das direkt mit dem OnePlus 5T konkurriert, ist es Honors View 10. Es kostet genau den gleichen Betrag und hat eine attraktive, glänzende Bauweise. Es hat sogar die gleiche Größe und Auflösung Anzeige und ähnliche Dual-Kamera-Make-up auf der Rückseite. Wo es sich unterscheidet, ist in Software und Rechenleistung. Es hat auch eine größere Batterie.

Lesen Sie die Vorschau: Honor View 10 Bewertung

Pocket-lint

Oppo R11s

Wenn Sie nach einem etwas günstigeren Gerät suchen, das dem OnePlus 5T unglaublich ähnlich ist, gibt es den Oppo R11. Es hat viele der gleichen Funktionen, verfügt jedoch über einen etwas weniger leistungsstarken Prozessor. Die Software ist eine ungewöhnliche Mischung, die sich ein wenig wie iOS anfühlt, mehr als Android, aber anständig genug.

Lesen Sie den vollständigen Test: Oppo R11s Test

Schreiben von Cam Bunton.