Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Honour hat in den letzten Jahren mit jeder Veröffentlichung seines Telefons an Ansehen gewonnen und sich als erschwinglicher Player in einem geschäftigen Markt etabliert. Aber nur weil seine Geräte erschwinglich sind, heißt das nicht, dass es eine billige und fröhliche Marke ist. Ein Blick auf das bemerkenswert günstige View 10 reicht aus, um Ihnen das zu sagen.

Honor befindet sich jedoch an einer etwas merkwürdigen Stelle: Im sprichwörtlichen Schatten der Muttergesellschaft Huawei (ein chinesischer Gigant, wenn Sie nichts davon wissen) sind die Geräte der beiden miteinander verbundenen Unternehmen mehr als ein bisschen ähnlich. In der Tat ist das View 10 wie ein leicht verdünntes Huawei Mate 10 Pro in einer neuen Hülle. Positiv zu vermerken ist, dass in dieses aus einem anderen Stoff geschnittene Honor-Gerät eine Menge erstklassiger Technologie steckt - und das zu einem Bruchteil des Preises.

Das ist der eigentliche Verkauf des View 10: Es versucht, seine Krallen in andere erschwingliche Flaggschiffe wie das OnePlus 5T zu stecken , um Schaden zu verursachen und zu stören. Und nach dem Beweis, dass View 10 über einen ganzen Monat lang verwendet wurde, ist Honor mit Sicherheit auf etwas in seinem neuesten Flaggschiff…

Design

  • 6-Zoll-FullView-Display mit einem Seitenverhältnis von 18: 9 (Auflösung 1080 x 2160)
  • Fingerabdruckscanner an der Vorderseite
  • 3,5 mm Kopfhöreranschluss
  • 157 x 75 x 7 mm; 172 g

Honour optimiert ständig sein Gerätedesign. Vor nicht allzu langer Zeit war das Honor 8 Pro das erstklassige Gerät, das das i Phone 8 Plus in physikalischer Hinsicht grob nachahmte. Es sieht sich durch die schlankere, aufgeräumtere Ansicht 10 völlig unterboten. Die Designsprache hat Fortschritte gemacht und Das neue Telefon ist eine gut aussehende Metallplatte.

Pocket-lint

Es gibt jedoch immer noch ein Gefühl des Experimentierens: Während der frühere Honor 9 der Mittelklasse mit seinem reflektierenden blauen Mantel blendete - etwas, von dem wir dachten, dass es ein Markenzeichen von Honor werden würde, was aber nicht passiert ist -, entschied sich der 8 Pro für einen insgesamt weicheren, subtileren blaues Furnier. Und die Ansicht 10? Es ist noch zurückhaltender als das, der blaue Farbton wirkt noch subtiler. Wir mögen es sehr, aber eine konsistente Botschaft über Farbe und Finish würde der Marke einen insgesamt ordentlicheren Ruf verleihen, wenn man weiß, was man bekommt.

Das Besondere am View 10 - und das macht es im Vergleich zum 8 Pro so viel schlanker - ist sein 6-Zoll-Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 18: 9. Sicher, das ist nichts Neues - wir haben bereits eine Vielzahl gesehen, vom Huawei Mate 10 Pro bis zum Samsung Galaxy S8 , LG G6 und darüber hinaus -, aber es entsteht ein länglicher Rahmen, der sich hervorragend für das Halten mit einer Hand eignet. Wenn Sie denken "Oh, ein 6-Zoll-Telefon, wird das nicht groß?" Dann ist View 10 hier, um Sie davon zu überzeugen, dass dies nicht der Fall ist.

Pocket-lint

Es ist auch ein schlankes Gerät mit einer Größe von knapp 7 mm, das es auf ganzer Linie mit seinen fast Flaggschiff-Konkurrenten in Einklang bringt. Bei dieser Dicke (dünner) hätte Honor versucht sein können, die Kopfhörerbuchse zu entfernen - wir sehen Sie Apple an; und ja, Huawei hat dasselbe im Mate 10 Pro getan - aber die 3,5-mm-Öffnung bleibt sauber in der Basis des Geräts (was ein Glücksfall war, wenn unsere Bluetooth-Kopfhörer keinen Akku mehr haben).

Das bildschirmdominante Design des View 10 sieht von vorne großartig aus, während die Rückseite im Allgemeinen ebenfalls gut überlegt ist. Die Antennenbänder wickeln sich um die Ober- und Unterseite des Geräts und sind kaum wahrnehmbar (oder verbessern zumindest die Form des Geräts), während das Produkt als Einzelstück (obwohl es aus Paneelen besteht) überzeugt, ein Oberteil zu bilden. Ende schauen. Sogar das Honor-Logo, das nur in Kleinbuchstaben angezeigt wird, ist in der hinteren Mitte subtil eingearbeitet - es gibt nicht mehrere, die das Gesicht und die Rückseite des Produkts verunreinigen. Puh.

Pocket-lint

Es gibt jedoch ein paar Probleme: Die beiden hervorstehenden Kamerastöße auf der Rückseite sehen schlecht aus und sind auch nicht besonders hart - wir haben ihre Außenkanten durch ständigen Gebrauch in und aus der Tasche gekratzt.

Dann gibt es den nach vorne gerichteten Fingerabdruckscanner, der zwar eine willkommene Funktion ist, aber an der Basis des Bildschirms sehr schlecht positioniert ist: Es ist viel zu einfach, ihn versehentlich anstelle des Bildschirms selbst zu drücken, und letztendlich hätte dieser Scanner positioniert werden müssen auf der Rückseite (ungefähr dort, wo sich übrigens das Honor-Logo befindet), ähnlich wie beim Huawei Mate 10 Pro.

Leistung & Akkulaufzeit

  • Kirin 970-Prozessor (Octa-Core, 4 x 2,36 GHz und 4 x 1,8 GHz)
  • 6 GB RAM, 128 GB Speicher (plus microSD-Erweiterung)
  • EMUI 8.0 Software (Skin über Android 8.0)
  • 3750mAh Akkukapazität, USB-C Aufladung

Angesichts der Tatsache, dass das View 10 ein Pfund von Ihren 450-Pfund-Ausgaben zurückgibt, können Sie nicht erwarten, dass es die Spezifikation eines 800-Pfund-Telefons hat. Aber es tut. An Bord befindet sich der erstklassige Prozessor von Huawei, der standardmäßig mit 6 GB RAM gepaart ist, sowie ein beachtlicher 128-GB-Speicher - und es gibt sogar einen microSD-Steckplatz (oder den SIM-Steckplatz Nummer zwei, wenn Sie zwei Karten bevorzugen), falls Sie diesen weiter erhöhen möchten Insgesamt ergibt sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

Pocket-lint

Es ist auch kein markanter Eckschnitt zu sehen. Dieser 6-Zoll-Bildschirm ist genauso entschlossen und leistungsfähig wie andere Flaggschiff-Telefone auf dem Markt. Es bietet sogar eine Farbanpassung in der Software, um sicherzustellen, dass es Ihren Wünschen für ein wärmeres oder kühleres Erscheinungsbild entspricht. Die Betrachtungswinkel sind gut, die Helligkeit ausreichend und die neueste Software übertrifft auch die automatische Helligkeitsanpassung nicht. Es ist alles ziemlich gut ausbalanciert und es gibt keine Probleme mit fettigen Fingerabdrücken wie beim Huawei P10 .

Bei anspruchsvollen Spielen - wir sind kürzlich von South Park: Phone Destroyer besessen, weil es ziemlich brillant (und ziemlich ärgerlich) ist - frisst der Kirin-Chipsatz alles mit Leichtigkeit auf. Entscheidend ist, dass das Telefon auch nicht zu heiß wird, was wir bei so vielen anderen High-End-Telefonen gesehen haben. Nicht so die Ansicht 10.

Da es hinter den Kulissen nicht zu viel kocht, hält der Akku auch gut. Angesichts der großen Kapazität ist das keine Überraschung, aber vielleicht haben wir diese Auszeichnung im Visier, die den hohen Langlebigkeitshöhen des Huawei Mate 10 Pro entspricht. Obwohl das View 10 die Langlebigkeit seines Huawei-Cousins nicht ganz erreichen kann, hat es sich gut eingelebt - und dank Software-Updates im Laufe der Zeit sogar verbessert. Wir haben jetzt ungefähr 16 Stunden pro Ladung für den täglichen Gebrauch, einschließlich Ad-hoc-Spielspaß, der tagsüber neben den üblichen Arbeits- und Messaging-Aufgaben eingesetzt wird.

1/5Pocket-lint

Wenn Sie ein totaler Power-User sind, kann ein Teil der eingebauten Batteriesoftware dem View 10 helfen, seine Lebensdauer noch weiter zu verlängern. Ob automatische Verwendung mit niedriger Auflösung für bestimmte Apps, manuelle Anwendung der Batteriedrosselung oder Optimierungsvorschläge zum Beenden von Apps, wenn diese nicht verwendet werden - es gibt zahlreiche Optionen und Anpassungen.

Wenn wir das Wort "Software" in Bezug auf ein Huawei / Honor-Produkt sagen, kann es denjenigen Angst einjagen, die über die EMUI-Softwareplattform von Huawei Bescheid wissen - es ist bekannt dafür, dass es in seinen Benachrichtigungen, Vorschlägen und Warnungen eher vorwärts geht . Bis zu dem Punkt, dass es einfach langweilig wird.

Zum Glück hat das Unternehmen im Laufe der Zeit seine Plattform ausgebügelt, um eine solide Erfahrung zu liefern, die dem Android 8.0-Betriebssystem, auf dem EMUI 8.0 basiert, jetzt ziemlich ähnlich ist. Das bedeutet weniger unnötige Warnungen, weniger Aufwand im Allgemeinen und eine insgesamt sauberere Benutzererfahrung (wenn Sie kein massiver Android-Geek sind, werden Sie ehrlich gesagt wahrscheinlich nicht zu viele Unterschiede bemerken - auf eine gute Weise).

EMUI 8.0 bietet einige eigenartige Funktionen, die sich als nützlich erweisen können: Gestensteuerung über den Fingerabdruckscanner, App Twin zum Verdoppeln von persönlichen und geschäftlichen Apps (wie WhatsApp, Facebook Messenger usw.) und eine verfeinerte App-Benachrichtigungsverwaltung, die Ihren Anforderungen entspricht Vorlieben und mehr.

Pocket-lint

Einige Möchtegern-Apple-Funktionen - wie Face Unlock, bei dem versucht wird, ein Bild Ihres Gesichts zum Entsperren des Bildschirms zu verwenden, das jedoch mehr als erfolgreich fehlschlägt - schneiden den Senf jedoch nicht ganz ab. Das Fehlen von App Drawer (standardmäßig kann es für ein besseres Android-ähnliches Erlebnis hinzugefügt werden) kann auch dazu führen, dass Ihre Bildschirme ausgelastet sind. Dies ist jedoch ein bevorzugter Fall, unabhängig davon, ob Sie es einschalten oder nicht.

Kameras

  • Doppelkameras: 16 MP Monochrom und 20 MP Farbe (beide Blende 1: 1,8)
  • Szenenerkennung unterstützt durch maschinelles Lernen KI
  • Keine Bildstabilisierung oder Leica-Zertifizierung
  • 13MP Frontkamera

Heutzutage ist die Kameraanordnung die große Sache bei Telefonen. Diese Auszeichnung überträgt einen Großteil der Blaupause von Huawei auf das View 10 und bietet das Dual-Lens-Setup für Farb- und Schwarzweißfotografie. Sie haben unterschiedliche Auflösungen (was eigentlich keine Rolle spielt) und beide Optiken bieten eine Blende von 1: 1,8, die für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen geeignet ist - und nicht eine Million Meilen hinter den aktuellen Flaggschiffen der Spitzenklasse.

1/16Pocket-lint

Das Kameraangebot des View 10 ist jedoch keine Kopie des Leica-Setups seiner Huawei-Cousins. Für den Anfang gibt es keine Leica-Freigabe, was bedeutet, dass der deutsche Kamerahersteller keinen Stift auf Papier gebracht hat, um zu sagen, dass dies die besten Objektive sind, die es gibt. Und wie gesagt, ihre schlechte Positionierung und das im Allgemeinen formbare Äußere - die Farbe ist innerhalb weniger Wochen abgeplatzt und kleine Biegungen waren zu sehen, obwohl das Telefon nicht fallen gelassen wurde - helfen nicht gerade.

Der View 10 hat sich jedoch als robust genug erwiesen, um einige Abnutzungserscheinungen zu überstehen. Solange diese Objektive sauber sind, ist die Bildqualität für ein Telefon der oberen Mittelklasse bewundernswert - und die automatische Szenenerkennung erfolgt dank der sogenannten "KI" schnell. Wir sind immer noch der Meinung, dass Bilder beim Überschärfen etwas zu hart sind, um den allgemeinen Mangel an Details zu beseitigen - sehen Sie sich nur die 100-prozentigen Ernten an, dh den tatsächlichen Maßstab -, und die automatische Belichtung ist etwas überbelichtet ( aber nicht dramatisch).

Trotzdem haben wir einige großartige Bilder sowohl bei gutem als auch bei begrenztem Licht ohne Probleme aufgenommen. Der Autofokus mit Phasenerkennung hilft dabei - nicht, dass Sie professionelle Sportfotos oder ähnliches aufnehmen -, aber er ist bissig genug, um rechtzeitig einrasten zu können, und der Mangel an Verschlussverzögerung ist großartig. Wir haben sogar Handaufnahmen in einem Nachtclub mit brauchbaren Ergebnissen gemacht.

Pocket-lint

Zusätzlich zu Farbe und Mono können die Doppelobjektive auch verwendet werden, um eine Tiefenkarte zu erfassen und eine softwarebasierte Hintergrundunschärfe - auch als Bokeh bekannt - für angeblich pro-aussehende Aufnahmen zu erzeugen. Wählen Sie einfach das Symbol "Sechs Dreiecke in einem Kreis" (sieht ein bisschen aus wie ein Laughing Cow-Käsering) in der Kamera aus, um diesen Modus zu aktivieren. Dies ermöglicht die Einstellung der Pseudoapertur von 1: 0,95 bis 1: 16 (je kleiner die Zahl) je bedeutender die Unschärfe). Wie wir bereits von all diesen Softwarelösungen gesagt haben, kann dieser Modus bei komplexeren Szenen die Dinge etwas durcheinander bringen, insbesondere wenn die Aufnahmen zu 100 Prozent betrachtet werden.

Erste Eindrücke

Wenn Sie das Huawei Mate 10 Pro im Auge behalten haben, aber aufgrund seines Preises zurückgegangen sind, dann bietet das Honor View 10 fast das Gleiche zu einem Preisnachlass. Bei Telefonen unter 500 Pfund gibt es nur wenige, die besser und leistungsfähiger sind.

Dieser obere Mittelstandsmarkt wird jedoch immer wettbewerbsfähiger, da der OnePlus 5T auch den Markt erheblich belastet - und das für noch weniger Geld. Sicher, das OnePlus ist sperriger, aber es gibt etwas an dieser etablierten Telefonserie, das Honor in View 10 fast - und wir meinen es fast - überlistet. Und jetzt vergessen wir, dass Samsung mit seinem neuen A5-Modell die Flügel aufgehängt hat ist von ähnlicher Art wie die Ehre, allerdings abzüglich des EMUI-Software-Setups, das manche als etwas anstrengend empfinden.

Insgesamt hat jedoch ein solider Nutzungsmonat mit dem View 10 als unserem täglichen Telefon bewiesen, wie leistungsfähig dieses Gerät ist. Wir haben nie an Macht gefehlt. Die Lebensdauer pro Ladung hat sich im Laufe der Zeit dank Software-Updates tatsächlich verbessert. und dieses verlängerte Bildschirmverhältnis lässt dieses Gerät sich nahtlos in ähnliche Flaggschiff-Geräte einfügen, ohne ein Auge zu blinzeln.

Sicher, ein Teil der Software von View 10 ist eigenartig (Face Unlock nähert sich beispielsweise sinnlos an), diese Unebenheiten mit zwei Kameras sehen einfach komisch aus und der Fingerabdruckscanner ist schlecht platziert - aber beheben Sie diese kleinen Probleme, und Honor hat eine echte Fünf- Star erschwingliches Flaggschiff auf seinen Händen. Vor allem, wenn es als nächstes in Honor 9-Stil spangly blue für das zukünftige Follow-up kommt.

Zu berücksichtigende Alternativen

Pocket-lint

OnePlus 5T

Es ist unmöglich, den OnePlus als Hauptkonkurrenten der Ehre nicht zu erwähnen, insbesondere in seiner 5T-Form, die den langgestreckten Bildschirm mit einem Seitenverhältnis von 18: 9 ins Spiel bringt. Zwischen beiden gibt es keinen großen Unterschied: Software, Preis und Markenbekanntheit werden alle ins Spiel kommen. Sie sind auch der gleiche Preis.

Lesen Sie den vollständigen Artikel: OnePlus 5T-Test

Schreiben von Mike Lowe.