Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Vielleicht wissen Sie das nicht, aber Huawei - das Unternehmen, das sich letztes Jahr mit Google zusammengetan hat, um das hervorragende Nexus 6P herzustellen - hat eine Submarke namens Honor, die gerade ein neues Budget-Telefon herausgebracht hat.

Das Honor 5X ist ein elegantes Telefon, das größtenteils aus Metall besteht und nur £ 190 ($ 199) kostet. Damit steht es in klarem Wettbewerb mit dem klobigeren und billigeren Moto G 2015 und dem teureren, aber ähnlichen OnePlus X. Die Ehre kommt mit ein paar beeindruckenden Funktionen, aber es gibt auch ein paar Nachteile, die wir nicht auswählen können.

Hier ist die Sache: Ehre ist wie die Budget-Version von Huawei. Während das 5X über denselben auffälligen Fingerabdrucksensor verfügt, den wir beim Nexus 6P lieben, wurde sein Sensor mit einer hochgradig angepassten und älteren Version von Android kombiniert, die das Entsperren von Apps nicht unterstützt. Außerdem fehlt dem 5X NFC, sodass Sie den Fingerabdrucksensor auch nicht zum Bezahlen von Waren verwenden können.

Wie immer, wenn es um erschwingliche Telefone geht, gewinnt man einige und verliert einige; Es geht nur um Kompromisse. Das Honor 5X ist in dieser Hinsicht nicht anders, aber zu diesem erschwinglichen Preis ist es dasjenige, das man über alle anderen liebt?

Honor 5X Bewertung: Design

Lassen Sie uns sofort real sein: Der 5X liegt ziemlich billig in der Hand. Es hat einen diamantpolierten Körper aus Aluminiumlegierung mit abgeschrägten Kanten, und obwohl alles gut liest, dachten wir, dass sich der Metallkörper weder sehr solide noch hochwertig anfühlt. Es ist genau das gleiche, was wir mit dem OnePlus X empfunden haben .

Das Metallgehäuse ist mehr oder weniger eine Metallrückplatte, da sich oben und unten an diesem Gerät Kunststoff befindet und auf dem Display eine Vollglasscheibe, die nahtlos mit diesen Metall- und Kunststoffkanten übereinstimmt. Das 5X wiegt 158 Gramm, ist 8,2 mm dick und hat relativ kleine Rahmen unter seinem laminierten 5,5-Zoll-Display.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 4

An der Außenseite des Telefons befinden sich alle üblichen Tasten, Schalter und Anschlüsse: Kopfhörerbuchse oben, SIM- und SD-Karte links gestapelt, Strom- und Lautstärkewippe rechts sowie Micro-USB und ein einzelner Lautsprecher auf der Unterseite.

Zwei Sätze Lautsprechergitter sind für Designzwecke vorhanden, aber es gibt nur einen Lautsprecher, der anständig laut wird - obwohl er auch dünn ist, wenn er ganz aufgedreht ist. Ansonsten hat es eine gute Klarheit, wenn es nicht zu laut ist, und ist in Ordnung, wenn Sie ein Video ansehen oder einen Anruf über den Lautsprecher entgegennehmen möchten.

Das 5X ist also kein wunderschön aussehendes Telefon. Es ist jedoch ein süßes Telefon, besonders zu diesem Preis. Es wird sich in Bezug auf das Design nicht von der Konkurrenz abheben, aber wir lieben es, dass Honor versucht hat, die ganze Sache mit dem Metallkörper billig zu machen. Auch in der Ergonomieabteilung ist dies erfolgreich: Die Metallrückseite bietet einen guten Halt für Ihre Finger, und die Tasten verfügen über ein strukturiertes Muster, mit dem Sie dieses Telefon leicht greifen, die gewünschten Tasten finden und loslegen können.

Honor 5X Bewertung: Anzeige

Es war einmal ein Budget-Telefon, das aufgrund seiner Anzeige wirklich günstig aussah. Dank der Fortschritte in der modernen Technologie können diese Gerätetypen jetzt hervorragende Seherlebnisse bieten und gleichzeitig den Preis niedrig halten.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 11

Das Honor 5X verfügt über einen 5,5-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel. Es ist jedoch kein OLED-Panel mit extrem tiefem Schwarz wie das OnePlus X.

Wir mögen die helle Farbe des 5X (die Sie in den Einstellungen anpassen können), die ausreichend scharfe Auflösung in dieser Skala, die weiten Betrachtungswinkel und die anständige Helligkeit. Insgesamt bietet diese Auszeichnung einen Bildschirm, der dem entspricht, was Sie auf dem Nexus 5X und OnePlus 2 finden (oder vielleicht sogar besser als).

Wenn wir etwas zum Jammern finden müssten, wäre das Telefon möglicherweise nicht oleophob beschichtet, sodass das Display ständig Fingerabdrücke, Flecken und Fett aufweist. Vergessen Sie auch nicht, dass der Honor 5X mit einer vorinstallierten Plastikfolie ausgestattet ist. Wir hassen es irgendwie, aber wir verabscheuen standardmäßig auch alle Displayschutzfolien für ihr Aussehen.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Honor 5X Bewertung: Leistung

Honour hat versucht, das 5X zu einem hochwertigen Mittelklasse-Mobilteil zu machen, indem es ihm eine Metallrückplatte und ein 1080p-Display gegeben hat, hat aber im Leistungsbereich stark gespart. Der Qualcomm Snapdragon 615-Prozessor und 2 GB RAM unter der Haube ähneln denen der meisten Konkurrenz-Handys in diesem Bereich, aber OnePlus ist mit Snapdragon 801 zu einem ähnlichen Preis erneut einen Schritt voraus.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 3

Das Hauptproblem des 5X? Der Funktionsumfang wurde mit der benutzerdefinierten Benutzeroberfläche EMUI 3.1 von Honor und den Energiesparmodi kombiniert. Das Ergebnis ist eine träge und träge Erfahrung. Stöhnen.

Und doch kann ein bisschen Graben die Dinge viel verbessern. Wie bei anderen Huawei / Honor-Handys gibt es drei Energiesparmodi - Normal, Smart und Ultra. Smart ist aus irgendeinem Grund standardmäßig aktiviert, wodurch die CPU- und Netzwerknutzung automatisch an eine angeblich "ausgeglichene" Leistung für den täglichen Gebrauch angepasst wird. Aber schalten Sie das aus - wenn Sie stattdessen Normal verwenden, werden Sie feststellen, dass sich die Leistung des Telefons drastisch verbessert.

Apps werden schnell geöffnet. Multitasking funktioniert wie ein Zauber. Aber leider werden nicht alle diese Stottern verschwinden. Diese Art von Erfahrung ist jedoch bei preisgünstigen Telefonen weit verbreitet. Denken Sie also daran - es geht wirklich darum, die Erwartungen wirklich zu erfüllen.

Einige letzte Punkte, die zu erwähnen sind, sind, dass dieses Telefon nicht mit Kopfhörern geliefert wird und nur 802.11n (bei 2,4 GHz) Wi-Fi unterstützt. Wir sind der Meinung, dass die meisten Telefone zu diesem Zeitpunkt mindestens 5-GHz-Wi-Fi-Verbindungen unterstützen sollten.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 12

Honor 5X Bewertung: Beefy Batterie

Wie diese drei Energiesparmodi vielleicht andeuten, ist das 5X das ultra-langlebige Budget-Mobilteil. Und wenn Sie sich über Details zur Batterie wundern, bietet diese Honor eine kräftige 3.000-mAh-Batterie unter der Metallrückseite.

Wenn Sie das Telefon mit aktiviertem Normalmodus verwenden, kann das 5X einen ganzen Tag lang mit Strom versorgt werden und am Ende bleibt noch etwas Saft übrig. Wie, 10-20 Prozent übrig. Nicht schlecht, überhaupt nicht schlecht. Es ist nicht ganz das 4.000-mAh-Angebot des 6-Zoll-Huawei Mate 8 , aber das ist ein größeres und langlebigeres Gerät.

Wir lieben den Akku des 5X, aber irgendwie hat Honor es geschafft, die Erfahrung im letztmöglichen Moment zu verbessern, indem er diesen Akku mit einem Ladegerät auslieferte, das nur 5 V / 1 A ausgibt. Mit anderen Worten: Besorgen Sie sich ein Ladegerät eines Drittanbieters - es sei denn, es macht Ihnen nichts aus, Großeltern zu werden, bevor Ihr Telefon tatsächlich aufgeladen wird.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 15

Honor 5X Bewertung: Kamera

Budget-Telefone sind nicht für ihre Kameras bekannt, aber Honor 5X hat dieses Stereotyp mit seinem 13-Megapixel-Shooter, der über eine Blende von 1: 2,0, ein 28-mm-Weitwinkelobjektiv und einen Infrarotfilter aus blauem Glas verfügt, aus dem Wasser geworfen. Antireflexbeschichtung und der SmartImage 3.0-Bildprozessor von Huawei für Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen. Leider gibt es keine optische Bildstabilisierung, Mist.

Da das Telefon selbst etwas langsam ist, ist es auch die Kamera-App. Bereiten Sie sich also auf die ein oder andere Sekunde vor, die Sie benötigen, um aufnehmen zu können. In der eher iOS-ähnlichen Kamera-App sehen Sie Schaltflächen zum Umschalten der Kamera und des Blitzes. Außerdem können Sie mit Wischen über den Bildschirm auf verschiedene Aufnahmemodi zugreifen. Tap-to-Lock dient zum Fokussieren und Messen sowie zum Aufrufen eines Schiebereglers zum Anpassen der Belichtungskorrektur. Es gibt sogar einen HDR-Modus, der jedoch in einem Menü vergraben ist.

Wir denken, dass die Kamera selbst bei guten Lichtverhältnissen ziemlich gut funktioniert, bei schlechten Lichtverhältnissen jedoch weniger. Der HDR-Modus unterstützte den Dynamikbereich, aber wir fanden oft, dass die Farbtemperatur warm und die Farben nicht druckvoll waren. Wissen Sie nur, dass diese Kamera ideal für durchschnittliche oder perfekte Lichtverhältnisse ist und alles andere körnig aussieht.

Auf der Vorderseite befindet sich eine 5-Megapixel-Kamera mit einem 22-mm-Weitwinkelobjektiv mit einer Blende von af / 2,4 und einem Betrachtungswinkel von 88 Grad. Dies bedeutet, dass Sie mit diesem Objekt wirklich große Gruppen-Selfies erzielen können sollten.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 9

Honor 5X Bewertung: Fingerabdruckscanner

Wenn Sie zum Fingerabdruckscanner übergehen, in dem der Honor 5X wirklich glänzt ... oder besser gesagt, könnte er wirklich glänzen.

Huawei hat denselben Fingerabdrucksensor mit einem Fingertipp auf der Rückseite des Nexus 6P verwendet , obwohl er kleiner ist und angeblich eine Ansprechrate von 500 Millisekunden im Vergleich zu den 600 ms des Nexus 6P hat. Als wir damit spielten, dachten wir, dieser Sensor sei genauso schnell und habe keinerlei Verzögerung bemerkt - er ist genauso gut wie jeder iPhone- oder Android-Konkurrent, den Sie finden werden.

Das Einrichten des Fingerabdrucksensors ist ein ziemlich normaler Vorgang: Gehen Sie einfach zu den Einstellungen und protokollieren Sie eine Reihe von Fingerabdruckpressen. Sie werden dies auf jeden Fall tun wollen, da Sie so Ihr Telefon schnell entsperren können, anstatt manuell eine PIN einzugeben (was glauben Sie, sind wir eine Art Wilder?).

Mit dem 5X können Sie bestimmte Apps mit dem Finger starten, was geschickt ist, wenn man bedenkt, dass der Sensor ansonsten nur eingeschränkt verwendet wird. Sie können es beispielsweise nicht für mobile Zahlungen über Android Pay verwenden. Außerdem wird auf dem Telefon Android 5.1.1 ausgeführt, sodass keine Apps aus dem Play Store freigeschaltet werden können, die die Fingerabdruck-APIs von Marshmallow verwenden.

Dieser Sensor hat jedoch ein paar Tricks im Ärmel. Sie können den Fingerabdrucksensor auf verschiedene Weise antippen und wischen, um zum Startbildschirm zurückzukehren, ein Foto aufzunehmen, auf das Menü der letzten Apps zuzugreifen, Anrufe entgegenzunehmen, den Alarm zu stoppen und vieles mehr. Diese Gesten haben uns sehr gut gefallen und wir fanden sie sowohl einzigartig als auch nützlich.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 21

Honor 5X Bewertung: Software

Das Honor 5X hat eindeutig eine anständige Hardware für den Preis, aber seine Software - eine Android 5.1.1-Basis unter den EMUI 3.1-Anpassungen des Unternehmens - zieht alles nach unten.

Beginnen Sie mit dem Look und sehen Sie von Android inspirierte Extras wie Mohnfarben, Transparentfolien usw. sowie einige der klassischen Menüelemente wie die Statusleiste, allgemeine Einstellungen und Navigationsschaltflächen auf dem Bildschirm .

Abgesehen davon wurden dank EMUI alle Aspekte der Software in ein Redesign eingebunden. Die Symbole wurden beispielsweise zu einer abgerundeten Vorlage zusammengefasst, damit sie alle ähnlich aussehen. Aber es sieht nicht gut aus. Die PIN auf dem Google Maps-Symbol wurde beispielsweise abgeschnitten, und Sie können keinen Launcher eines Drittanbieters installieren, um eine Problemumgehung durchzuführen und das Problem zu beheben. Es gibt einen Themenspeicher, aber Sie haben hier nur drei Themen zur Auswahl (es gibt mehr in anderen Huawei-Handys, die wir gesehen haben), und sie ändern einfach Symbole und Hintergrundbilder.

Wie auch immer, ich gehe für einen Moment zurück zu den Werfern. Während EMUI die herkömmliche App-Schublade / Taskleiste verlässt und stattdessen alle installierten Apps und Widgets auf dem Startbildschirm anzeigt (genau wie bei Apples iOS). Es kann ein bisschen chaotisch sein. Wir lieben das, aber wir können sehen, wie Android-Diehards vor Entsetzen nach Luft schnappen - und wie wir beim Mate 8 festgestellt haben, sorgt es beim Aktualisieren von Mobiltelefonen für einen chaotischen Übergang.

EMUI ändert auch den Benachrichtigungsschatten. Es besteht aus zwei Teilen, wobei eine Registerkarte alle Benachrichtigungen und die andere Verknüpfungen enthält. Sie müssen nach links wischen, um auf die Schnellwechsel zugreifen zu können. Wann immer eine App Ihnen eine Benachrichtigung sendet, müssen Sie angeben, ob Sie zukünftige Benachrichtigungen erhalten möchten. Nachdem eine App ausgeführt wurde, wird Ihnen mitgeteilt, dass sie ausgeführt wird, und Sie können sie schließen, um Saft zu sparen, wenn Sie sie nicht aktiv verwenden. Sie können jedoch zu Einstellungen (Einstellungen> Energiesparen> Schaltfläche Einstellungen> "Stromintensive Eingabeaufforderung") gehen, um diese Eingabeaufforderungen auszuschalten.

Pocket-lintEhre 5x Bewertung Bild 20

Und schließlich hassen wir es, dass das System - wieder standardmäßig - die Ausführung von Apps von Drittanbietern im Hintergrund gestoppt hat. Sie müssen zu den Einstellungen (Energiespar- und dann geschützte Apps) zurückkehren, um eine Liste zu finden, in der Sie einzelne Apps durchsuchen und aktivieren können, während der Bildschirm ausgeschaltet ist. Tippen Sie alternativ auf "Alle hinzufügen", damit alle ausgeführt werden.

In Verbindung mit all diesen Softwaretipps ist zu beachten, dass dieses Budget-Telefon nicht auf der neuesten Version von Android basiert. Es debütiert in den USA als neues Gerät mit Android 5.1.1 Lollipop und einem ziemlich dicken Overlay. Das ist nicht gerade verlockend, aber es ist auch nicht das Ende der Welt. Wir möchten nur eine etwas flüssigere Erfahrung.

Erste Eindrücke

Um es noch einmal zusammenzufassen: Für £ 190 ($ 199) erhalten Sie eine Metallkonstruktion, ein 1080p 5,5-Zoll-Display, einen Nexus 6P-ähnlichen Fingerabdrucksensor, eine anständige Akkulaufzeit und eine in Ordnung Kamera. Das ist die Ehre 5X auf den Punkt gebracht.

Sie erhalten aber auch den meh Qualcomm Snapdragon 615-Prozessor mit 2 GB RAM, der nicht immer zu den flüssigsten Benutzererlebnissen führt (verwirrenderweise gibt es auch eine etwas hochwertigere und teurere 3 GB RAM-Version). Und 16 GB lokaler Speicher sind trotz microSD-Speichers niedrig, sodass eine Erweiterung auf 128 GB möglich ist.

Wie wir bereits sagten: Sie gewinnen einige, verlieren einige. Und hier ist Hardware 50/50. Es ist die Software, die eine Enttäuschung ist, mit dem EMUI-Gefühl, als würde sie das Android-Erlebnis in dieser Gestalt belasten.

In vielerlei Hinsicht kann sich das Honor 5X mit seinen Konkurrenten wie dem OnePlus X oder dem Moto G messen, aber genau wie die Handys, die auch Kompromisse eingehen.

Schreiben von Elyse Betters. Ursprünglich veröffentlicht am 2 February 2016.