Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google Pixel-Geräte haben im Jahr 2020 die Richtung geändert. Das Pixel 4a wurde erwartet, aber dann verzögert und startete ziemlich nahe an der Ankündigung der folgenden Geräte - das Pixel 4a 5G und dieses Telefon, das Pixel 5.

Von diesen trägt das Pixel 5 einen neuen Namen; Es ist ein Solo-Gerät ohne XL-Modell, das diejenigen anspricht, die ein größeres Telefon wünschen. Und mit fast der gleichen Hardware wie das Pixel 4a 5G ist das Pixel 5 ein etwas verwirrendes Gerät - kleiner, aber teurer, mit nur wenigen einzigartigen Funktionen, die versuchen, den höheren Preis zu rechtfertigen.

Kann das Google Pixel 5 seinen Wert wirklich rechtfertigen?

squirrel_widget_2709572

Design

  • Abmessungen: 144,7 x 70,4 x 8 mm / Gewicht: 151 g
  • Aluminiumgehäuse, IP68 staub- und wetterfest
  • Versteckter Ohrlautsprecher

Das Pixel 5 sieht fast genauso aus wie das Pixel 4a und 4a 5G. Es ist nicht zu vermeiden, dass sie wie eine Familie von Telefonen aussehen. In der Tat könnte man sich fragen, warum das Pixel 5 als Pixel 5 bezeichnet wird, wenn es mit dem Pixel 4a 5G ziemlich identisch ist, außer dass es kleiner ist.

Pocket-lint

Das ist eine seltsame Position für ein kleineres Telefon. Das Pixel 5 bietet jedoch einige Funktionen, um die höheren Preise zu rechtfertigen, nämlich ein Aluminiumgehäuse - obwohl es beschichtet und strukturiert ist, fühlt es sich nicht wie ein Metalltelefon an, wie es das HTC One M8 getan hat.

Stattdessen ist diese Beschichtung matt, bleibt also frei von Flecken und ist schön griffig, fühlt sich aber nicht zu anders an als beschichteter Kunststoff. Tatsächlich unterscheidet es sich in Bezug auf die Haptik nicht wesentlich von der Kunststoffoberfläche des Pixel 4a 5G. Natürlich gibt es einen strukturellen Unterschied, aber es ist nicht wie der Unterschied zwischen beispielsweise blankem Metall und Kunststoff. Es könnte jedoch eine bessere Langlebigkeit haben.

Das Layout, die Anschlüsse und die Tasten des Pixel 5 stimmen auch mit dem Pixel 4a 5G überein. Der einzige offensichtliche äußere Unterschied ist der Ohrlautsprecher und das Fehlen einer 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Bei den Pixel 4a-Modellen befindet sich oben auf dem Display ein offensichtliches Gitter, bei den Pixel 5 nicht - es ist eingebettet und nicht sichtbar.

Pocket-lint

Es ist auch nicht sehr gut. Das Ausblenden dieses Ohrlautsprechers hat zwei Haupteffekte: Erstens verringert es die Qualität eingehender Anrufe. Wenn Sie mit jemandem mit einer tiefen Stimme sprechen oder die Lautstärke bei einem Anruf erhöhen, werden Sie spüren, dass dies durch den Körper des Telefons hallt, was nicht schön ist, während es ziemlich gedämpft klingt. Ja, Sie können hören, was sie sagen, aber es fehlt die Qualität.

Zweitens fehlt es an "Stereolautsprechern" auf dem Datenblatt, aber es fehlt die Klarheit und Schlagkraft, die Sie erwarten würden. Da der obere Lautsprecher gedämpft und ziemlich schwach ist, trägt der Basislautsprecher die Dose. Neben dem Pixel 4a 5G klingt das Pixel 5 Unsinn - und das bedeutet, dass Musik, Videos oder Spiele, die Sie spielen, nicht so klingen, als würden sie von einem Telefon mit Stereolautsprechern kommen.

Was uns jedoch gefällt, ist die Rückgabe des Fingerabdruckscanners auf der Rückseite des Telefons. Die Verwendung dieser einfachen Technologie, die seit einigen Jahren Telefone verwendet, die vom Fingerabdruckscanner unter dem Display dominiert werden, ist zu begrüßen - sie ist schnell, einfach zu entsperren und sehr zuverlässig. Andere könnten jedoch sagen, dass es ein Rückschritt ist.

Anzeige

  • 6,0-Zoll-OLED, Auflösung 2340 x 1080 (432ppi)
  • 90Hz Bildwiederholfrequenz, HDR-Unterstützung

Das Display des Pixel 5 ist ziemlich kompakt; Die 6-Zoll-Größe ist schön und einfach zu handhaben, was zu einem nicht zu großen Rahmen führt. Es wird flankiert vom Pixel 4a mit 5,81 Zoll und dem 4a 5G mit 6,2 Zoll, wobei letzteres offensichtlich eine größere Anziehungskraft hat, da es größer und billiger ist.

Um den Eindruck zu erwecken, dass das Pixel 5 etwas Premium bietet, hat es eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz, während die anderen Geräte 60 Hz haben. Dies kann bedeuten, dass einige der Grafiken flüssiger sind, z. B. das Scrollen durch Listen, und mit einer breiteren Akzeptanz für Spiele liefern schnellere Aktualisierungsraten auch für einige Spieler klarere Grafiken.

Pocket-lint

Aber es ist eines dieser Dinge, die Sie kaum bemerken, wenn Sie die Geräte nicht nebeneinander haben - und in vielen Anwendungen macht eine schnellere Aktualisierungsrate keinen oder nur einen geringen Unterschied. Wenn es darum geht, Ihre Nachrichten, die Kamera oder Filme anzusehen, spielt dies keine Rolle. Es geht darum, nett zu sein, aber kein Deal Breaker.

Google hält an einer Full HD + -Auflösung fest, die perfekt für dieses Telefon geeignet ist, während die Unterstützung für High Dynamic Range (HDR) die visuelle Darstellung in unterstützten Streaming-Diensten verbessern kann. Wir können uns nicht über Farbe, Lebendigkeit oder Details beschweren, da dieses OLED-Display drinnen und draußen gut aussieht.

Eine Sache, die wir bemerkt haben, ist, dass beim Streamen von Inhalten auf Prime Video diese nie von HD auf 1080p-Auflösungen verschoben wurden, wobei die meisten Telefone dieser Art diesen Übergang ziemlich bald nach dem Anschauen vornehmen werden. Netflix bot jedoch HDR-Titel an - wir vermuten, dass das Problem mit der Prime Video-Auflösung ein vorübergehendes Problem ist.

Pocket-lint

In der oberen Ecke befindet sich ein ordentliches Loch für die Frontkamera, und obwohl es nicht die kleinste Öffnung aller Zeiten ist, ist es auch nicht zu aufdringlich.

Hardware und Leistung

  • Qualcomm Snapdragon 765G, 8 GB RAM
  • 4.080mAh Batteriekapazität
  • 5G-Konnektivität
  • 128 GB Speicher

Eine der wichtigsten Änderungen in der Telefonstrategie von Google im Jahr 2020 war die Verlagerung des Pixel 5 vom echten Flaggschiff in den Sub-Flaggschiff-Bereich. Ausgestattet mit dem Qualcomm Snapdragon 765 ist dies ein 5G-Telefon und bietet, wie viele andere auf dieser Hardware im Jahr 2020, eine hervorragende Leistung.

Am bemerkenswertesten ist, wie Qualcomm die Lücke zwischen der Mittelklasse und dem Flaggschiff in Bezug auf die Leistung geschlossen hat. Dies ist ein schickes und schnelles Telefon, es stottert oder kämpft nicht wie früher bei Geräten mit mittlerer Reichweite, aber vor allem hat das Snapdragon 765 billigere Geräte ermöglicht. Im Wesentlichen benötigen Sie kein Snapdragon 865.

Pocket-lint

In diesem Segment gibt es eine sehr starke Konkurrenz, wie zum Beispiel den OnePlus Nord , aber es ist eine Wiederholungsleistung in Bezug auf die Leistung, die der Pixel 5 bietet.

Wir haben festgestellt, dass das schicke Aluminiumgehäuse unter Last anfälliger für Erwärmung ist: Spielen Sie eine Stunde lang Call of Duty Mobile, und das Pixel 5 wird definitiv wärmer als das Pixel 4a 5G (das auch ein Snapdragon 765-Gerät ist) - wenn auch nicht unangenehm so. Aufgrund der kleineren Bildschirmgröße ist es ohnehin schwierig, das Pixel 5 als Gamer-Handy zu sehen, aber der Punkt ist, dass es immer noch problemlos die Top-Spiele ausführen kann.

Die Akkulaufzeit ist auch gut. Viele Dinge laufen hier in die richtige Richtung: Eine angemessene Kapazität von 4080 mAh und ein nicht zu großes Display führen zu einem Telefon, das die Ausdauer hat, den Tag zu überstehen.

Pocket-lint

Einer der Vorteile ist das kabellose Laden, das beide Pixel 4a-Modelle verpassen. Es bietet auch ein kabelloses Reverse-Laden, dh Sie können Ihre Pixel Buds beispielsweise aufladen, indem Sie sie auf der Rückseite des Telefons platzieren. Es ist ein Luxus, aber auch ziemlich clever - und etwas, das wir in der Vergangenheit von Samsung gesehen haben.

Das Pixel 5 unterstützt das Laden mit 18 W, was ziemlich schnell ist, aber nicht das schnellste auf dem Markt. Obwohl es zumindest mit einem 18W Ladegerät in der Box kommt.

Diese Pixelkameras

  • Dual-Rückfahrkameras:
    • Haupt: 12,2 Megapixel, 1,4 µm Pixelgröße, Blende 1: 1,7, optische Bildstabilisierung (OIS)
    • Ultraweit: 16 MP, 1,0 µm, 1: 2,2, 107 Grad Sichtfeld
  • Vorderseite: 8 MP, 1,12 um, 1: 2,0

Die Kamerageschichte für das Pixel sollte mittlerweile ziemlich vertraut sein, da die Hauptkamera hier dieselbe Kernhardware ist wie die vorherigen Generationen von Pixel-Handys. Lassen Sie sich davon jedoch nicht abschrecken, denn der Wettlauf um mehr Megapixel zahlt sich im Zeitalter der Computerfotografie, in der Google das Quartier regiert, nicht wirklich aus.

Im Kern ist dies ein guter Sensor, aber die Ergebnisse sprechen für sich, da Sie mit diesem Telefon in nahezu jeder Situation eine brauchbare Aufnahme erhalten - bei strahlendem Sonnenschein, bewölkten Tagen, HDR-Szenarien oder bei Dunkelheit. Das ist die Stärke des Pixels - zeigen, schießen, teilen - und genießen Sie die Tatsache, dass Sie dabei nicht herumspielen müssen.

1/7Pocket-lint

Gleiches gilt für die Frontkamera, die unter nahezu allen Bedingungen großartige Selfies liefert. Sie können etwas kontrastreicher sein als einige Konkurrenten, aber im Allgemeinen ist die Qualität unter allen Bedingungen gut. Der einzige Nachteil ist, dass der Fokus fest ist, also vielleicht weniger flexibel als bei manchen. Es gibt zwei Optionen für die Frontkamera, eine 1x-Ansicht oder eine 1,4x-Ansicht, die etwas näher kommt. Es ist vielleicht eine seltsame Ergänzung, aber Sie können wählen, ob sich das Foto auf Ihrem Gesicht befindet oder wo Sie stehen.

Google leistet hervorragende Arbeit mit der Kantenerkennung, um Porträtbilder zu erstellen, wobei die Fähigkeit zum Bearbeiten der Unschärfe beibehalten wird, jetzt jedoch mit viel mehr Bearbeitungssteuerung über die Fotos-App. Dies nimmt Snapseed ein Blatt ab und ermöglicht eine einfache Anpassung vieler verschiedener Aspekte Ihres Bildes mit viel mehr Anleitung als zuvor. Wenn Sie Snapseed installiert haben, können Sie im Abschnitt "Mehr" des Editors das Bild direkt in Snapseed selbst oder anderen Fotobearbeitungs-Apps auf Ihrem Telefon öffnen.

Pocket-lint

Da es sich um Google handelt und Computerfotografie verwendet wird, können Sie Bilder bearbeiten, die ohne die spezielle Hardware dieses Telefons aufgenommen wurden. Sie können beispielsweise Bilder bearbeiten, um Porträtfunktionen wie die neue Porträtbeleuchtung oder Hintergrundunschärfe hinzuzufügen, unabhängig davon, mit welcher Kamera sie aufgenommen wurden.

Das Nachtsichtgerät bietet weiterhin hervorragende Leistung, wirkt jedoch jetzt automatisch - Sie müssen es also nicht auswählen, um es zu verwenden (obwohl Sie das automatische Nachtsichtgerät ausschalten können, wenn Sie dies wünschen). Dies dauert länger und verarbeitet Bildrauschen und Verfärbungen, um ein besseres Endergebnis zu erzielen. Wir sind dennoch der Meinung, dass Night Sight zu den besten Darstellern für Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen gehört, die Sie auf einem Telefon finden, insbesondere in diesen mittleren Umgebungen. Bereichspreise.

Die neue Kamera-App bietet auch mehr Intelligenz: Eine Ebene, die nicht nur Ihre Rolle (horizontale Neigung), sondern auch die Neigung (vertikale Neigung) anzeigt, sodass Sie bessere Fotos ausrichten und Verzerrungen vermeiden können, die durch das Nichtvorhandensein entstehen Das Objektiv ist auf das Motiv ausgerichtet.

1/4Pocket-lint

Beim Pixel 5 gibt es jedoch kein Zoomobjektiv. Google hat mit dem beim Pixel 4 geflirtet und ist jetzt auf Ultra-Wide umgestiegen. Es handelt sich um ein Objektiv mit geringerer Qualität, kleineren Pixeln und einer schmaleren Blende, sodass es in schwierigen Situationen weniger leistungsfähig ist als die Hauptkamera. Ja, bei schlechten Lichtverhältnissen wird ein ultraweites Foto aufgenommen, aber es ist viel körniger als bei der Hauptkamera, und nicht einmal Googles Rechenmagie kann es bereinigen. Aber es gelingt ihm, der schlimmsten Unschärfe in Richtung der Kanten zu entkommen, so dass es ultra-breiter ist als einige billigere Konkurrenten - aber beachten Sie auch, dass es nur 107 Grad ist, also gibt es breitere Linsen da draußen, was den besseren Verwandten erklären könnte Performance.

Wenn Sie zum Zoomen wechseln, ist alles digital. Die App bietet einen Tipp zum 2-fachen Zoom und das ist perfekt verwendbar. Es gibt eine digitale Verkleinerung auf das 7-fache, aber zu diesem Zeitpunkt ist es ziemlich matschig und nicht großartig. Es gibt auch einen Fehler in der Kamera, bei dem Sie häufig ein Bild mit 2-fachem Zoom aufnehmen können und es stattdessen als 1-fach gespeichert wird. Dies ist häufig der Fall, wenn Sie ein 1x-Foto und dann ein 2x-Foto aufnehmen und auf das Vorschausymbol klicken, um einen Blick darauf zu werfen. Sie sehen die 2x-Bildverarbeitung und springen dann zurück zur 1x-Ansicht. Sie können dies vermeiden, aber überprüfen Sie einfach, ob Sie das Bild erhalten, von dem Sie glauben, dass Sie es sind. In der folgenden Bildschirmaufnahme können Sie jedoch sehen, was passiert.

Nachdem wir die Verarbeitung erwähnt haben, ist es erwähnenswert, dass die Verarbeitung Teil des Lebens mit einer Pixelkamera ist. Wie wir beim Pixel 4a festgestellt haben, wird das Pixel 5 einige Zeit damit verbringen, Bilder aufzunehmen, die Sie gerade aufgenommen haben, bevor Sie zur besten Version dieses Fotos gelangen. Es ist kein kritisches Problem, aber wenn Sie ein Foto aufnehmen und es dann sofort anzeigen, sollten Sie sich einige Bearbeitungen ansehen.

Es gibt Video-Verbesserungen am Pixel 5 und sie können eine Menge Spaß machen. Sie können in 4K erfassen und eine Reihe verschiedener Stabilisierungstypen anwenden. Es gibt eine normale alltägliche Stabilisierung, die zum Beispiel den Händedruck beseitigt, aber dann gibt es eine gesperrte, aktive und filmische Pfanne, von der die letzte eine Zeitlupenpfanne bietet, die schön und gleichmäßig ist. Sie machen großen Spaß und sind einfach zu bedienen. Ideal, um mit Videos kreativ zu werden.

Es verfügt zwar nicht über alle Objektive eines Flaggschiffmodells, die Gesamtleistung dieser Kamera ist jedoch großartig. Einer der Nachteile ist natürlich, dass die Pixel 4a 5G-Kamera genau gleich ist - und in einem günstigeren Modell.

Reine Software-Reize

  • Android 11
  • Einige Pixel-Extras

Der Hauptvorteil beim Besitz eines Pixel-Geräts besteht darin, dass Sie zuerst das Beste aus Google herausholen. Sie stehen bei Software-Updates ganz vorne in der Warteschlange und erhalten einige der Softwarefunktionen, die Pixel zu etwas Besonderem machen.

Pocket-lint

Aber für alle, die von einem anderen Hersteller kommen, ist der Ansatz des Pixels - frei von Aufblähungen, ohne dass etwas vorinstalliert oder gebastelt wurde - ein großartiges Erlebnis. Es gibt genug, wie die Live-Hintergründe und die Funktion "Aktuelle Wiedergabe", mit der Sie feststellen können, welche Songs im Hintergrund laufen, damit sich das Pixel in der Android-Welt ein bisschen besonders anfühlt.

Darüber hinaus wurden in Android 11 Funktionen hinzugefügt, z. B. die native Bildschirmaufzeichnung, mit denen Sie die Funktionen von Android erweitern können, ohne zusätzliche Apps verwenden zu müssen.

Erste Eindrücke

Das Pixel 5 ist so etwas wie ein seltsamer Ball. Auf einer Ebene ist dies ein sehr kompetentes Telefon. Es verfügt über die Leistung, Kamera, Leistung und Verarbeitungsqualität, um ein großartiges Erlebnis zu bieten. Es ist fast ein Flaggschiff-Erlebnis und für diejenigen, die ein kompaktes Gerät suchen, eine gute Wahl.

Aber es gibt Nachteile, wie den schlechten Ohrlautsprecher, der das Paket beeinträchtigt, und es gibt auch das Problem des billigeren Pixel 4a 5G. Dem billigeren Telefon fehlen die Wasserdichtigkeit, das kabellose Laden und das 90-Hz-Display, aber ansonsten verfügt es über ein größeres Display für weniger Geld bei nahezu gleicher Leistung - einschließlich derselben Kamera - und gleichzeitig über bessere Lautsprecher und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse. Warum also mehr für weniger bezahlen?

Für einige Leute macht die Verlockung des soliden Kameraerlebnisses, die reine Google-Software - während sie an der Spitze der Update-Warteschlange bleibt - alles in einem Premium-Paket verpackt, das Pixel 5 zu einem verlockenden Mobilteil.

Zu berücksichtigende Alternativen

Pocket-lint

OnePlus Nord

squirrel_widget_305633

Der OnePlus Nord ist größer, aber billiger und gleichzeitig genauso leistungsstark. Es verfügt jedoch nicht über die Kamerafähigkeiten des Pixels.

Pocket-lint

Samsung Galaxy S20 FE

squirrel_widget_2682132

Das Samsung Galaxy S20 FE (5G) ist ein echtes Flaggschiff. Es ist größer, leistungsfähiger, bietet die Option für erweiterten Speicher und bietet gleichzeitig ein 120-Hz-Display. Ja, es ist teurer, aber immer noch billiger als die meisten Flaggschiffe - und Sie bekommen viel mehr Telefon.

Schreiben von Chris Hall.