Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die meisten Smartphone-Hersteller wollen ein Gerät bauen, das Millionen von Menschen wollen. Egal, ob es sich um ein All-Singing-All-Dance-Flaggschiff oder ein günstigeres Gerät handelt, das ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet.

Unter der Führung von TCL versucht BlackBerry Mobile jedoch nicht, eines dieser beiden Dinge im Key2 zu erreichen. Es ist eine andere Art von Telefon mit einer anderen Denkweise. Die physische Tastatur unterscheidet sich von den typischen Nur-Touchscreen-Geräten von heute.

Der Blackberry-Weg ist nicht jedermanns Sache, aber für ein bestimmtes Publikum bietet der Key2 die perfekte Balance zwischen persönlicher und geschäftlicher Produktivität. In der Tat ist es das bisher beste Beispiel für modernes BlackBerry.

Vertrautes, raffiniertes Aussehen

  • Optionen in Schwarz oder Silber
  • Aluminiumgehäuse der Serie 7000
  • 151,4 x 71,8 x 8,5 mm; 168 g

Es gibt nicht viele einfachere Möglichkeiten, das Design des Key2 zu beschreiben, als zu sagen, dass es wie ein modernes BlackBerry aussieht. Das untere Drittel der Vorderseite wird von dieser physischen Tastatur eingenommen, der Rest ist überwiegend Bildschirm.

1/3Pocket-lint

Der Key2 ist leicht und dennoch solide, da das Chassis überwiegend aus Aluminium der Serie 7000 besteht. Obwohl es nur 12 Gramm leichter als das KeyOne ist, fühlt sich das Key2 in der Hand ganz anders an - als wäre es viel leichter. Sowohl das iPhone 8 Plus als auch Google Pixel 2 XL sind schwerere Vergleiche.

Mit einer mit Corning Gorilla Glass bedeckten Vorderseite, einem stabilen Rahmen und einer griffigen Plastikrückseite haben wir uns wohl gefühlt, wenn wir den Key2 ohne Gehäuse verwendet haben, ohne uns Sorgen machen zu müssen, ihn zu beschädigen. Wenn man das sagt, hat der Rücken die Angewohnheit, Fingerfett zu zeigen, und sein Diamant-Finish sieht auf billige Weise übermäßig plastisch aus. Wir bevorzugen das Gefühl von KeyOne und BlackBerry Motion mit weicherem Griff.

Eine wichtige Änderung am Key2 ist die Platzierung des Netzschalters. Bei früheren BlackBerry Mobile-Geräten wurde es in der oberen linken Ecke weit außerhalb der Reichweite platziert, was nicht für Personen geeignet ist, die keine Linkshänder sind. Der Ein- / Ausschalter des Key2 befindet sich direkt über dem halben Punkt auf der rechten Seite und eignet sich daher perfekt für den rechten Daumen oder einen linken Zeigefinger. Es ist auch strukturiert, so dass es sehr einfach zu drücken ist.

1/9Pocket-lint

Anstatt das zu tun, was fast jeder andere Android-Hersteller in den letzten Jahren getan hat, hat sich BlackBerry Mobile entschieden, eine Reihe kapazitiver Home-, Back- und neuer Apps-Tasten auf dem Key2 beizubehalten. Das bedeutet, dass sich am unteren Bildschirmrand ein guter Zentimeter schwarzer Lünette befindet, die nur für diese drei Tasten verwendet wird. Dies verhindert nicht nur, dass der Bildschirm von Rand zu Rand angezeigt wird, sondern trennt auch die physische Tastatur von den Steuerelementen der Bildschirmsoftware und der Textsymbolleiste (die beim Tippen angezeigt wird). Es fühlt sich wie eine unnötige Barriere in einer Zeit an, in der Gesten oder virtuelle Bildschirmtasten die Norm sind.

Es wäre auch schön zu sehen, wie BlackBerry Mobile mit dem Display etwas mehr Ambitionen macht, wie 16: 9 mit einer viel schlankeren Lünette, keinen kapazitiven Navigationstasten und nur einer Tastatur. Sicherlich ist das das Flaggschiff des BlackBerry-Telefons, das 2018 verdient?

Genauer, scharfer Bildschirm

  • 4,5-Zoll-IPS-LCD-Display
  • Auflösung 1620 x 1080
  • Seitenverhältnis 3: 2

Ohne die untere Frontblende hätte TCL ein längeres Display eingebaut, wodurch der Key2 ein wenig besser für den Medienkonsum und mobile Spiele geeignet wäre. Derzeit ist das 4,5-Zoll-Panel jedoch nicht der größte Bildschirm, während das Seitenverhältnis von 3: 2 bedeutet, dass Videos, insbesondere die neueren 18: 9-Filme und Fernsehsendungen, ernsthaft mit Buchstaben versehen werden auf Netflix finden. Wir wussten jedoch bereits, dass dies der Fall sein würde, wie es immer bei Telefonen mit physischen Tastaturen auf der Vorderseite der Fall war.

Pocket-lint

Aber es sind nicht alle schlechten Nachrichten. Der Key2 ist vielleicht nicht das medienfreundlichste Gerät, aber als wir Shows wie das filmische Meisterwerk der BBC, Blue Planet II, sahen, waren wir mit den satten Farben und der Tiefe zufrieden. Es ist auch ein IPS-Panel, was bedeutet, dass die Details klar und die Blickwinkel sehr gut sind. Weiß auf dem Bildschirm ist sauber, während Details aufgrund des kleinen Maßstabs und der hohen Pixeldichte scharf sind.

In mancher Hinsicht ist das Verhältnis 3: 2 tatsächlich optimal zum Durchsuchen von Posteingangs-Feeds, Kalendern und E-Mails. Eng zu sein bedeutet oft, dass Text in die nächste Zeile verschoben wird, aber das Verhältnis dieses BlackBerry kann sich manchmal besser für textbasierte Aktivitäten eignen. Es ist eine Qualitätserfahrung.

Clickety Clack, Clickety Clack

  • Größere physische Schlüssel als KeyOne
  • Mit Fingerabdrucksensor ausgestattete Leertaste

Für einige ersetzt nichts das Tippen auf einer physischen Tastatur. Fragen Sie die meisten noch treuen BlackBerry-Benutzer, und sie werden Ihnen das sagen.

Während das KeyOne - das erste klassische BlackBerry-Gerät mit Formfaktor und Android - ein gutes Tastaturtelefon war, waren seine Tasten nicht ganz so gut wie die auf Geräten wie dem früheren Bold 9900. Für das Key2 nahmen die Designer von TCL es kehrte zum Zeichenbrett zurück und kam mit Tasten zurück, die größer und klickbarer sind, was unserer Meinung nach die beste physische Tastatur seit dem BlackBerry Classic darstellt.

Pocket-lint

Die Tasten des Key2 sind ziemlich groß, quadratisch und haben ein matteres Finish, was das Tippen sehr einfach macht. Nun, einfacher als die kleineren glänzenden Tasten auf der Keyone mit - von den Tasten auf diese Schalt ist ein Seufzer der Erleichterung für die Finger. Die Bewegung jeder Taste gibt genau die richtige Anzahl von Klicks als Reaktion auf das Drücken.

Die Tastatur ist auch berührungsempfindlich, sodass Sie schnell nach oben wischen können, um Vorhersagewörter auszuwählen, die am unteren Bildschirmrand angezeigt werden. Eine wirklich nützliche Funktion ist die Möglichkeit, einen Cursor beim Tippen aufzurufen, indem Sie einfach zweimal auf die Tastatur tippen (nicht klicken) und dann nach oben, unten, links oder rechts wischen, um den Cursor zu platzieren. Ebenso gibt es eine leicht zugängliche Zwischenablage, in der die zuletzt kopierten Elemente gespeichert sind, sowie ein Steuerkreuz auf dem Bildschirm.

Das einzige Problem, das wir bei der Tastatur feststellen, ist die inkonsistente Darstellung der Leertaste im Vergleich zu den übrigen Tasten. Die Leertaste unseres Testgeräts fühlte sich nicht so solide an und schien nicht so weit zu reisen wie die anderen. Das ärgerte uns zuerst, aber nach ein paar Tagen fühlte es sich wie die Norm an.

Pocket-lint

Trotz dieses einzigen Problems bietet das Key2 die beste physische Tastatur, die wir in der Android-Ära der BlackBerry-Telefone gesehen haben, und mit zusätzlichen Verknüpfungen und anderen Touchscreen-Modi ist es auch das vielseitigste und leistungsstärkste.

Speed Key, Schließfächer und Wischen

  • Speed Key für sofortiges Umschalten der App
  • Sperren Sie Apps / Dateien hinter dem Fingerabdruck
  • Android Oreo-basierte Software

Eine neue Tastaturfunktion, die schnell zu einer der am häufigsten verwendeten im Arsenal von Key2 wird, ist die Speed Key. Mit verschiedenen Apps und Aktionen, die als Verknüpfungen für unsere gewünschten Buchstabentasten angewendet werden, ist es großartig, sofort von einer App zur anderen wechseln zu können, ohne zur Ansicht der letzten Apps oder zum Startbildschirm wechseln zu müssen.

1/0

Wenn wir sofort sagen, meinen wir es auch. Nach dem Programmieren dauert es nur einen Bruchteil einer Sekunde, um von einer App zur nächsten zu gelangen. Wir könnten zwischen Instagram, Facebook und Messenger wechseln, indem wir die Geschwindigkeitstaste zusammen mit I, F oder M drücken, sobald wir uns dafür entschieden haben, dass dies die Tastenkombinationen in den Einstellungen sind.

Eine bessere Optimierung einiger Apps von Drittanbietern würde jedoch zu einem noch flüssigeren Erlebnis führen. Wenn Sie Nachrichten oder Kommentare eingeben und die Eingabetaste oder Alt + Eingabetaste drücken, um Ihre Nachricht schnell zu senden, ist dies ein Kinderspiel, funktioniert jedoch nur mit einigen Apps (Facebook) und nicht mit anderen (WhatsApp).

Wie Sie es von einem BlackBerry erwarten würden, hat die Software auch viel Sicherheitsfokus. Die DTEK-App bleibt erhalten, hält Sie über den Sicherheitsstatus des Telefons auf dem Laufenden und verwaltet, auf welche Berechtigungen Apps zugreifen.

Pocket-lint

Es gibt einen wirklich guten Neuzugang: den aktualisierten Locker. Wenn aktiviert, können Sie Dateien, Bilder und Apps hinzufügen und diese hinter einem Kennwort- und / oder Fingerabdruckscan sperren. Es ist ein großer Seelenfrieden.

Lang anhaltende Produktivität

  • Snapdragon 660 Prozessor, 6 GB RAM
  • 3.500mAh Batterie
  • Quick Charge 3.0-Unterstützung

Der Key2 verfügt nicht über den leistungsstärksten Prozessor, aber der Snapdragon 660 ist mehr als leistungsfähig. Der Key2 hat alles bewältigt, was wir in Bezug auf die Nutzungsanforderungen auf ihn geworfen haben. Wie bereits erwähnt, ist die Speed Key-App schnell und schnell, während das Laden von Spielen nicht viel länger dauert als ein leistungsstarkes Flaggschiff. Das ist ideal für die kurzen Zeiten an Ihrem Arbeitstag, in denen Sie sich mit einer kurzen Runde PUBG ablenken müssen.

Pocket-lint

Der Key2 hält auch pro Ladung lange. Der Akku war während unserer Woche mit dem Telefon vor dem Ende des Tages nicht leer. Tage mit geringerer Nutzung konnten wir es bequem bis zum späten Nachmittag / Abend an einem zweiten Tag schaffen. Bei sorgfältiger Verwaltung vermuten wir, dass einige zwei volle Tage mit einer Ladung bewältigen werden. Das ist großartig.

Es gibt zwei weitere wichtige Gründe, warum Sie sich niemals Gedanken über die Akkuleistung des Key2 machen sollten. Zusätzlich zum dauerhaften Alter gibt es Quick Charge 3.0-Unterstützung, was bedeutet, dass es sich ziemlich schnell füllt. Schließen Sie es zur Mittagszeit etwa 20 Minuten lang an, und es bleibt mehr als genug Saft übrig, um Sie zum Ende des Tages zu bringen. Es gibt auch eine Energieverwaltungsfunktion in der Software, die Ihre Lade- und Nutzungsmuster lernt und eine praktische Benachrichtigung anzeigt, wenn Sie glauben, dass Sie sie zum Nachfüllen anschließen müssen.

Es macht auch Bilder!

  • Dual-Kamera-Setup auf der Rückseite
  • 12 MP 1: 1,8 + 12 MP 1: 2,6
  • Porträtmodus enthalten
  • 8MP Selfie-Kamera

Um mit den modernen Trends Schritt zu halten, hat BB eine zweite Kamera auf der Rückseite des Key2 angebracht. Dies bedeutet, dass das duale System in der Lage ist, Aufnahmen im Porträtmodus mit Tiefeneffekt und Hintergrundunschärfe zu erstellen. Die Ergebnisse sind nicht besonders speziell, aber sie sind in Ordnung und ungefähr so gut wie alle anderen, die wir gesehen haben (dh unvollkommen). Wie die meisten kann es manchmal die Ränder des Motivs verwischen, aber bei gutem Licht und guter Kontrasttrennung zwischen Motiv und Hintergrund sehen die Ergebnisse anständig aus.

Was den Rest der Fotos betrifft, kann man mit Sicherheit sagen, dass der Key2 bei gleichmäßigem Tageslicht viel besser abschneidet als alle anderen Bedingungen. Bei härteren und kontrastierenden Lichtverhältnissen hat das Telefon die Angewohnheit, Glanzlichter zu überblasen und Farben ein wenig auszuwaschen. Es gibt auch einen HDR-Modus, der den Kontrast etwas zu hoch erscheinen lässt und leicht unnatürliche Bilder erzeugt.

1/10Pocket-lint

Bei schlechten Lichtverhältnissen sind die Ergebnisse nicht so gut. Wir haben sowohl Bildrauschen in Schatten als auch Unschärfe festgestellt, auch wenn die Helligkeit nicht stark gesunken ist. Ebenso kann die nach vorne gerichtete Kamera Selfies aufnehmen, aber die Farben und die Schärfe sind nicht fantastisch.

Am Ende ist die Kamera des Key2 eine Verbesserung gegenüber dem KeyOne, aber die Endergebnisse stimmen immer noch nicht mit denen überein, die wir von anderen Smartphones gesehen haben. Selbst auf dem Markt unter 500 GBP sind Kameras wie OnePlus 6 und Honor 10 dynamischer, detaillierter und besser für unterschiedliche Lichtverhältnisse gerüstet.

Erste Eindrücke

Der Key2 ist das bisher beste Beispiel für ein modernes BlackBerry. Die Tastatur ist gegenüber der KeyOne massiv verbessert, der Akku hält einen ganzen Tag problemlos durch, und die Speed-Taste erleichtert die schnelle Erledigung von Aufgaben.

Es besteht jedoch kein Zweifel, dass das Key2 ein Nischentelefon für ein bestimmtes Publikum ist. Viele wollen keine physische Tastatur, der Bildschirm fühlt sich daher klein an, während die Leistung etwas hinter der Flaggschiff-Elite liegt. Wir können nicht anders, als uns zu fragen, was wohl sein könnte, wenn TCL auf diesem Telefon wirklich alles gegeben hat.

BlackBerry-Fans werden sich über die vielen Dinge freuen, die der Key2 so gut macht. Es ist der Höhepunkt physischer Tastaturtelefone.

Zu berücksichtigende Alternativen

Pocket-lint

BlackBerry KeyOne

Mit der Einführung des Key2 ist der Preis des KeyOne erheblich gesunken. Mit 349 GBP bei einigen Einzelhändlern ist es mehr als 200 GBP billiger als der Key2 und bietet fast alle die gleichen Vorteile. Es hat zwar eine kleinere Tastatur, ist aber genauso langlebig und zuverlässig wie das Follow-up.

Pocket-lint

Samsung Galaxy Note 8

Wenn Sie ein großes, langlebiges und leistungsstarkes Telefon suchen, um produktiv zu sein, ohne auf eine physische Tastatur zurückgreifen zu müssen, ist das Galaxy Note 8 eines der besten auf dem Markt. Es ist gut gestaltet, wasserdicht und verfügt über den vielseitigen S-Pen zum Notieren, Zeichnen und Markieren von Dokumenten. Darüber hinaus verfügt die Samsung-Software über eigene sicherheitsorientierte Elemente.

Schreiben von Cam Bunton.