Test iPhone 13 mini: Mini-Größe, enormes Potenzial

Das Apple iPhone 13 mini bietet ein schönes kleines, leichtes Design. Perfekt um in die Hosentasche zu schlüpfen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das iPhone 13 mini hat einen Aluminiumrahmen und eine Glasrückseite. Die Antennenleitungen bestehen aus recyceltem Kunststoff und sind nach IP68 gegen Wasser und Staub eingestuft. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Oben auf dem 5,4-Zoll-Display befindet sich eine reduzierte Kerbe und das Display ist mit einer Spitzenhelligkeit von 800 nits auch heller als das iPhone 12 mini. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das Setup der Rückfahrkamera des iPhone 13 mini hat sich leicht geändert, da die Linsen jetzt diagonal angeordnet sind. Sie sind auch größer und bieten eine hervorragende Leistung. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das iPhone 13 mini läuft unter iOS 15 und verfügt über eine Reihe neuer Funktionen, darunter Focus, ein neues Design für Safari und ein neues Aussehen für Benachrichtigungen. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Es gibt ein paar neue Kamerafunktionen an Bord des iPhone 13 mini, darunter Fotostile und Filmmodus. (Bildnachweis: Pocket-lint)
Das iPhone 13 mini hat nicht alle Funktionen des iPhone 13 Pro, aber es ist ein Kraftpaket im Taschenformat und ein hervorragendes Gerät. (Bildnachweis: Pocket-lint)

Lesen Sie eine ausführlichere Version dieses Artikels