Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der Smartphone-Markt ist seit fünf Jahren kaum noch zu erkennen. Damals wurde die Windows Phone-Plattform von Microsoft streng kontrolliert und war nur auf (seitdem verstorbenen) Nokia-Handys verfügbar.

Wir sprechen jedoch von einer Ära, in der BlackBerry eigene Tastaturtelefone herstellte, die das firmeneigene Betriebssystem verwendeten. Jetzt verwendet BlackBerry mit seinem DTEK60 den Touchscreen Alcatel Idol 4S mit einem Android-Betriebssystem als Flaggschiff. Es ist ein großes, aber anständiges Telefon .

Also das perfekte Gerät, um ein markiertes Windows 10-Handy zu speichern? Alcatel scheint dies bei dieser Variante zu glauben. Aber ist das Idol 4S in dieser Form wirklich jedermanns Zeit wert?

Alcatel Idol 4S mit Windows 10 Test: Design

  • 154 x 75 x 7 mm, 149 g
  • Metallrahmen Design
  • Glas vorne und hinten

Wir haben Anfang 2016 auf dem Mobile World Congress (WMC) in Barcelona erstmals einen Blick auf das Alcatel Idol 4S geworfen. Wir haben seitdem genau den gleichen Aufbau, die gleichen Materialien und die gleiche Form beim oben genannten BlackBerry DTEK60 und beim Vodafone Smart Platinum 7 gesehen . Kurz gesagt - es ist ein bekanntes Design, um es gelinde auszudrücken.

Pocket-lint

Es ist wahrscheinlich keine Überraschung, dass diese Windows-Version fast genauso aussieht wie ihre Android-basierte Version. Der einzige wirkliche Unterschied ist der Typ-C-Anschluss in der Windows-Version (nicht Micro-USB), der zum Laden und Übertragen verwendet wird.

Die vordere und hintere Glasscheibe des Idol 4S hat eine interessante reflektierende Eigenschaft, bei der jedes Licht, das darauf trifft, mehrere Lichtscherben bildet, die auf dem Fingerabdrucksensor zentriert sind. Diese Glasoberflächen haben zu ihren Rändern hin subtile Kurven, sehen also elegant aus, aber es reicht nicht aus, um zu verhindern, dass sich das Telefon wie ein großer, glänzender Block in Ihrer Handfläche anfühlt - wenn auch besser, als wenn alles vollständig flache Linien und scharfe rechte Winkel wären.

Während das Finish und das Design zweifellos poliert sind - diese goldenen Metallkanten verleihen dem obsidianartigen schwarzen Glas einen Hauch von Luxus -, kommt die Größe dieses Geräts nicht zu kurz. Es ist ein großes Telefon, selbst für 5,5-Zoll-Telefonstandards.

Aufgrund der Größe befindet sich der Netzschalter außerhalb der Reichweite mit einer Hand am oberen Rand des linken Randes. Nun, es ist perfekt, wenn Sie Linkshänder sind, aber mit Ihrer Rechten fast unmöglich zu erreichen. Seltsamerweise ist der bequemer zu erreichende Knopf der Kamera-Starter am rechten Rand des Telefons direkt unter der Lautstärkewippe.

Pocket-lint

Dann gibt es, wie Sie vielleicht bemerkt haben, den massiven Vorsprung, der die quadratische Kamerastöße auf der Rückseite darstellt. Die Ästhetik steht sicherlich zur Debatte, aber diese Beule bringt auch einen offensichtlichen Nachteil mit sich: Das Telefon sitzt nicht flach auf einer Oberfläche, ohne herumzuwackeln. Schlimmer noch, in Kombination mit diesen glänzenden Glasscheiben rutscht es glücklich von der Armlehne eines Sofas auf den Boden, ohne dass es einer Ermutigung bedarf.

Alcatel Idol 4S mit Windows 10 Test: Anzeige

  • 5,5 Zoll, Auflösung 1920 x 1080
  • AMOLED-Anzeige

AMOLED-Technologie und Windows 10 für Handys sind aufeinander abgestimmt. Standardmäßig ist der Hintergrund des Telefons schwarz, was auf einem AMOLED-Bildschirm völlig dunkel erscheint, da die Bildschirmtechnologie einzelne Pixel für präzise Schwarztöne neben hellen Weißtönen beleuchten kann.

Die andere Stärke der Technologie sind helle, gesättigte Farben, mit denen auch Windows 10 voll ist. Die Farben sind druckvoll und lebendig, während die Kontraststufen sehr hoch sind.

Pocket-lint

Der 5,5-Zoll-Full-HD-Bildschirm auf der Vorderseite des Idol 4S ist daher sowohl groß als auch schön. Bei einem so großen Telefon sieht die Full HD-Auflösung im Vergleich zu einigen anderen Flaggschiffen an den Rändern etwas rau aus - insbesondere bei feinem Text, den Windows 10 in Hülle und Fülle verwendet -, aber dies fällt nur auf, wenn Sie sich dem Bildschirm sehr nahe kommen .

Was das Spielen und Ansehen von Videos angeht, bietet die Größe dieses Telefons problemlos genug Platz, um alle Ihre Lieblingstitel zu genießen. Das arbeitet mit Stereo-Frontlautsprechern zusammen, um ein wirklich beeindruckendes Erlebnis zu schaffen. Dies ist etwas, das Sie bei den meisten Telefonen, die normalerweise Audio aus der unteren Kante abfeuern, einfach nicht bekommen.

Alcatel Idol 4S mit Windows 10-Vorschau: Software

  • Live-Kacheln und durchsuchbare App-Liste
  • Cortana und Continuum sind beide enthalten
  • Mobiles VR-Headset und Apps werden mit dem Telefon geliefert
  • Windows 10 App Store fehlt noch

Man könnte sich verzeihen lassen, dass die Windows Mobile-Plattform tot war. Nachdem Microsoft beschlossen hatte, seine Verluste im Geschäft mit Smartphone-Hardware zu reduzieren, schien es ein Kinderspiel, dass das Betriebssystem damit sterben würde. Aber anscheinend ist das noch nicht der Fall. Windows 10 für Handys lebt weiter, um einen weiteren Tag zu kämpfen.

Pocket-lint

Wie früher bei Windows Phone ist der Hauptstartbildschirm des Idol 4S mit Live-Kacheln gefüllt, die mit schnellen Informationsschnipsel aktualisiert werden, wenn Sie Benachrichtigungen erhalten. Sie können die Größe ändern, sie neu anordnen und jede gewünschte App an diesen Startbildschirm anheften.

Für manche mag es etwas zu beschäftigt sein, all diese Informationen auf einem Bildschirm zu haben, aber die Bequemlichkeit hat etwas ziemlich Angenehmes. Sie müssen nicht nach unten wischen, um einen Benachrichtigungsschatten zu erhalten oder eine App zu öffnen, um die neuesten Updates zu erhalten. Dies spart Zeit.

Für Unbekannte bietet Windows 10 für Handys viele Funktionen gegenüber dem Desktop-Betriebssystem, einschließlich des Cortana-Sprachassistenten, der dem Konkurrenten von Microsoft für Apples Siri und Google Now ähnelt. Sie können damit im Web nach Dingen suchen oder kontextbezogene Erinnerungen basierend auf Standorten und Besprechungsterminen festlegen.

Sie können Cortana sogar trainieren, um Ihre Stimme zu erkennen, indem Sie einen relativ kurzen Einrichtungsprozess durchlaufen. Durch das Wiederholen einer Handvoll voreingestellter Sätze lernt Cortana, wie Sie sie sagen, und kann jederzeit beschworen werden. Das Ignorieren der Stimmen anderer Leute ist im Gegensatz zu den meisten Konkurrenten des Assistenten ein Bonus.

Pocket-lint

Interessanterweise gibt es auch Continuum - Microsofts ausgefallenes Wort, um seine Fähigkeit zu beschreiben, als Desktop-Computer verwendet zu werden - wenn auch eine eingeschränkte Version als normal. Schließen Sie das Telefon an einen Hub oder einen drahtlosen Anschluss an, und Sie erhalten eine Light-Version von Windows 10 auf einem Monitor, der vollständig vom Telefon gespeist wird.

Wie die Android-Version wird das Windows-Modell des Idol 4S mit einem VR-Headset und einer Handvoll VR-Spielen geliefert. Leider ist die Erfahrung ungefähr so schlecht wie bei den meisten mobilen VR-Systemen. Der 1080p-Bildschirm ist nicht scharf genug, während die Bewegungen und Animationen nicht flüssig genug sind, um eine angenehme Erfahrung zu machen. Es ist eher eine lustige Zusatzfunktion als eine wirklich gute Erfahrung.

Während wir Windows-Elemente wie die durchsuchbare App-Liste, die anpassbaren Live-Kacheln und die Tastatur für die einfache Eingabe mögen, hat Windows auf Mobilgeräten immer noch ein Hauptproblem: Apps. Oder besser gesagt, das Fehlen von ihnen.

Pocket-lint

Sie können jedoch eine Reihe beliebter Apps erhalten. Facebook, Twitter, Netflix, BBC iPlayer und mehr stehen Ihnen zur Auswahl. Aber wie viele andere Erlebnisse werden sie langsam geladen oder passen - im Fall von iPlayer - nicht richtig auf den Bildschirm, sodass Steuerelemente fehlen oder ein Teil des Videos durch das anhaltende Einschalten abgeschnitten wird. Bildschirmtasten. Das ist das Windows 10-Erlebnis auf Mobilgeräten: Es verfügt einfach nicht über die Entwicklungsbasis und wird es wahrscheinlich nie tun.

Trotz der Tatsache, dass es jetzt mehr offizielle beliebte Apps gibt als früher, gibt es einige krasse Auslassungen wie Snapchat, und einige davon funktionieren einfach überhaupt nicht gut. Was uns schön weiterführt zu ...

Alcatel Idol 4S mit Windows 10 Test: Leistung

  • Snapdragon 820 Prozessor
  • Octa-Core (4 x 1,8 GHz und 4 x 1,4 GHz)
  • 4 GB RAM, 64 GB Onboard-Speicher

Während das Idol 4S den gleichen Namen wie sein Android-Gegenstück hat, hat die Windows 10-Version dieses Alcatel-Telefons eine willkommene Spezifikation erhalten. Anstelle eines mittelmäßigen Snapdragon 652-Prozessors von Android, der bei einigen Aufgaben zum Stottern neigt, gibt es hier einen Snapdragon 820-Prozessor.

Dies ist der gleiche Prozessor, der in Geräten wie dem OnePlus 3 , dem Sony Xperia XZ und den Stateside-Versionen des Samsung Galaxy S7 enthalten ist . Sogar Googles neueste Pixel-Handys haben eine leicht optimierte Version namens Snapdragon 821.

Kurz gesagt, was mobile Prozessoren angeht, ist das, was sich im Idol 4S befindet, eines der besten, die derzeit verfügbar sind.

Pocket-lint

Es war eine Überraschung für uns, dass vieles, was wir auf dem Idol 4S mit Windows getestet haben, langsam schien. Es gab kein Stottern, Frame-Drop oder Pausieren als solches, aber so viele Aktionen dauerten ein paar Sekunden - wenn nicht mehr -, bevor sie den Gang einlegten.

Die Verwendung des Fingerabdrucksensors auf der Rückseite zum Entsperren war beispielsweise merklich langsamer als die Verwendung derselben Funktion auf dem Android-basierten (aber physikalisch identischen) BlackBerry DTEK60. Es gibt auch keine Vibrationsrückmeldung, die Sie darüber informiert, dass der Fingerabdruck unter Windows 10 registriert wurde - nur ein verzögertes Entsperren des Telefons einige Sekunden später.

Ebenso war das Herunterladen von Apps aus dem Windows Store ein langer Prozess im Vergleich zu Android- und iOS-basierten Telefonen mit einer ähnlichen Flaggschiff-Spezifikation. Das Starten von Apps - insbesondere von Drittanbietern - ist mühsam. Wir haben nicht mehr gezählt, wie oft wir auf Facebook aufgegeben haben, nachdem wir mindestens 30 Sekunden lang auf den blauen Ladebildschirm gestarrt hatten. Es sind 2016 Leute.

Andere integrierte Funktionen und Aufgaben sind jedoch im Allgemeinen in Ordnung. Das Starten des Webbrowsers, Cortana, Outlook und dergleichen hat keine wirklich merklichen Verzögerungen verursacht (beachten Sie, dass es sich bei allen um Microsoft-Produkte handelt). Das Ein- und Ausblenden des Einstellungsmenüs und der App-Listen verlief ebenfalls reibungslos und schnell. Es ist nur eine Schande, dass sich ein Telefon mit 4 GB RAM und einem High-End-Prozessor nicht immer schnell anfühlt.

Pocket-lint

Für Medienhungrige werden Sie erfreut sein zu wissen, dass das Telefon mit 64 GB Speicherplatz sowie Unterstützung für microSD-Karten ausgestattet ist, um dies weiter auszubauen.

Alcatel Idol 4S mit Windows 10 Test: Akkulaufzeit

  • 3.000mAh Batterie
  • Schnellladung Schnellladung

Im Inneren befindet sich neben allen anderen Geräten eine 3.000-mAh-Batterie, die angeblich 20 Stunden lang verwendet werden kann. In der Praxis bedeutet dies, dass Sie am Ende eines ganzen Tages noch etwas Batterie übrig haben, aber nicht zu weit in einen zweiten Tag vor dem erneuten Aufladen kommen.

Pocket-lint

In unseren Tests wurde das Telefon während eines ganzen Tages mit etwas übrig gebliebenem Saft recht bequem mit Strom versorgt. In der Tat sollten auch sehr schwere Benutzer einen Arbeitstag bequem mit einer Batterie beenden, die für den Heimweg mit diesem Alcatel übrig bleibt.

Nicht zu vergessen, dass das Idol 4S auch Quick Charge 3.0-fähig ist, sodass es relativ schnell nachgefüllt wird. Nur 30 Minuten am Stecker können sehr nützlich sein.

Alcatel Idol 4S mit Windows 10 Vorschau: Kamera

Die Ergebnisse des Idol 4S ähneln nicht überraschend denen des neuesten BlackBerry DTEK60: Bei guten Lichtverhältnissen können anständige, gleichmäßig ausgewogene Bilder mit natürlichen Farben erzeugt werden. Wenn das Licht anfängt zu fallen, werden die Dinge etwas seilig - wie bei so vielen anderen Smartphone-Kameras.

Pocket-lint

Wie bei vielen Windows 10-Anwendern ist die Verwendung der Kamera bei diesem Gerät jedoch ein ziemlich langsamer Vorgang. Das Fokussieren auf ein Objekt dauerte oft zwei oder drei Versuche. Wenn der Auslöser gedrückt wurde, kam es zu einer deutlichen Verzögerung der Reaktion.

Und da es keinerlei optische Stabilisierung (OIS) gibt, bleibt ein leicht weiches und verschwommenes Bild erhalten, wenn Sie sich zwischen dem Drücken des Auslösers und dem aufgenommenen Foto auch nur geringfügig bewegen.

Erste Eindrücke

Es besteht kein Zweifel an der Hardwarefähigkeit des Idol 4S - wir haben es schon mehrmals bei Android gesehen. Was in der Windows 10-Version enttäuschend ist, ist die mangelnde Optimierung unter Software-Gesichtspunkten. Mit seinem langsamen Laden - und das trotz eines Hardware-Boosts - kann es eine ziemlich abstoßende Erfahrung sein.

Das Idol 4S mit Windows 10 wurde ursprünglich als exklusives T-Mobile-System gestartet und ist für 470 US-Dollar direkt von Microsoft in den USA und Kanada entsperrt erhältlich.

Für diejenigen, die eine nahtlose Erfahrung zwischen ihrem PC und der mobilen Welt wünschen, ist es möglicherweise immer noch sinnvoll, ein Windows-basiertes Telefon zu kaufen. Wenn Sie in das mobile Windows 10-Ökosystem investiert sind, kann das Idol 4S auch ein schönes Update für ein müdes altes Lumia sein.

Aufgrund der eingeschränkten Verfügbarkeit und der begrenzten Anzahl hochwertiger Apps im Vergleich zu Android und iOS ist es jedoch schwierig, das Telefon mit dieser Software den meisten Verbrauchern zu empfehlen. Wir sind uns nicht sicher, ob Windows 10 jetzt auf Mobilgeräten gespeichert werden kann.

Alcatel Idol 4S mit Windows 10: Die zu berücksichtigenden Alternativen

Pocket-lint

BlackBerry DTEK60

Das DTEK60 behebt viele Mängel des Windows-basierten Idol 4S. Es verfügt über einen Quad-HD-Bildschirm mit höherer Auflösung und läuft mit Android Marshmallow mit BlackBerrys eigenen Apps und Software. Es ist schneller, schneller und bietet unzählige zuverlässige Apps.

Pocket-lint

OnePlus 3T

Das OnePlus 3T ist - wie sein Vorgänger - ein brillantes, schnelles und gut gemachtes Smartphone, das mit einer sauberen und leichten benutzerdefinierten Version von Android ausgestattet ist. Es hat die gleiche Bildschirmgröße und Auflösung wie das Idol 4S, ist jedoch solider aufgebaut und verfügt über einen leistungsstärkeren Snapdragon 821-Prozessor. Was mehr ist, kostet es weniger.

Pocket-lint

iPhone 7

Für etwas, das etwas teurer ist und für das als das am besten unterstützte App-Ökosystem gilt, ist es schwierig, an Apple vorbei zu schauen. Das Beste von iOS ist in diesem Jahr das iPhone 7, das zwar viel kleiner als das Idol 4S ist, aber in seinen vielen Funktionen eine unglaublich gute Leistung erbringt. Die Akkulaufzeit ist allerdings nicht so gut.

Schreiben von Cam Bunton.