Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Wir haben den Fortschritt des ZTE Axon 5G mit großem Interesse verfolgt , da es das erste Telefon mit einer Kamera unter dem Display ist - und jetzt hat es ein offizielles Erscheinungsdatum.

Laut ZTE wird das Axon 5G ab dem 21. Dezember 2020 in einigen Gebieten erhältlich sein. Warten Sie also nicht lange. Wir dachten anfangs, das würde nur China und einen Teil Asiens bedeuten. Aber nein, das Gerät soll auch in Großbritannien und der EU auf den Markt kommen. Aufregende Zeiten.

Was können Sie also vom ZTE Axon 5G erwarten? Das 6,92-Zoll-OLED-Panel hat überhaupt keine Kerben oder Ausschnitte, da das Display ein Matrix-Mesh verwendet, um eine 32-Megapixel-Selfie-Kamera zu verbergen - die dies effektiv "durchschauen" kann. Sehr schlau. Obwohl wir derzeit nicht wissen, wie die Qualität aufgrund der Technologie aussehen wird.

Erwarten Sie jedoch an anderer Stelle nicht die höchste Spezifikation. Das scheint die Geschichte von 2020 zu sein - viele Hersteller drängen aus Preisgründen auf Prozessoren und Spezifikationen auf mittlerer bis hoher Ebene. Apropos, ZTE ist noch nicht bereit zu verraten, wie viel das Gerät kosten wird.

Erwarten Sie einen Qualcomm Snapdragon 765G-Chipsatz im Herzen, dh 5G-Konnektivität (wie der Produktname deutlich macht), 8 GB RAM, damit alles reibungslos funktioniert, eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz für den Bildschirm mit Full HD-Auflösung und 30 W Schnellladung für die 4.220mAh Batterie.

Auf der Rückseite verfolgt das Axon 20 einen ähnlichen Ansatz wie die Rückfahrkameras: Ein 64-Megapixel-Hauptgerät ist mit einem 8-Megapixel-Ultra-Wide-Gerät, einem 2-Megapixel-Makro für Nahaufnahmen und einem 2-Megapixel-Tiefensensor gekoppelt. Wir vermuten, dass Sie den letzten von beiden mehr oder weniger ignorieren können, wie dies derzeit bei so vielen anderen Geräten der Fall ist.

Da haben wir es also: Der ZTE Axon 20 5G scheint für das Unternehmen ein interessantes Debüt in breiteren Märkten zu sein. Davon sehen wir auch 2020 mehr: Vivo hat Anfang des Jahres seine X51 auf den Markt gebracht , die auf mittlere Spezifikationen mit einem auffälligen und einzigartigen kardanischen Kameradesign abzielt. Jetzt ist es an ZTE, Einfluss zu nehmen.

Schreiben von Mike Lowe.