Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Das Black Shark 5 Gaming-Handy wurde erst Anfang des Monats weltweit auf den Markt gebracht, aber die Xiaomi-Tochter arbeitet bereits fleißig an der nächsten Ergänzung der Produktreihe.

Laut einem Tippgeber der Digital Chat Station wird es nicht mehr lange dauern, bis wir ein Black Shark 5S in der Reihe sehen.

Das neue Gerät wird angeblich mit einem Snapdragon 8+ Gen 1 Chip und einer neuen SSD-Speichertechnologie ausgestattet sein.

Es wird eine etwas höhere Akkukapazität von 4.790 mAh haben und die gleiche flotte 120-W-Ladung wie das 5er bieten.

Es wird ein druckempfindliches 6,67-Zoll-OLED-Display mit einer zentralen Lochkamera haben. Ähnlich wie bei seinem Vorgänger.

Das Black Shark 5S soll ein Triple-Kamera-Array mit einem 64MP-Haupt-Shooter haben, obwohl wir vielleicht ein 5S Pro mit dem gleichen 108MP-Sensor wie das Black Shark 5 Pro sehen werden.

Natürlich wird das neue Modell mit den charakteristischen Pop-up-Auslösetasten ausgestattet sein, die wir bei früheren Black Shark-Handys so gerne verwendet haben.

Alles in allem scheint das 5S dem Black Shark 5 sehr ähnlich zu sein, wobei die wichtigsten Neuerungen der Sprung auf den neuesten Snapdragon 8+ Prozessor und einige neue Speichertechnologien sind.

In Anbetracht des üblichen sechsmonatigen Update-Zyklus könnten wir erwarten, dass das Black Shark 5S Lineup im September dieses Jahres angekündigt wird.

Die besten Amazon US Prime Day 2022 Angebote: Echo, Kindle, AirPods und mehr

Schreiben von Luke Baker.
  • Via: Black Shark 5S series specifications leaked, likely to be an incremental upgrade - gizmochina.com
Abschnitte Handy Xiaomi