Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Das Poco X4 Pro 5G soll am 28. Februar auf dem Mobile World Congress vorgestellt werden, aber dank eines Lecks haben wir einen vollständigen Überblick über alle Details für dieses bevorstehende Gerät.

Das Poco X4 Pro 5G wird, wie der Name schon sagt, 5G dank des Snapdragon 695 integriert haben, der in seinem Herzen sitzt. Diese 6-nm-Octo-Core-Hardware bietet mmWave- und Sub-6-5G-Konnektivität, die für globale Konnektivität in einem erschwinglichen Paket entwickelt wurde.

-

Wir haben dies zuvor beim Redmi Note 11 Pro gesehen, und ein kurzer Blick auf dieses Gerät zeigt, dass sie in Bezug auf die technischen Daten sehr ähnlich sind – während das Design auch ähnlich ist.

Das macht Sinn, denn sowohl Redmi als auch Poco sind Xiaomi-Marken.

Zurück zur durchgesickerten Einzelhändlerliste, und wir können sehen, dass das Poco X4 Pro 5G über ein 6,67-Zoll-AMOLED-Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und einer Abtastrate von 360 Hz verfügen wird.

Es wird 8 GB RAM und 256 GB Speicher geben, während der Akku angeblich 5000 mAh groß sein soll, also schön groß. Es unterstützt das Laden mit 67 W, obwohl wir nicht wissen, ob dieses Ladegerät in der Box enthalten sein wird.

Auf der Rückseite des Telefons finden Sie eine 108-Megapixel-Hauptkamera, eine 8-Megapixel-Ultra-Wide- und eine 2-Megapixel-Makrokamera in einem riesigen Kamera-Array, das sich über die gesamte Rückseite des Telefons erstreckt, zusammen mit dem üblichen Poco-Branding .

Es sieht ähnlich aus wie einige der Stile, die wir auf einigen "Ultra" -Geräten wie dem Xiaomi 11 Ultra gesehen haben, aber hier erscheint es als Unterscheidungsmerkmal zum Redmi Note 11 Pro.

Frühere Lecks hatten erwähnt und die Laser Black-Version dieses Mobilteils, aber es sieht so aus, als würde es auch eine klassische Poco-Gelb-Version sowie eine blaue geben. Es wird erwartet, dass MIUI 13 zum Start ausgeführt wird.

Die gute Nachricht ist, dass wir denken, dass dies ein großartiges Telefon sein wird. Das Redmi Note 11 Pro, das wir getestet haben, bietet eine großartige Erfahrung für das Geld, und wir erwarten, dass das Poco X4 Pro dies auch tun wird.

Der Preis auf der Liste liegt bei etwa 350 €, etwa 290 £, aber wir erwarten eine vollständige Bestätigung der Preise – sowie alle regionalen Abweichungen, wenn Poco dieses Telefon am 28. Februar offiziell auf den Markt bringt .

Schreiben von Chris Hall.
  • Quelle: POCO X4 Pro 5G - Smartphone 8+256GB, 6.67” Écran 120Hz AMOLED, Snapdragon 695, Triple Caméra 108MP, 5000mAh, Noir Métal (Version française + Garantie 2 Ans) - amazon.fr
Abschnitte Handy Xiaomi