Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach diversen Gerüchten bestätigt ein Leak des Xiaomi 12, dass es das „Small-Screen-Flaggschiff“ werden wird – mit einem 6,28-Zoll-Display.

Es gab Gerüchte, dass dieser kleinere Bildschirm die Reserve eines "Xiaomi 12X" sein würde, aber dies scheint nun unbegründet zu sein.

Das bedeutet, basierend auf Xiaomis offiziellem Teaser vom 22. Dezember , dass das Xiaomi 12 Pro das Gerät mit einem größeren Bildschirm sein wird – vermutlich ein 6,67-Zoll-Display.

WeiboXiaomi 12 Foto 1

Das Xiaomi 12-Leak bestätigt auch viel mehr Details: Der DisplayMate A+-bewertete Bildschirm des Geräts wird eine Auflösung von 2400 x 1800, eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, 16000 Helligkeitsstufen und einen hohen Dynamikumfang von HDR10+ bieten.

Der Akku hat, wie gemunkelt, eine Kapazität von 4500 mAh, aber das Schnellladen ist etwas langsamer als gedacht - obwohl er mit 67 W kabelgebunden und 30 W drahtlos immer noch schnell ist.

In Bezug auf die Kameras ist die Hauptrückseite ein 50-Megapixel (Samsung GN5), mit einer f/1.9-Blende und optischer Bildstabilisierung (OIS). Gepaart mit einem optischen 3-fach-Zoom, ebenfalls mit OIS, und einem 13-Megapixel-Superweitwinkelobjektiv ergibt sich das komplette Trio. Wir gehen davon aus, dass sich die Pro- und Ultra-Modelle insgesamt davon unterscheiden werden.

Schließlich sind auch die Preise durchgesickert, da das Gerät am 1. Januar 2022 für 3.699 Yen (433 GBP / 580 USD durch direkte Übersetzung) für das 8-GB-+128-GB-Modell in den Handel kommen soll. Das maximale Modell mit 12 GB + 256 GB kostet ¥4399 (£515/$690).

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Schreiben von Mike Lowe.