Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Xiaomi -Submarke Redmi plant, die Note 11-Serie demnächst in China anzukündigen. Aber bis vor kurzem gab es einige Spekulationen darüber, wie viele Telefone die neue Serie umfassen würde.

Das Unternehmen hat kürzlich Teaser auf seinem Weibo-Konto geteilt und enthüllt, dass es am 28. Oktober 2021 das Redmi Note 11 vorstellen wird weitere Features wie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und eventuell ein IR-Blaster und ein von JBL abgestimmter Lautsprecher. Es bestätigte jedoch nicht, wie viele Telefone der Redmi Note 11-Serie zu erwarten sind.

Die meisten Gerüchte deuten auf mindestens zwei neue Telefone hin: Note 11 und Note 11 Pro.

Das Redmi Note 11 Pro wird voraussichtlich über einen 120-Hz-OLED-Bildschirm, ein Dimensity 920-System auf einem Chip, 8 GB RAM mit 256 GB Speicher und einen 5.000-mAh-Akku mit 67 W oder 120 W Aufladung verfügen. Das Redmi Note 11 trägt den gleichen Akku, ist jedoch auf eine Aufladung von 33 W begrenzt. Es wird auch einen 120-Hz-LCD-Bildschirm, einen Dimensity 810 SoC und 6 GB RAM mit 128 GB Speicher oder 8 GB RAM mit 128 GB Speicher enthalten.

Kürzlich hat ein Tippgeber namens Arsenal wichtige Informationen über das Redmi Note 11 und Redmi Note 11 Pro durchgesickert und viele der oben aufgeführten Spezifikationen bestätigt.

XiaomiStart der Redmi Note 11-Serie für 28. Oktober bestätigt Foto 2

Allerdings wurde vor dem Start auch ein drittes Redmi Note 11 Pro+-Modell auf JD.com gesichtet. Wie von Gadgets 360 festgestellt, listet die E-Commerce-Site derzeit drei Modelle auf - das Redmi Note 11, das Redmi Note 11 Pro und das Redmi Note 11 Pro+ - und stellt fest, dass das Redmi Note 11 Pro+ in Mysterious Black, Misty Forest, und Time Quiet Purple Farboptionen. Xiaomi nimmt angeblich Reservierungen für die Telefone auf JD.com entgegen.

Xiaomi hat sich noch nicht mit den Lecks befasst, aber es wird zweifellos mehr über die Spezifikationen und Funktionen zu sagen haben, wenn es die Telefone auf den Markt bringt.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 21 Oktober 2021.