Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Redmi Note 10-Serie wurde für den Start im März 2021 bestätigt, wie Manu Kumar Jain, Global VP Xiaomi und MD Xiaomi India auf Twitter bekannt gaben.

Der Tweet bestätigt das Gerät namentlich, aber auch, dass es sich um eine "Serie" handelt - daher würden wir erwarten, dass das Redmi Note 10 und das Redmi Note 10 Pro wie in den Vorjahren zusammen ankommen.

XiaomiRedmi Note 10 Foto 2

Der vollständige Tweet, der oben gezeigte bearbeitete Screenshot ( ursprünglicher Link hier ), verwendet jedoch einige eigenartige Ausdrücke, darunter "ein neues Jahrzehnt" - trotz der Tatsache, dass es bereits seit über 13 Monaten ein neues Jahrzehnt ist. Redmi wurde erst 2013 gegründet, nachdem Xiaomi Ende 2011 den M1 auf den Markt gebracht hatte - also erreichte keiner die "Jahrzehnt" -Kontingent.

Wie auch immer, das Redmi Note 10 ist ein Schritt über das aktuelle Redmi Note 9T hinaus - das wir kürzlich getestet haben - und sollte Xiaomis Plattform für MIUI 12.5 sein und hoffentlich sein Software-Spiel verbessern.

Diese 3 Hüllen halten Ihr iPhone 13 schlank, geschützt und sehen fantastisch aus

Über das Gerät ist nur wenig anderes bekannt, aber die Einbettung einer Kamera in den Wortlaut des Hinweises durch den Teaser würde darauf hindeuten, dass ein großer Fokus auf diese Funktion gelegt wird.

Basierend auf der Informationsquelle würden wir auch erwarten, dass Indien ein wichtiger Zielmarkt ist - vielleicht wird es hier zuerst starten? Weitere werden folgen, sobald wir es wissen.

Schreiben von Mike Lowe.