Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die nächsten Poco-Handys kommen, denn der günstige Xiaomi-Ableger will mehr bieten.

Die nächsten Poco-Geräte, die auf den Markt kommen, sind das Poco F4 und das Poco X4 GT, und hier ist alles, was Sie über sie wissen müssen.

Wann ist das Poco F4 GT-Event?

Das Launch-Event findet am 23. Juni 2022 statt, wenn Poco seine neuesten Geräte vorstellt. Das Event ist für 1pm BST (8am ET / 5am PT / 5:30pm IST) geplant.

Wie kann man den Poco-Launch verfolgen?

Poco Global hat angekündigt, die Enthüllung auf YouTube und auf seinen sozialen Kanälen live zu übertragen. Wir werden das Video oben auf der Seite einbetten, damit Sie es hier ansehen können.

Was kann man von der Poco Veranstaltung erwarten?

Poco F4

Der indische Twitter-Account von Poco hat Informationen über das kommende 5G-Handy F4 des Unternehmens geteilt. Es wird auf dem Snapdragon 870 5G-Chipsatz von Qualcomm laufen und mit LiquidCool 2.0-Technologie, 12 GB RAM und 256 GB Speicher ausgestattet sein. Renderings zeigen, dass es ein flaches und kantiges Aussehen mit abgerundeten Ecken haben wird.

Dieses Telefon folgt auf die Einführung des 550 € teuren Poco F4 GT. Es verfügt über einen schnelleren Snapdragon 8 Gen 1 Chip und ein Gaming-Design mit Triggern.

Poco X4 GT

Das Poco X4 GT wird ebenfalls auf der Veranstaltung erwartet. Beide Telefone sollen nicht mehr als 400 bis 430 Euro kosten. Sie sollen über eine 67W-Schnellladefunktion und große Kapazitäten verfügen. Insbesondere das Poxo X4 GT könnte einen 5.080-mAh-Akku haben. Weitere erwartete Merkmale sind ein Dimensity 8100-Chipsatz, ein 6,6-Zoll-LCD mit 144 Hz und Dual-SIM mit 5G-Konnektivität. Es wird mit Android 12 mit Poco UI auf den Markt kommen, genau wie das Poco F4 5G, das 550 Euro kosten wird.

Die besten Handy-Angebote für den Black Friday 2021: Samsung, OnePlus, Nokia und mehr

Schreiben von Maggie Tillman und Chris Hall.