Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Redmi ist der günstigere Zweig von Xiaomi und ein Unternehmen, das einige der preisgünstigsten Smartphones anbietet. Das Redmi 9 ist weltweit auf dem Markt und hat endlich Großbritannien erreicht, wo es für 159 Pfund verkauft wird.

Um den Anfang zu machen, wird das Redmi 9 für £ 149 bei Mi.com erhältlich sein und Sie erhalten ein Mi Band 4 kostenlos - dieses Angebot gilt jedoch nur bis zum 23. August.

Das Redmi 9 passt unter das hervorragende Redmi Note 9 und bietet ein 6,53-Zoll-Full-HD + -Display mit einer Wassertropfenkerbe für die vordere 8-Megapixel-Kamera. Auf der Rückseite des Telefons befindet sich eine Quad-Kamera, die von 13-Megapixel-Hauptkameras, Ultra-Wide- und Makrosensoren geleitet wird.

Die Stromversorgung des Telefons erfolgt über das MediaTek Helio G80. In Großbritannien wird die 4-GB-Version mit 64 GB Speicher verfügbar sein. Dies sind bescheidene Hardwarespezifikationen, aber das spiegelt sich im Preis wider - Hauptsache, Sie erhalten ein anständiges Display, das zu all dem passt.

Es gibt auch einen riesigen 5020-mAh-Akku mit 18-W-Aufladung, der Sie den ganzen Tag über begleiten sollte, wenn nicht sogar zwei Tage.

Sie erhalten praktische Funktionen wie eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, während NFC ebenfalls enthalten ist, sodass Sie Zugriff auf Dienste wie Google Pay erhalten.

Das Telefon läuft auf Android 10, wobei MIUI 11 über der Spitze sitzt. Das zuvor in Europa veröffentlichte Redmi 9 bietet ein etwas günstigeres Modell als das Redmi Note 9, das, wie Sie unserem Vergleich entnehmen können, ein geringfügiges Upgrade gegenüber diesem Telefon darstellt.

Schreiben von Chris Hall.