Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das britische Netzwerk von Three ist ausgefallen und es scheint ein größeres Problem zu sein als bisher angenommen.

Obwohl wir noch keine vollständige Bestätigung erhalten haben, wird angenommen, dass Telefone im Three- Netzwerk in Großbritannien für längere Zeit das Signal verloren haben. Das bedeutet, dass Kunden weder Texte, mobile Daten noch Sprache verwenden konnten.

Laut Tweets von Kunden war der Service seit Mittwoch, 16. Oktober, 23.30 Uhr nicht mehr verfügbar. Viele sind heute Morgen aufgewacht und haben festgestellt, dass es überhaupt kein Signal gibt.

Es versteht sich jedoch, dass einige Regionen beginnen, das Signal langsam zurück zu bekommen.

Ein Unternehmenssprecher schickte uns diese Erklärung: "Drei haben derzeit technische Probleme mit unseren Diensten in Bezug auf Sprache, Text und Daten, was bedeutet, dass einige Kunden einen zeitweiligen Service haben. Unsere Ingenieure arbeiten jetzt an dem Problem, um das Problem so schnell wie möglich zu beheben Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten, die unseren Kunden entstanden sind. "

Der Grund für den Ausfall ist noch nicht bekannt.

Es gibt eine Möglichkeit für Betroffene Drei Kunden, ihre Telefone in der Zwischenzeit zu verwenden: Wi-Fi-Anrufe .

Wenn auf Ihrem Gerät Wi-Fi-Anrufe aktiviert sind und ein drahtloses Signal in der Nähe ist, können Sie Sprachanrufe tätigen. Daten sind immer noch nicht verfügbar, aber mit Wi-Fi spielt es offensichtlich keine Rolle.

Schreiben von Rik Henderson.