Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mobilfunknetz Drei hat seinen ersten Breitband-Heimdienst mit völlig unbegrenzten Daten gestartet.

Für £ 22 pro Monat erhalten Sie unbegrenzte Daten für den Heimgebrauch und es ist keine Festnetzverbindung erforderlich.

Stattdessen werden ein Huawei HomeFi-Router und eine 4G-SIM-Karte verwendet, um eine Netzwerkverbindung herzustellen.

Bis zu 32 Geräte können über Wi-Fi 802.11b / g / n mit dem Router verbunden werden und auf das Internet zugreifen. Auf der Rückseite befindet sich außerdem ein Ethernet-Anschluss für eine Kabelverbindung.

In Bezug auf die mobile Datenverbindung gibt Three keine maximalen oder durchschnittlichen Geschwindigkeiten für sein 4G-Netzwerk an. Nachdem wir jedoch unser eigenes 4G-Telefon mit Three an einem Ort außerhalb von London getestet haben, haben wir regelmäßig nur mehr als 40 Mbit / s für Downloads verwaltet. Das ist sehr anständig im Vergleich zu herkömmlichem Festnetz-Breitband für ungefähr den gleichen Preis.

Wir können jedoch nicht überall dafür bürgen. Wie bei jedem Netzwerk kann die Signalstärke an alternativen Standorten unterschiedlich sein.

Der unbegrenzte HomeFi-Tarif von Three ist ab sofort für 22 GBP pro Monat ohne Vorabkosten für den Router erhältlich. Es hat einen 24-monatigen Vertrag und Sie erhalten außerdem den kostenlosen Go Binge-Anreiz von Three für den Zugriff auf Netflix und andere Streaming-Apps ohne zusätzliche Kosten.

Sie finden das Angebot im Webshop von Three .

Schreiben von Rik Henderson.