Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sony Mobile hat eine Erweiterung seiner L-Serie angekündigt, die die 21: 9-Display-Technologie auf den Einstieg bringt.

Das Sony Xperia L4 ist ein 6,2-Zoll-Telefon, das im Frühjahr erhältlich sein wird.

Auf der Rückseite befindet sich ein Dreifachkamerasystem, das aus einem 13-Megapixel-Hauptobjektiv, einem 5-Megapixel-Ultra-Wide-Objektiv und einer 2-Megapixel-Tiefenkamera besteht. Die nach vorne gerichtete Kamera befindet sich in einer Kerbe im Wassertropfen-Stil oben auf dem Display.

Dank des Seitenverhältnisses des Bildschirms können Sie 21: 9-Fotos und -Videos aufnehmen, um sie auf dem Gerät anzuzeigen. Das Ultra-Weitwinkelobjektiv wird in dieser Hinsicht seine Wirkung entfalten.

Sony Mobile

Das andere große Merkmal für dieses Budget-Mobilteil ist der Akku. Sony verspricht nicht nur, dass die Kapazität von 3.580 mAh Sie den ganzen Tag begleiten wird, sondern verfügt auch über die firmeneigene Adaptive Charging-Technologie, die das Telefon beim Laden überwacht, um sicherzustellen, dass der Akku nicht überlastet wird und "länger gesund bleibt". .

Das Sony Xperia L4 wird in ausgewählten Märkten, einschließlich Großbritannien, erhältlich sein. Wir sind uns noch nicht sicher, wie viel es kosten wird oder welche Netzwerke es kosten werden, können es jedoch aktualisieren, wenn weitere Informationen veröffentlicht werden.

Es wird in zwei Farben kommen: schwarz oder blau.

Schreiben von Rik Henderson.